Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Fußball

Erneuter Kreuzbandriss: EM-Aus für Italiener Rossi

13.04.2012 | 20:47 Uhr

Bittere Diagnose für Giuseppe Rossi: Ein erneuter Kreuzbandriss nach sechsmonatiger Verletzungspause bedeutet für den italienischen Nationalstürmer das EM-Aus.

Rom (SID) - Bittere Diagnose für Giuseppe Rossi: Ein erneuter Kreuzbandriss nach sechsmonatiger Verletzungspause bedeutet für den italienischen Nationalstürmer das EM-Aus. Der Angreifer des spanischen Erstligisten FC Villarreal, der auf seine Rückkehr in der kommenden Woche gehofft hatte, fällt wohl weitere sechs Monate aus.

Rossis rechtes Knie war erst im vergangenen Jahr wegen eines Kreuzbandrisses operiert worden. "Unglaublich, wir haben noch vor wenigen Tagen telefoniert und Rossi war zuversichtlich, dass er an der EM teilnehmen würde", sagte Italiens Nationaltrainer Cesare Prandelli.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Aus dem Ressort
Podolski denkt über vorzeitigen Arsenal-Abschied nach
Fußball
Lukas Podolski denkt über einen vorzeitigen Abschied vom englischen Premier-League-Club FC Arsenal nach.
BVB-Abwehr verteidigt "nicht perfekt, aber leidenschaftlich"
Defensive
Nachdem sich der BVB in der Bundesliga zuletzt mehr Gegentore eingefangen hatte als dem Klub lieb sein konnte, stand gegen den RSC Anderlecht in der Champions League hinten endlich einmal wieder die Null. Doch allein auf die gute Leistung der Defensive war das nicht zurückzuführen.
Ex-Trainer Mirko Slomka klagt wegen Kündigung gegen den HSV
Klage
Mirko Slomka, ehemaliger Trainer des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV, hat Klage gegen seinen Ex-Klub eingereicht. Grund ist die fristlose Kündigung seines Vertrags, der eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2016 vorsah. Der DFB hat sich bereits eingeschaltet und will zwischen den Parteien vermitteln.
Aufatmen beim BVB - Kehl: "Wahres Gesicht gezeigt"
Fußball
Sebastian Kehl humpelte aus der Kabine, war aber dennoch bester Laune. Das 3:0 (1:0) von Borussia Dortmund beim RSC Anderlecht half über den Schmerz in seinem angeschwollenen Fuß hinweg.
WM auf Kunstrasen: Prominente Spielerinnen klagen
Fußball
Eine Gruppe von knapp 40 Nationalspielerinnen mit der deutschen Weltfußballerin Nadine Angerer und US-Star Abby Wambach an der Spitze hat gegen die Pläne für eine WM auf Kunstrasen Klage eingereicht.