Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Fortuna
Fortunas Lambertz spielt wie ein Schatten seiner selbst
Lambertz
Fortunas Lambertz spielt wie ein Schatten seiner selbst
Düsseldorf.   Fortuna Düsseldorfs Mittelfeldspieler Andreas Lambertz rennt seiner Form vergangener Tage hinterher. Zwar bot er bei seinem Startelf-Comeback in der 2. Bundesliga beim 1:0 gegen 1860 München eine gute Leistung, sein Auftritt beim schwachen Remis gegen Fürth taugte aber nicht zur Eigenwerbung.
Fortuna trauert der verpassten Tabellenführung hinterher
Analyse
Fortuna trauert der verpassten Tabellenführung hinterher
Düsseldorf.  Sportvorstand Helmut Schulte und Fortunas Spieler trauerten dem verpassten Sieg gegen Greuther Fürth nach. Wie kann sich Düsseldorf nach dem torreichen 3:3 fühlen? Doppeltorschütze Benschop schnappte Michael Liendl den Strafstoß weg.
Weder Sekt noch Selters für Fortuna Düsseldorf
Analyse
Weder Sekt noch Selters für Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf.   Sechs Minuten vor dem Ende kassierte das Team von Cheftrainer Oliver Reck den Ausgleich zum leistungsgerechten 3:3 gegen Greuther Fürth und verpasste damit den Sprung an die Tabellenspitze. Dabei hatte Stürmer Charlison Benschop doppelt gegen seinen Lieblingsgegner getroffen.
Fortuna verpasst Sprung auf Platz eins - 3:3 gegen Fürth
2. Bundesliga
Fortuna verpasst Sprung auf Platz eins - 3:3 gegen Fürth
Düsseldorf.  Fortuna Düsseldorf hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Rheinländer mussten sich zum Abschluss des 14. Spieltages mit einem 3:3 (1:1) gegen die SpVgg Greuther Fürth begnügen und belegen mit zwei Punkten Rückstand auf den FC Ingolstadt weiterhin Rang zwei.
Fortuna Düsseldorf steht vor dem Sprung an die Spitze
Vorbericht
Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf winkt bei einem Sieg mit zwei Toren Differenz am Montagabend im Zweitliga-Topspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth die Tabellenführung. Stürmer Charlison Benschop will gegen seinen „Lieblingsgegner“ die Balance wiederfinden.
Hooligan würgt Polizisten - Haft wegen versuchten Totschlags
Gewalt
Essen/Düsseldorf. Die Bundespolizei spricht von einer "neuen Qualität der Gewalt": Ein Hooligan aus der Fanszene von Fortuna Düsseldorf hatte einen Beamten am Essener Hauptbahnhof bewusstlos gewürgt. Eine Mordkommission ermittelt. Am Freitag schickte ein Richter den 22 Jahre alten Beschuldigten hinter Gitter.
Spielberichte
Soares köpft Fortuna bei 1860 zurück auf Aufstiegsplatz
13. Spieltag
Mit einem Sieg beim TSV 1860 München hat Fortuna Düsseldorf den zweiten Tabellenplatz in der 2....
Nullnummer statt Spitzenspiel zwischen Fortuna und dem FCI
12. Spieltag
Nach 90 wenig hochklassigen Minuten hieß es 0:0 zwischen dem Tabellenzweiten Fortuna Düsseldorf und...
Fortuna kassiert beim FCK das 1:1 in der Nachspielzeit
11. Spieltag
Fortuna Düsseldorf hat einen Sieg im Spitzenspiel beim 1. FC Kaiserslautern nur knapp verpasst: Die...
4:1 in Darmstadt - Fortuna Düsseldorf rückt vor auf Platz 3
9. Spieltag
Fortuna Düsseldorf bleibt dran an den oberen Tabellenplätzen der 2. Fußball-Bundesliga. Das Team von...
Fortuna erkämpft sich beim VfL einen verdienten Derby-Punkt
7. Spieltag
Die Fortuna erwischte im West-Derby beim VfL Bochum keinen guten Start, lag schnell zurück und hätte...
Nürnberg patzt erneut - Fortuna Düsseldorf gewinnt 2:0
5. Spieltag
Im Topspiel der 2. Fußball-Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf einen Auswärtssieg eingefahren. Das...
Erleichterung bei Fortuna - „Haben diesen Sieg gebraucht“
4. Spieltag
Bei Fortuna Düsseldorf herrschte nach dem 3:0 in Aue und dem ersten Saisonsieg kollektive...
0:2 gegen den KSC - Fortunas Fehlstart ist perfekt
3. Spieltag
Fortuna Düsseldorf hat am dritten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga sein Schlüsselspiel gegen den...
Die Fortuna stolpert in Würzburg - 2:3 nach Verlängerung
DFB-Pokal
Fortuna Düsseldorf ist bereits in der ersten Runde aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Die Mannschaft...
1:1 gegen Union - Fortuna ging erneut die Puste aus
2. Spieltag
Fortunas Trainer Oliver Reck stellte sein Team vor dem zweiten Saisonspiel gegen Union Berlin um -...
