Das aktuelle Wetter NRW 10°C
MSV-Splitter

MSV-Zugang Jovanovic sucht eine Wohnung in Huckingen

26.07.2012 | 22:57 Uhr
MSV-Zugang Jovanovic sucht eine Wohnung in Huckingen
Auf Wohnungssuche in Huckingen: der Neu-Duisburger Ranisav Jovanovic.Foto: Volker Nagraszus

Duisburg.  Ranisav Jovanovic ist auf Wohnungssuche in Huckingen, im Rahmen des Arena-Tages ist Twente Enschede zu Gast und die U 23 der Zebras muss zum Regionalliga-Auftakt gegen Bergisch Gladbach ran. Die MSV-Splitter.

UMZUG: MSV-Zugang Ranisav Jovanovic wohnt mit seiner Familie noch im Düsseldorfer Norden, nach seinem Wechsel von Fortuna Düsseldorf zum MSV zieht es den 31-Jährigen nun aber in den Duisburger Süden. „Wir haben unsere Wohnung schon gekündigt, wir sehen uns derzeit in Huckingen um“, so Jovanovic, der sich wohnungstechnisch vergrößern will. Seine Lebensgefährtin Jeanette brachte im Mai Töchterchen Mila zur Welt. Jovanovic: „Da brauchen wir jetzt mehr Platz.“ In Huckingen hätte der Stürmer auch Zebra-Anschluss. Manager Ivica Grlic und Mittelfeldmann Goran Sukalo sind dort ebenfalls beheimatet.

TRAINING: Heute absolvieren die Zebras um 15 Uhr auf der Klubanlage an der Westender Straße eine Trainingseinheit. Morgen sind die MSV-Profis um 10 Uhr in Meiderich am Ball.

ARENA-TAG: Beim Arena-Tag am Sonntag, in dessen Rahmen um 14.30 Uhr das letzte Testspiel gegen den FC Twente Enschede beginnt, bietet der MSV Duisburg seinen Fans ab 11.30 Uhr mehrere Attraktionen. Den musikalischen Teil des Tagers eröffnet Fanel Cornelius, Teilnehmer der Pro-7-Casting-Show „The Voice of Germany“ . Comedian und MSV-Fan Martin Krebs tritt um 12.45 Uhr auf dem Truck hinter der Arena auf. Ab 13.35 Uhr präsentieren die Stadionsprecher Chris Schulze und Stefan Leiwen in der Schauinslandreisen-Arena die einzelnen MSV-Spieler. In diesem Rahmen ehrt der MSV auch Torwart Felix Wiedwald als „Spieler der Saison“. Der Eintritt zum Arena-Tag und zum Testspiel gegen Twente Enschede ist frei.

U-19-TEST: Nicht nur die MSV-Profis testen am Wochenende gegen Enschede. Bereits am morgigen Samstag spielt die U19 von Trainer Carsten Wolters gegen den FC Twente. Anstoß an der Westender Straße ist um 12 Uhr.

TERMINE: Einen Tag vor den Profis eröffnen die U-23-Kicker des MSV die Saison in der Regionalliga West . Die ersten zehn Spiele des Aufsteigers sind vom WFLV nun termingenau angesetzt worden – und los geht es am Samstag, 4. August, um 14 Uhr mit der Auswärtspartie beim von Dietmar Schacht trainierten SV Bergisch Gladbach. Die weiteren Spieltage: MSV II – VfB Hüls (Dienstag, 7. August, 19 Uhr), Bayer Leverkusen II – MSV II (Samstag, 11. August, 14 Uhr), MSV II – FC Kray (Samstag, 18. August, 14 Uhr), FC Schalke 04 II – MSV II (Mittwoch, 22. August, 18.30 Uhr), MSV II – SC Wiedenbrück (Samstag, 1. September, 14 Uhr), Viktoria Köln – MSV II (Samstag, 15. September, 14 Uhr), MSV II – Rot-Weiß Oberhausen (Freitag, 21. September, 19.30 Uhr), MSV II – Borussia Mönchengladbach II (Mittwoch, 26. September, 19.30 Uhr), VfL Bochum II – MSV II (Sonntag, 30. September, 14 Uhr).

DerWesten



Kommentare
31.07.2012
17:28
MSV-Zugang Jovanovic sucht eine Wohnung in Huckingen
von MSVLarsen | #5

Wenn ihr euch darüber aufregt, dass vermeintlich gute Spieler lieber ins Ausland wechseln, dann frage ich mich doch: Habt ihr alle Insiderwissen, dass ihr behaupten könnt, dass der MSV nicht an diesem oder anderen Spielern interessiert war? Keiner von uns weiß 100%ig was hiter den Kulissen beim MSV passiert und nicht jeder Spieler will auch nach Duisburg kommen:

P. S.: auch wenn er ablösefrei wechselt, was ist denn mit einem Handgeld, dass Las Palmas eventuell bezahlt hat und das Gehalt mal mit eingerechnet? Da ist der MSV finaziell außen vor!

