Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Fortuna

"Ich setze keinen Spieler ein, der nicht fit ist"

07.09.2008 | 22:30 Uhr

3. Fußball-Liga: Fortuna-Trainer Norbert Meier bangt weiterhin um Andreas Lambertz und Axel Lawaree

LAZARETT I: Fortunas Lazarett bleibt weiter gut gefüllt, soll sich aber langsam und stetig leeren. Am Samstag nahm Ex-Kapitän Henri Heeren nach erfolgreichem Reha-Abschlusstest erstmals wieder am Mannschaftstraining teil. Ab heute sollen Ahmet Cebe (Hüftprellung) und Bruno Custos (Knieprobleme) wieder an den Übungseinheiten in Stockum teilnehmen. Außerdem hofft Chefcoach Norbert Meier, dass Hamza Cakir und Deniz Kadah ihre Erkältung auskuriert haben.

LAZARETT II: Weiterhin fraglich ist, ob Mannschaftskapitän Andreas Lambertz (Reha nach Außenbandriss) und Torjäger Axel Laware´e (Reha nach Bandscheibenvorfall) am kommenden Samstag im Drittliga-Spiel gegen Jahn Regensburg (14 Uhr, Arena) ihr Comeback im Fortunateam feiern können. „Die Hoffnung hat man immer”, meint Trainer Norbert Meier, „aber ich werde keinen Spieler einsetzen, der nicht hundertprozentig fit ist.”

TEST: Aufgrund der Länderspielpause am gerade vergangenen Wochenende versucht Fortuna, durch Testspiele im Rhythmus zu bleiben. Nach dem 7:0-Sieg vom Donnerstag beim Bezirksligisten SC Flingern tritt das Team von Trainer Maier am Dienstagabend in Schwalmtal (18.15 Uhr, Röslerstadion, Bahnstraße) bei Kreisligist VSF Amern an. (Bt.)

Michael Ryberg



Kommentare
Aus dem Ressort
Teambuilding - Fortuna Düsseldorf geht auf große Fahrt
Rudern
Ablenkung bei Fortuna Düsseldorf: Die Zweitliga-Fußballer lieferten sich Dienstagnachmittag eine spritzige Trainingseinheit der etwas anderen Art. In Achter-Booten ruderten Spieler, Trainer und Betreuer gegeneinander auf dem Rhein - eine Teambuilding-Maßnahme.
Hamburgs Tah verstärkt die Abwehr von Fortuna Düsseldorf
Verpflichtung
Maximilian Beister legte Jonathan Tah die Fortuna ans Herz: Düsseldorfs Neuzugang ist 1,92 Meter groß und gilt als eines der größten Talente auf der Innenverteidiger-Position. Für ein Jahr leiht der Fußbal-Zweitligist den 18-Jährigen aus Hamburg aus.
Erleichterung bei Fortuna - „Haben diesen Sieg gebraucht“
Rund um die Fortuna
Bei Fortuna Düsseldorf herrschte nach dem 3:0 in Aue und dem ersten Saisonsieg kollektive Erleichterung. Adam Bodzek verriet, wie der Matchplan gegen die "Veilchen" aussah und die Stürmerkollegen Beschop und Hoffer freuten sich über ihre Tore. Sportvorstand Helmut Schulte lobte seine Spieler.
Fortuna Düsseldorf landet Befreiungsschlag im Lößnitztal
Fortuna
Der ersehnte Befreiungsschlag ist gelungen: Fortuna Düsseldorf gewann bei Erzgebirge Aue mit 3:0 und ließ den Fehlstart in die 2. Bundesliga erst einmal vergessen. Dennoch war Fortuna-Trainer Oliver Reck nicht rundum zufrieden mit dem Auftritt seiner Schützlinge.
3:0 in Aue - Fortuna Düsseldorf gelingt der erste Saisonsieg
2. Bundesliga
Fortuna Düsseldorf hat beim FC Erzgebirge Aue die Trendwende eingeleitet und nach einem bisher enttäuschenden Saisonstart den ersten Sieg eingefahren. Beim 3:0-Auswärtserfolg am Samstag traf Erwin Hoffer doppelt. Auch Charlison Benschop trug sich in die Torschützenliste ein.
Umfrage
Zwei Spiele, kein Sieg - Ist die Fortuna doch kein Aufstiegskandidat?

Zwei Spiele, kein Sieg - Ist die Fortuna doch kein Aufstiegskandidat?

 
Fotos und Videos
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Emotionales Finale
Bildgalerie
Fortuna
4:0 gegen Aue
Bildgalerie
Fortuna