Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fußball

Löw: 2013 ein "Jahr der Konzentration"

30.12.2012 | 10:02 Uhr

Joachim Löw hat 2013 zum "Jahr der Konzentration" erklärt. "Wir müssen noch ein paar Prozent rausholen aus der Mannschaft, wir müssen Reize setzen", sagte Löw.

Köln (SID) - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat 2013 zum "Jahr der Konzentration" erklärt. "Wir müssen noch ein paar Prozent rausholen aus der Mannschaft, wir müssen Reize setzen. Alles dafür tun, die Basis zu verbessern, und alles dafür tun, dass sich Deutschland auf die WM 2014 freuen kann", sagte Löw im Interview mit der Bild am Sonntag. Die Vorbereitung auf die WM-Endrunde in Brasilien beginne "jetzt".

Flexibilität ist für den 52-Jährigen eines der wichtigen Kriterien. "Wenn etwas Unvorhergesehenes passiert, was Unerwartetes, da haben wir häufig ein Problem gehabt. Daran müssen wir arbeiten", sagte Löw.

Ein Spiel wie das 4:4 gegen Schweden nach 4:0-Führung in der WM-Qualifikation in Berlin werde seiner Mannschaft aber wohl nicht mehr passieren, dasselbe gelte für die taktischen Fehler beim 1:2 gegen Italien im EM-Halbfinale: "Wir haben mit der Hand auf die heiße Herdplatte gefasst und uns verbrannt. Und es ist wie bei einem Kind: Danach macht man das nicht mehr."

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Schalkes Erfolgstrainer Elgert kritisiert Ex-Coach Di Matteo
FC Schalke 04
S04-U19-Trainer Norbert Elgert will nach dem Titelgewinn nicht verschweigen, dass auf dem Weg zur Schale einige Steine aus dem Weg zu räumen waren.
FIFA-Chaos: Funktionäre festgenommen - Wahl findet statt
Fußball
Kurz vor der Präsidentenwahl am Freitag versinkt die FIFA wieder im Chaos von Bestechungsvorwürfen und Korruptionsverdächtigungen. Und erneut kommen...
System Blatter: Selbsterhaltungstrieb einer "Bergziege"
Fußball
Auf der Zielgeraden eines eigentlich schon gewonnenen Präsidentschaftswahlkampfes sind die bösen Geister der Vergangenheit für Joseph Blatter...
FIFA-Chef Blatter will auch die jüngsten Skandale aussitzen
FIFA
Festnahmen, Ermittlungen - dem Weltfußballverband FIFA droht erneut ein dicker Skandal, doch Joseph Blatter sieht für einen Rücktritt keinen Grund.
Schalkes Trainer-Casting: Heldt darf keinen Fehler machen
Fußball
Schalke-Manager Horst Heldt darf bei seinem fünften Cheftrainer-Casting keinen Fehler mehr machen. An Kandidaten und Bewerbern für die Nachfolge des...
7432690
Löw: 2013 ein "Jahr der Konzentration"
Löw: 2013 ein "Jahr der Konzentration"
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/fussball/loew-2013-ein-jahr-der-konzentration-id7432690.html
2012-12-30 10:02
Fußball