Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fortuna

Neues Fortuna-Trikot für Saison 2012/2013 vorgestellt

28.06.2012 | 17:48 Uhr
Neues Fortuna-Trikot für Saison 2012/2013 vorgestellt
Die Düsseldorfer Jugendspieler Shantu (r.) und Muhammet zeigen das neue Heimtrikot (l.) und das Auswärtstrikot für die Spielzeit 2012/2013.Foto: dapd

Düsseldorf.  Mit einem neuen Look und neuem Sponsor auf der Brust startet Fortuna Düsseldorf in Bundesliga-Saison 2012/2013. Der Heimdress bleibt rot. Auswärts tritt die Fortuna in weißen Jerseys an.

Fortuna Düsseldorf hat die neuen Trikots für kommende Bundesliga-Saison vorgestellt. Während das Heimtrikot in einer grellen roten Farbe mit dünnen weißen Streifen daherkommt, sieht das Auswärtstrikot fast komplett weiß aus. Gemein ist beiden Trikots, dass sie den Schriftzug des neuen Hauptsponsors "Otelo" tragen.

Auf Wunsch der Fans von Fortuna Düsseldorf wurde bei der Neuauflage der Jerseys berücksichtigt, dass das Design der bei keinem anderen Verein wiederzuentdecken . Auch der exakte Farbton bleibt den Fortunen vorbehalten. Im Handel erhältlich sind die neuen Trikots ab Donnerstag, 5. Juli 2012: im Fanshop im Toni-Turek-Haus am Flinger Broich als auch im Online-Shop. In Erwachsenengröße kostet das Shirt rund 70 Euro. Für die Kinderversion werden rund 55 Euro fällig.

Optimismus vor Fortuna Düsseldorfs Saisonstart

Die Düsseldorfer Jugendspieler Shantu (r.) und Muhammet zeigen das neue Heimtrikot (l.) und das Auswärtstrikot für die Spielzeit 2012/2013.Foto: dapd

Peter Frymuth, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf freut sich auf die anstehende Saison und meinte bei der Triktopräsentation: „Ich bin mir sicher, dass man auch in der neuen Saison mit spannenden Highlights rechnen darf - und dies nicht nur, weil die Gegner dann der FC Bayern, Borussia Dortmund oder andere Clubs mit klangvollen Namen sein werden.“ (we)



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Fortunen müssen neue Kraft tanken
Personalsituation
Nach den Belastungen der englischen Woche mussten am Mittwoch mehrere Spieler des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf im Training kürzer treten. Andreas Lambertz ist erneut verletzt. Adam Bodzek kann künftig ohne Maske auflaufen. Rätselraten herrscht um Lukas Schmitz.
Diese drei Spieler sind Fortunas Säulen der englischen Woche
Analyse
Stürmer Joel Pohjanpalo, Innenverteidiger Jonathan Tah und Flügelflitzer Axel Bellinghausen zeigten drei starke Spiele gegen den FC Heidenheim (3:2), beim VfL Bochum (1:1) und gegen RB Leipzig (2:2). Sportvorstand Helmut Schulte zog dennoch eine kritische Bilanz
Die Festung Fortuna ist zuhause nicht mehr uneinnehmbar
Nachlese
Beim 2:2 gegen RB Leipzig setzte sich ein aus Sicht von Fortuna Düsseldorf besorgniserregender Trend fort: In bislang jedem Heimspiel verteilte Fortuna großzügig Gastgeschenke in Form zweier Gegentore. Ausgerechnet ein junger Leihspieler ist derzeit derjenige, der als Stabilisator fungiert.
Während Fortuna Düsseldorf noch jubelte, schlug Leipzig zu
8. Spieltag
Am Sonntag hatte Fortuna Düsseldorf in der 2. Bundesliga RB Leipzig zu Gast. Der Aufsteiger wurde von den Düsseldorfer Anhängern mit einem stillen Protest empfangen. Kurz nach dem Tor von Pohjanpalo zum 1:1 kassierte die Fortuna direkt den Gegentreffer. Benschop erzielte das 2:2.
VfL geht in Heidenheim unter - Fortuna mit 2:2 gegen Leipzig
2. Bundesliga
Nach dem packenden Derby am Donnerstag gegen Fortuna Düsseldorf kassierte das Team von Trainer Peter Neururer am Sonntag beim 1. FC Heidenheim eine dicke 0:5-Pleite. Fortuna Düsseldorf spielte 2:2 gegen RB Leipzig. Der FSV Frankfurt und St. Pauli trennten sich 3:3.
Umfrage
Tolle Vorstellung gegen Nürnberg - ist Pinto endlich der Anführer?

Tolle Vorstellung gegen Nürnberg - ist Pinto endlich der Anführer?

 
Fotos und Videos
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Emotionales Finale
Bildgalerie
Fortuna
4:0 gegen Aue
Bildgalerie
Fortuna