Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fortuna

Neues Fortuna-Trikot für Saison 2012/2013 vorgestellt

28.06.2012 | 17:48 Uhr
Funktionen
Neues Fortuna-Trikot für Saison 2012/2013 vorgestellt
Die Düsseldorfer Jugendspieler Shantu (r.) und Muhammet zeigen das neue Heimtrikot (l.) und das Auswärtstrikot für die Spielzeit 2012/2013.Foto: dapd

Düsseldorf.  Mit einem neuen Look und neuem Sponsor auf der Brust startet Fortuna Düsseldorf in Bundesliga-Saison 2012/2013. Der Heimdress bleibt rot. Auswärts tritt die Fortuna in weißen Jerseys an.

Fortuna Düsseldorf hat die neuen Trikots für kommende Bundesliga-Saison vorgestellt. Während das Heimtrikot in einer grellen roten Farbe mit dünnen weißen Streifen daherkommt, sieht das Auswärtstrikot fast komplett weiß aus. Gemein ist beiden Trikots, dass sie den Schriftzug des neuen Hauptsponsors "Otelo" tragen.

Auf Wunsch der Fans von Fortuna Düsseldorf wurde bei der Neuauflage der Jerseys berücksichtigt, dass das Design der bei keinem anderen Verein wiederzuentdecken . Auch der exakte Farbton bleibt den Fortunen vorbehalten. Im Handel erhältlich sind die neuen Trikots ab Donnerstag, 5. Juli 2012: im Fanshop im Toni-Turek-Haus am Flinger Broich als auch im Online-Shop. In Erwachsenengröße kostet das Shirt rund 70 Euro. Für die Kinderversion werden rund 55 Euro fällig.

Optimismus vor Fortuna Düsseldorfs Saisonstart

Die Düsseldorfer Jugendspieler Shantu (r.) und Muhammet zeigen das neue Heimtrikot (l.) und das Auswärtstrikot für die Spielzeit 2012/2013.Foto: dapd

Peter Frymuth, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf freut sich auf die anstehende Saison und meinte bei der Triktopräsentation: „Ich bin mir sicher, dass man auch in der neuen Saison mit spannenden Highlights rechnen darf - und dies nicht nur, weil die Gegner dann der FC Bayern, Borussia Dortmund oder andere Clubs mit klangvollen Namen sein werden.“ (we)

Kommentare
Aus dem Ressort
Bei der Fortuna wird es Zeit, dass sich was dreht
Vorbericht
Den Düsseldorfern verbleiben nur 72 Stunden, um vor der Partie gegen Union Berlin die richtigen Lehren aus der Niederlage in Braunschweig zu ziehen.
Fortuna-Trainer Reck sah eine „unverdiente Niederlage“
Analyse
In der 91. Minute erzielten die Braunschweiger den glücklichen Siegtreffer zum 2:1. Sergio da Silva Pinto fehlt gegen Hertha BSC Berlin gelbgesperrt.
Braunschweig überholt Fortuna nach Kessels Last-Minute-Tor
18. Spieltag
Braunschweig schockt Fortuna in der Nachspielzeit und klettert nach einem 2:1-Erfolg auf Rang 3 der 2. Fußball-Bundesliga. Der KSC verliert an Boden.
Fortuna will mit neuem Selbstvertrauen in die Rückrunde
Vorschau
Die Fortuna will den Rückenwind vom Sieg in Frankfurt mit in die Partie in Braunschweig nehmen. Pohjanpalo steht wieder im Kader.
Dreh- und Angelpunkt Pinto führt Fortuna zum Auswärtssieg
Analyse
Der Deutsch-Portugiese zog bei Fortunas 2:0-Sieg in Frankfurt die Fäden. Charlison Benschop traf doppelt. Lars Unnerstall parierte einen Foulelfmeter.
Fotos und Videos
RWE erobert die Tabellenspitze
Video
Rot-Weiss Essen
RWE schlägt Fortuna 3:0
Bildgalerie
Regionalliga