Klar liest es sich immer schön "Spieler A wechselt ablösefrei zu Team B!", aber wer weiß schon was hinter verschlossener Tür alles verhandelt wurde, wor der MSV einfach nicht mithalten kann???

28.07.2012
10:28
MSV-Zugang Jovanovic sucht eine Wohnung in Huckingen
von Pokalschreck65 | #4

Da haste wohl recht! Außerdem würde der als Farbtupfer ja nicht in unsere ansonsten so graue Truppe passen! ;0)))

28.07.2012
09:32
MSV-Zugang Jovanovic sucht eine Wohnung in Huckingen
von DonKlosimHals | #3

Der heistt falsch, wenn der Macauly Chrisantic heissen würde wäre der glaub ich, gestern schon da gewesen ......

27.07.2012
22:24
Übrigens.....
von Pokalschreck65 | #2

.... Macauly Chrisantus (21) wechselt ablösefrei vom HSV zu Las Palmas. Hat letzte Saison doppelt so viele Tore gemacht wie RJ und das bei einem Abstiegskandidaten!!! Aber unsere hohen Herren haben ja "ihren" Wunschspieler!!!
Möchte mich hiermit ehrenamtlich als hauptamlicher Scout beim MSV bewerben. ;0)))
Glaube kaum, daß ein Vereins-Verantwortlicher in den letzten 2 Jahrzehnten mehr MSV-Spiele gesehen hat als ich! Von den Heimspielen kann ich das mit Sicherheit sagen!!!

27.07.2012
09:58
MSV-Zugang Jovanovic sucht eine Wohnung in Huckingen
von mikreb | #1

der comedian heißt markus krebs! sehr geil...

Aus dem Ressort
Scheidhauer erweist dem MSV einen Bärendienst - Note 5
Einzelkritik
Allein die Defensiv-Abteilung des MSV Duisburg konnte sich empfehlen beim 0:0 der Meidericher gegen Dynamo Dresden. Bester Duisburger war Keeper Michael Ratajczak, der sich mit starken Paraden eine 2+ verdiente. Eine glatte 5 gab's indes für Rotsünder Kevin Scheidhauer. Die Einzelkritik.
MSV Duisburg mit glücklichem Remis gegen Dresden - 0:0
15. Spieltag
Der MSV Duisburg hat im Spitzenspiel gegen die SG Dynamo Dresden einen Punkt geholt. Gegen überlegene Dresdener retteten die Meidericher ein 0:0 über die Zeit. Kevin Scheidhauer sah kurz nach dem Seitenwechsel die gelb-rote Karte. Auch Gino Lettieri und Ivica Grlic mussten auf die Tribüne.
Spitzenspiel beim MSV Duisburg - Dynamo Dresden ist zu Gast
Spitzenspiel
Am Samstag trifft der MSV Duisburg im Spitzenspiel der 3.Fußball-Liga auf Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden. Beide Klubs wollen nach oben, sagen es jedoch (noch) nicht. Der MSV rechnet mit 15 000 Zuschauern. 3000 Fans kommen aus Dresden.
Der MSV Duisburg sucht seine Abwehrformation
Defensive
Seit Wochen wechselt Trainer Gino Lettieri seine Innenverteidiger. Nach der englischen Woche will sich der Coach des Fußball-Drittligisten MSV Duisburg auf eine Stammbesetzung festlegen. Dabei hat der 47-Jährige die Qual der Wahl.
Neuzugang Feltscher ist mit dem Kopf komplett beim MSV
Feltscher
Gino Lettieri , Trainer des Drittligisten MSV Duisburg, hält viel von seiner Neuerwerbung Rolf Feltscher: „Rolf hat Kraft für die Offensive und verbeißt sich regelrecht in seinen Kontrahenten.“ Der Außenverteidiger hat sich binnen weniger Wochen zum Stammspieler gemausert.
Umfrage
0:2 in Cottbus, auch den MSV hat's erwischt! Wie ist die erste Niederlage zu deuten?

0:2 in Cottbus, auch den MSV hat's erwischt! Wie ist die erste Niederlage zu deuten?

 
Fotos und Videos
MSV gewinnt 6:1 gegen Hönnepel
Bildgalerie
Niederrheinpokal
Tabellenführung verpasst
Bildgalerie
Viele Chancen vergeben
MSV tritt auf der Stelle
Bildgalerie
6.Spieltag