Fortuna führt zweimal gegen Braunschweig und spielt nur 2:2
1. Spieltag
Fortuna Düsseldorf ist trotz zweimaliger Führung zum Start der 2. Bundesliga nicht über ein 2:2...
Fotos und Videos
RWE erobert die Tabellenspitze
Video
Rot-Weiss Essen
RWE schlägt Fortuna 3:0
Bildgalerie
Regionalliga
Fortuna schlägt St. Pauli
Bildgalerie
Fortuna
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Spezial
Wie Bernd Restle sich und Fortuna-Spieler fit macht
Sport
Bernd Restle ist der wichtigste Mensch Düsseldorfs. Schließlich zeichnet sich der 58-Jährige dafür verantwortlich, dass angeschlagene Fortuna-Fußballer wie zuletzt Lumpi Lambertz oder Stefan Reisinger wieder in die Gänge kommen.
Eine Saison voller Rekord
Serie: Fortuna Düsseldorf...
Kurz vor der Rückkehr von Fortuna Düsseldorf auf die große Fußball-Bühne lässt die NRZ noch einmal die Bundesliga-Vergangenheit der Flingerner aufleben. In der dritten Folge der Serie wird an die dritte Spielzeit – 1972/73 – der Rot-Weißen in der Eliteliga erinnert.
Für die Fortuna ging es vom Himmel in die Hölle
Sportjahr 2013
Das Sportjahr 2013 war aus Düsseldorfer Sicht wenig erfreulich. Die Fortuna stieg aus der Bundesliga in den letzten Spielminuten der Saison ab, die Eishockey-Cracks der DEG dümpelten auf dem letzten Tabellenplatz der DEL herum. Und die Baskets erhielten nach dem BBL-Aufstieg keine Spiellizenz mehr....
Zimmermann und die Legende vom zerstörten Tor
Fortunas Helden
Als ich so ungefähr acht Jahre alt war, hat mir mein Vater was von Gerd Zimmermann erzählt. Er behauptete, dieser Zimmermann, der hätte im Rheinstadion gegen Bayern München gegen die Latte geschossen und dabei das Tor kaputt gemacht. Also mit körperlicher Kraft das Tor krumm geballert. Unglaublich.
Einmal Oberliga und zurück – 15 bewegte Fortuna-Jahre
Fortuna
Die Artikel der Fortuna-Serie „Einmal Oberliga und zurück“ sind der 15-jährigen Tal- und Bergfahrt der 1895er zwischen 1997 und 2012 gewidmet. Hier finden Sie alle Folgen vom Bundesliga-Abstieg bis zum Bundesliga-Aufstieg:
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Fortuna-Trainer Reck will den Aufstiegsplatz festzurren
Montagsspiel
Düsseldorf. Fortunas Trainer Oliver Reck hofft gegen Greuther Fürth auf einen guten Start aus der Länderspielpause. Der Coach will den Gegner "taktisch überraschen". Die Rückkehr von Kapitän Adam Bodzek erschwert die Aufstellung zusätzlich - einen Anlass im Abwehrzentrum zu wechseln, gibt es eigentlich nicht.
Maulkorb - Fortunas Soares lässt lieber Taten sprechen
Soares
Düsseldorf. Fortunas Abwehrspieler Bruno Soares stellt mit seinen zuletzt gezeigten starken Leistungen Trainer Oliver Reck vor eine denkbar schwere Entscheidung. Vor dem Montagsspiel gegen Greuther Fürth sind alle Innenverteidiger fit und man darf gespannt sein, wen der Coach aufbieten wird.
Ist Verteidiger Bomheuer bei der Fortuna chancenlos?
Startelf
Düsseldorf. Adam Bodzek ist in Fortuna Düsseldorfs Abwehrreihe gesetzt. Daneben streiten sich Jonathan Tah und Bruno Soares um die freie Innenverteidigerposition. Abwehrspieler Dustin Bomheuer scheint keine Rolle in den Gedanken von Trainer Oliver Reck zu spielen. Es ist ein Vierkampf, der ein Dreikampf ist.
Fortuna-Verteidiger Tah fiel bei der DFB-U19 negativ auf
2. Fußball-Bundesliga
Düsseldorf. Fortunas Innenverteidiger Jonathan Tah kehrte gestern vom Vier-Nationen-Turnier mit der U-19-Nationalmannschaft zurück. Gegen Frankreich flog der sonst so fair agierende 18-Jährige vom Platz. In der 2. Liga hinterließ er einen anderen Eindruck.
2. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 FC Ingolstadt 27 22:11
2 Fort.Düsseldorf 25 24:15
3 SV Darmstadt 98 24 20:12
4 FC Heidenheim 23 27:15
5 RB Leipzig 23 20:10
6 Karlsruher SC 23 20:11
7 Etr.Braunschw. 23 23:17
8 Kaiserslautern 22 19:15
9 VfL Bochum 19 24:21
10 Greuther Fürth 19 22:22
11 1.FC Nürnberg 17 16:25
12 1860 München 15 19:22
13 FSV Frankfurt 15 18:25
14 SV Sandhausen 15 11:21
15 Union Berlin 14 15:25
16 Erzgebirge Aue 12 13:21
17 FC St.Pauli 12 14:29
18 VfR Aalen 10 10:20
Umfrage
Platz zwei nach 13 Spieltagen - Ist die Fortuna nächstes Jahr wieder erstklassig?

