Das aktuelle Wetter NRW 23°C
RWO

RWO holt Talarski - Testspiel gegen Bochum am 7. Juli

08.06.2012 | 19:09 Uhr
RWO holt Talarski - Testspiel gegen Bochum am 7. Juli
Pascal Talarski (r.) kommt vom MSV Duisburg zu RWO.Foto: Christoph Reichwein / WAZ FotoPool

Oberhausen.  Und wieder ein Neuer: Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen hat Pascale Talarski aus der U19 des MSV Duisburg verpflichtet. Talarski soll über die U23 an die Regionalligamannschaft herangeführt werden. Der dritte RWO-Testspielgegner ist Zweitligist VfL Bochum.

Mit Pascale Talarski hat Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen den Kapitän der U 19 des MSV Duisburg verpflichtet. Talarski kam in der Junioren-Bundesliga in allen 26 Spielen zum Einsatz und erzielte als Mittelfeldspieler sieben Tore. „Wir sind froh, dass wir mit Pascale einen talentierten Nachwuchsspieler für RWO gewonnen haben, der als Leistungsträger seiner Mannschaft als als Kapitän  anführte. Er wird die Vorbereitung mit dem Regionalliga-Kader absolvieren und soll über die U 23 an die Erste herangeführt werden“, so der sportliche Leiter Frank Kontny.

*

Am 27. Juni startet RWO in die Vorbereitung - und inzwischen steht der dritte Testspielgegner fest. Nach den Spielen beim FC 96 Recklinghausen (30. Juni) und FC Sterkrade 72 (1. Juli) trifft die Elf von Trainer Mario Basler am 7. Juli um 14.30 Uhr im Stadion Niederrhein auf den Zweitligisten VfL Bochum .

we


Kommentare
Aus dem Ressort
ETB sagt ab - RWO testet am Mittwoch gegen Bocholt
RWO-Testspielgegner
Das passiert nicht oft: Innerhalb kurzer Zeit musste Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen einen neuen Testspielgegner finden, da Oberligist Schwarz-Weiß Essen kurzfristig abgesagt hatte. Am Mittwoch um 19 Uhr trifft RWO nun auf den 1. FC Bocholt.
RWO geht auf Reisen - Härtetest gegen den SV Wehen Wiesbaden
Vorbereitung
Nach den ersten Testspielen in Oberhausen zieht Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen in der Vorbereitung jetzt weitere Kreise. Freitag steht ein Test bei der U 21 des SV Wehen Wiesbaden an, danach geht es in ein Kurztrainingslager nach Lorch bei Rüdesheim.
RWO will aufsteigen - und braucht dringend frisches Kapital
Ausblick bei RWO
Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen will aufsteigen, spätestens übernächstes Jahr. Allerdings: Die kommende Saison ist noch nicht komplett durchfinanziert, es fehlen aktuell noch 300.000 bis 400.000 Euro. Gleichwohl wird die Drittliga-Lizenzierung angeplant.
Finanzielles Risiko - RWO will bis 2016 aufsteigen
RWO-Zukunft
Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen will innerhalb der nächsten zwei Jahre den Aufstieg in die 3. Liga schaffen. Für die Saison 2014/2015 fehlen RWO aber noch 300.000 bis 400.000 Euro, um die Liquidität zu gewährleisten und die Lizenz für die 3. Liga zu beantragen.
Mittelfußbruch bei Michael Smykacz
Vorbereitung
RWO-Trainer Andreas Zimmermann war gerade dabei, über den guten Verlauf der Vorbereitung und zurückkehrende Verletzte zu berichten, da ereilte ihn eine Hiobsbotschaft: Beim Training am Freitagvormittag zog sich Stürmer Michael Smykacz einen MIttelfußbruch zu.
Umfrage
Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

Wer war der Beste von Jogis Jungs bei der WM in Brasilien?

 
Fotos und Videos
RWO siegt 2:1 gegen VfL Bochums U23
Bildgalerie
Regionalliga
RWO-Mast kommt weg
Bildgalerie
Gefahrenabwehr
RWO siegt 2:1 in Lippstadt
Bildgalerie
Regionalliga