Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Fußball

Elfenbeinküste mit Joker Drogba im Viertelfinale

26.01.2013 | 21:33 Uhr

Mit Altstar Didier Drogba als Einwechselspieler ist Topfavorit Elfenbeinküste als erstes Team ins Viertelfinale des Afrika-Cups eingezogen.

Rustenburg (SID) - Mit Altstar Didier Drogba als Einwechselspieler ist Topfavorit Elfenbeinküste als erstes Team ins Viertelfinale des Afrika-Cups eingezogen. Der Afrikameister von 1992 feierte beim 3:0 (1:0) gegen Tunesien im zweiten Vorrundenspiel der Gruppe D seinen zweiten Sieg und sicherte sich vorzeitig das Weiterkommen.

Im zweiten Spiel des Tages setzte sich Togo dank der Treffer von Stürmerstar Emmanuel Adebayor (Tottenham Hotspur/32.) und Dové Womé (90.+10) mit 2:0 (1:0) gegen Algerien durch. Die Partie musste in der Schlussphase für eine Viertelstunde unterbrochen werden, nachdem ein Pfosten eingeknickt war und ein Tor ausgetauscht werden musste. Togo hat ebenso wie Tunesien drei Punkte auf dem Konto. Die beiden Teams kämpfen am Mittwoch (18.00 Uhr) im direkten Duell um das Viertelfinal-Ticket.

Wie schon beim 2:1 zum Auftakt gegen Togo erzielte England-Profi Gervinho vom Premier-League-Klub FC Arsenal das entscheidende Tor (21.). Yaya Touré traf zum 2:0 (87.) - ebenfalls zum zweiten Mal. Den Schlusspunkt setzte der kurz zuvor eingewechselte Didier Ya Konan von Hannover 96 (90.). China-Legionär Drogba, der im ersten Spiel enttäuscht hatte, saß zunächst auf der Bank und durfte erst in der 67. Minute aufs Feld.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
Aus für Dutt in Bremen - Skripnik und Frings übernehmen
Fußball
Der SV Werder Bremen hat am Samstag auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Robin Dutt entlassen. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Sitzung von Geschäftsführung und Aufsichtsrat, teilte der Fußball-Bundesligist mit.
FCK mit Last-Minute-Ausgleich - 0:4-Debakel für Pauli
Fußball
Der 1. FC Kaiserslautern hat in letzter Minute die drohende erste Heimniederlage abgewendet. Der FC St. Pauli musste sich im Heimspiel gegen den Karlsruher SC mit 0:4 (0:2) geschlagen geben.
Werder feuert Robin Dutt - Skripnik neuer Bremen-Coach
Trainerentlassung
Werder Bremen hat nach der 0:1-Niederlage gegen den 1. FC Köln die Reißleine gezogen und Trainer Robin Dutt entlassen. Wie der Verein via Twitter verkündete, wird Viktor Skripnik den Tabellenletzten der Bundesliga ab sofort trainieren.
FCK holt in letzter Minute Punkt gegen Düsseldorf
Fußball
Der 1. FC Kaiserslautern hat in letzter Minute die drohende erste Heimniederlage abgewendet. Beim 1:1 (0:0) im Zweitliga-Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf rettete Marcel Gaus in der Nachspielzeit (90.+2) den Gastgebern das verdiente Unentschieden.
LIVE! Torfestival in Frankfurt - Hertha führt gegen den HSV
Bundesliga
Bei Eintracht Frankfurt gibt es in der Partie gegen den VfB Stuttgart das Wiedersehen mit Ex-Trainer Armin Veh. In Berlin kommt es zur Rückkehr von HSV-Torjäger Pierre-Michel Lasogga. Zudem empfängt Hoffenheim Paderborn. Wir haben alle Bundesligaspiele im Liveticker!