Platz zwei nach 13 Spieltagen - Ist die Fortuna nächstes Jahr wieder erstklassig?

 
Erfolgreiche Kopf-OP bei Heidenheim-Keeper Zimmermann
Fußball
Heidenheim. Heidenheims Torhüter Jan Zimmermann ist erfolgreich am Kopf operiert worden. Dabei wurde dem 29 Jahre alten Torwart eine Geschwulst am Hinterkopf entfernt. Zimmermann gehe es "den Umständen entsprechend gut", teilte der Fußball-Zweitligist mit.
Personal
Bochum. Noch kann Peter Neururer nicht sicher sagen, auf welche Elf er am Samstag beim Spitzenreiter FC Ingolstadt bauen kann. Fragezeichen sieht der Trainer des VfL Bochum hinter Torwart Andreas Luthe und Michael Gregoritsch. Yusuke Tasaka sendete hingegen positive Signale.
Perthel
Bochum Timo Perthel zeigt sich dieser Tage guter Dinge. Der Linksverteidiger des VfL Bochum hat seine Erkältung überwunden und ist glücklich beim Rückblick auf den letzten Spieltag. Ein Gespräch über das Bochumer Auf und Ab, seine Vorlagen und sein Foul gegen Aalen: „Das war bestimmt keine Absicht.“
Kreutzer bleibt bei der DEG weiterhin Trainer und Manager
Kreutzer
Düsseldorf. Trainer und Manager Christof Kreutzer wird bei der DEG auch in Zukunft beide Positionen in Personalunion bekleiden. Vor sieben Monaten hatte Gesellschafter Mikhail Ponomarev noch bekräftigt, dass der 47-Jährige den Posten des DEL-Klubs nicht einnehmen werde.
Deutsche Eishockey-Liga
Shawn Belle passt nur übergroße Kleidung. Die DEG ist bereits die 15. Station des Verteidigers, der in Düsseldorf heimisch werden möchte.
DEG
Düsseldorf. DEG-Kapitän Daniel Kreutzer zeigte sich am Sonntag verärgert ob des nicht gegebenen Ausgleich durch einen Schlittschuh-Treffer ohne Kick-Bewegung. Trotz der unnötigen 0:1-Niederlage gegen Krefeld liegen die Rot-Gelben weiter voll im Soll und ziehen positive Schlüsse
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Darf der Ex-Schalker Jones Manager Heldt so kritisieren?
Pro & Contra
Gelsenkirchen. Während des 0:5-Debakels des FC Schalke 04 gegen den FC Chelsea in der Champions League übte der Ex-Schalker Jermaine Jones via Twitter heftige Kritik an Sportdirektor Horst Heldt. Zurecht, findet DerWesten-Redakteur David Nienhaus - RevierSport-Chefredakteur Heiko Buschmann ist anderer Meinung.
Aufstieg als Ziel - MSV-Manager Grlic kommt aus der Deckung
Zielsetzung
Duisburg. Manager Ivica Grlic bringt die Zebras auf der Zielgeraden vor der Winterpause in Stellung. "Ich habe zwar kürzlich gesagt, dass wir bis 2016 in die 2. Liga aufsteigen wollen, aber das heißt keinesfalls, dass wir es nicht schon in dieser Saison packen wollen", erklärt er.
Service
Sporttabellen
Tabellen

Ergebnisse, Tabellen, Spielpläne - in unserem Tabellenservice finden Sie alle Daten zu Ihrem Verein. Suchen Sie in allen Ligen und finden die Ergebnisse und Spielstände zu sämtlichen Sportarten.

RWE könnte Hinrunde mit einem Erfolg beim FC Köln II krönen
Herbstmeisterschaft
Essen. Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen beendet am Samstag die Hinrunde beim 1.FC Köln II. Logisch. Die Mannschaft will gewinnen und die Tabellenführung behaupten. Einen Stellenwert hätte die Herbstmeisterschaft für Trainer Marc Fascher aber nicht.
Fotos aus aller Welt
BVB unterliegt Arsenal
Bildgalerie
Champions League
Debakel in Königsblau
Bildgalerie
S04
Krawalle in Ferguson
Bildgalerie
Ferguson
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
bedeckt
aktuelle Temperatur:
4°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ),

Lokalsportredaktion Düsseldorf,

Kasernenstraße 1, 40213 Düsseldorf,

Tel.: 0211 / 167 08-50 und -54,

Fax: 0211 / 167 08 10,

Mail: sport.duesseldorf@nrz.de

-