Das aktuelle Wetter NRW 29°C
BVB-Splitter

BVB-Fans ärgern sich über Eintrittspreise

12.07.2012 | 21:37 Uhr
BVB-Fans ärgern sich über Eintrittspreise
Die Fans von Borussia Dortmund ärgern sich.Foto: imago

Dortmund.  Die Fans des Double-Siegers Borussia Dortmund ärgern sich über die Eintrittspreise für das Testspiel in Brügge und in der Bundesliga beim Hamburger SV. In unseren BVB-Splittern geht es außerdem um Florian Kringe und das Training am kommenden Donnerstag.

Ex-Borusse Florian Kringe ist erst mal in der 2. Bundesliga gelandet. Der Mittelfeldspieler trainiert beim FC St.Pauli und hält sich in Hamburg nach eigenen Worten „einfach fit“. „Ich kann mir auch vorstellen, in der Zweiten Liga zu spielen“, sagt Kringe.

*

Die BVB-Fans echauffieren sich derzeit über die Eintrittspreise, wenn sie ihren Klub sehen wollen. Besucher des BVB-Spiels in Brügge sollen am Samstag 25 Euro für eine Gästekarte zahlen. Allerdings gibt es über das Internet günstigere Karten zu erwerben. Auch der Hamburger SV wird heftig kritisiert. Dort tritt der BVB am 4. Spieltag an. Die billigste Sitzplatzkarte am Samstag, 22. September, kostet 40 Euro.

*

Kommenden Donnerstag trainiert der BVB in Brackel wieder mit Fans. Die Einheit am 19. Juli, dem Geburtstag von Kevin Großkreutz, beginnt um 16 Uhr. Anschließend gibt es Autogramme.

Thorsten Schabelon

Kommentare
13.07.2012
21:56
BVB-Fans ärgern sich über Eintrittspreise
von lightmyfire | #23

Ein beliebtes Thema für Schmidts Katze die dabei abgeht. Nur eine Minderheit reagiert bei Erfolg mit Protest, wenn sich die Preise erhöhen. Jeder...
Weiterlesen

1 Antwort
BVB-Fans ärgern sich über Eintrittspreise
von Aplerbecker09 | #23-1

Naja, so moderat war die Preiserhöhung bei uns ja auch nicht. Immerhin knapp 24% Aufschlag für mich. Aber man muss halt damit leben.

Funktionen
Aus dem Ressort
Gündogan verlängert seinen Vertrag beim BVB um ein Jahr
Gündogan
Ilkay Gündogan bleibt vorerst beim BVB. Der Mittelfeldspieler hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund bis zum 30. Juni 2017 verlängert.
Zum BVB-Trainingsstart sind noch einige Fragen offen
Saisonvorbereitung
Am Nachmittag steht beim BVB Lauftraining im Vordergrund - bei der Kaderplanung der Dortmunder gibt es allerdings noch einige Fragezeichen.
BVB startet mit Rumpfkader und engagiertem Trainer Tuchel
Trainingsauftakt
Mit nur 18 Spielern hat Borussia Dortmund das Training aufgenommen - der neue Trainer Tuchel aber schlägt gleich ein hohes Tempo an.
Ohne Langerak sieht Watzke Weidenfeller weiterhin beim BVB
BVB-Auftakt
Zum BVB-Trainingsauftakt dreht sich das Personal-Karussell, und der neue Coach Thomas Tuchel lässt sein Team an der Ruhr-Uni in Bochum checken.
BVB-Torhüter Mitch Langerak wechselt zum VfB Stuttgart
Transfer
Die Verpflichtung von Roman Bürki hat weitere Folgen bei Borussia Dortmund: Mitch Langerak verlässt den Klub und schließt sich dem VfB Stuttgart an.
Fotos und Videos
Run aufs neue BVB-Trikot
Bildgalerie
Borussia Dortmund
BVB startet mit Tuchel
Bildgalerie
BVB
So leidet Jürgen Klopp
Bildgalerie
Niederlage
article
6875706
BVB-Fans ärgern sich über Eintrittspreise
BVB-Fans ärgern sich über Eintrittspreise
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/fussball/bvb/bvb-fans-aergern-sich-ueber-eintrittspreise-id6875706.html
2012-07-12 21:37
BVB,Borussia Dortmund,Dortmund,Großkreutz,Kevin Großkreutz
BVB