Das aktuelle Wetter NRW 16°C
EM 2012

Portugal feiert bei EM 3:2-Sieg gegen Dänemark

13.06.2012 | 17:31 Uhr
Portugal feiert bei EM 3:2-Sieg gegen Dänemark
Erzielte das 1:0 für Portugal: Pepe.Foto: Laurence Griffiths/Getty Images

Lemberg.  Portugal kann aufatmen: Nach der 0:1-Auftaktniederlage gegen Deutschland feierten die Iberer in ihrem zweiten EM-Gruppenspiel einen 3:2-Sieg gegen Dänemark. Pepe und Postigas hatten für Portugal getroffen, Nicklas Bendtner per Doppelpack ausgeglichen. Varela ließ die Portugiesen mit seinem Treffer in der 87. Minute jubeln.

Dänemark - Portugal 2:3 (1:2)

Dänemark: Andersen - Jacobsen, Kjaer, Agger, S. Poulsen - Kvist, Zimling (16. J. Poulsen) - Rommedahl (60. Mikkelsen), Eriksen, Krohn-Dehli (90. Schöne) - Bendtner

Portugal: Rui Patricio - Joao Pereira, Bruno Alves, Pepe, Fabio Coentrao - Meireles (84. Varela), Veloso, Moutinho - Nani (89. Rolando), Helder Postiga (64. N. Oliveira), Cristiano Ronaldo

Schiedsrichter: Craig Thomson (Schottland) - Zuschauer: 30.000

Tore: 0:1 Pepe (24.), 0:2 Helder Postiga (36.), 1:2 Bendtner (41.), 2:2 Bendtner (80.), 2:3 Varela (87.),

Gelbe Karten: Jacobsen, J. Poulsen - Meireles, Cristiano Ronaldo

Sperre droht: S. Poulsen, Kvist, J. Poulsen, Jacobsen - Fabio Coentrao, Meireles, Helder Postiga, Cristiano Ronaldo

Der Live-Ticker zum Nachlesen:

Dänemark - Portugal 2:3


Kommentare
13.06.2012
20:02
Portugal feiert bei EM 3:2-Sieg gegen Dänemark
von com4711 | #1

Ohne Varela hätte Ronaldo aber heute dumm ausgesehen. Zwei 100 % tige versiebt Ronaldo im Spiel.

Aus dem Ressort
So läuft die Vergabe für die Austragungsorte der EM 2020
Fußball-EM
Zum 60. Jubiläum findet die Fußball-EM 2020 erstmals in 13 Ländern statt. Die UEFA entscheidet am Freitag, wo in sechs Jahren gespielt wird. Der DFB erwägt zudem seine Bewerbung um die Finalspiele zu Gunsten einer alleinigen Austragung der EM 2024 zurückzuziehen und England den Vortritt zu lassen.
Improvisation wird beim Nationalteam zum Dauerthema
DFB-Team
Drei Weltmeister sind zurückgetreten, andere fallen wegen Verletzungen aus: Auch gegen Schottland musste sich Bundestrainer Joachim Löw behelfen. Und er kündigt an, dass sich das im nächsten halben Jahr auch kaum ändern werde. Geduld ist gefragt. Ein Kommentar.
Das DFB-Drama um BVB-Star Marco Reus geht weiter
DFB-Star
Der Dortmunder Angreifer, der die WM verpasste, hat sich gegen Schottland schon wieder verletzt und muss erneut wochenlang pausieren. „Wahnsinn, was für ein Pech Marco im Nationaltrikot hat“, sagt Thomas Müller, der mit zwei Treffern den 2:1-Erfolg gegen Schottland sicherte.
Wieder der linke Fuß - das Drama um BVB-Star Marco Reus
DFB-Star
Der Dortmunder Angreifer, der die WM verpasste, hat sich gegen Schottland schon wieder verletzt und muss erneut wochenlang pausieren. „Wahnsinn, was für ein Pech Marco im Nationaltrikot hat“, sagt Thomas Müller, der mit zwei Treffern den 2:1-Erfolg gegen Schottland sicherte.
Mkhitaryan trifft für Armenien - Lewandowski mit Viererpack
EM-Qualifikation
Bei der Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich ist Armenien mit einer Niederlage gegen Dänemark gestartet. BVB-Star Henrikh Mkhitaryan steuerte einen Treffer bei. Torhunger hatte auch Robert Lewandowski. DFB-Gegner Irland startete mit einem Last-Minute-Sieg.
Fotos und Videos
Die besten Bilder der EM 2012
Bildgalerie
EM 2012
Der Nachwuchs stürmt den Rasen
Bildgalerie
EM 2012
Titel-Hattrick für Spanien
Bildgalerie
EM 2012
Public Viewing in Oberhausen
Bildgalerie
EM Halbfinale