Das aktuelle Wetter NRW 5°C
1. Bundesliga

Club-Sportvorstand Bader verlängert bis 2017

14.11.2012 | 14:12 Uhr
Funktionen

Sportvorstand Martin Bader bleibt dem 1. FC Nürnberg bis mindestens 2017 erhalten. Der 44-Jährige hat seinen Vertrag bei den Franken vorzeitig um vier Jahre verlängert.

Nürnberg (SID) - Sportvorstand Martin Bader bleibt dem Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg bis mindestens 2017 erhalten. Der 44-Jährige hat seinen Vertrag bei den Franken vor einigen Tagen vorzeitig um vier Jahre verlängert. Das bestätigte Bader dem SID.

Der Aufsichtsrat sei an ihn mit dem Wunsch nach Ausdehnung des Vertragsverhältnisses herangetreten, sagte Bader, "weil für ihn Kontinuität eine wichtige Rolle spielt". Das Gremium habe sich für die neue, lange Laufzeit entschieden, weil es in den letzten Jahren gesehen habe, "dass kontinuierliche Arbeit zu Erfolgen führen kann".

Bader lenkt die Geschicke des Altmeisters seit Januar 2004. Der diplomierte Sportökonom wechselte vor beinahe neun Jahren von Hertha BSC Berlin, wo er als Assistent der sportlichen Leitung und ab 2002 als Leiter der Fußball-Abteilung arbeitete, nach Nürnberg.

Beim 1. FCN bekleidete Bader zunächst das Amt des Sportdirektors, zudem war er hauptamtlicher Vizepräsident. Seit Oktober 2010 ist er neben Finanzchef Ralf Woy einer der beiden Vorstände des Vereins.

Unter Bader gelang dem Club 2004 die Rückkehr in die Bundesliga. Im Jahr 2007 gewann Nürnberg mit dem DFB-Pokal erstmals seit 39 Jahren wieder einen Titel. 2008 stieg Nürnberg aus der Bundesliga ab, der Wiederaufstieg glückte jedoch bereits in der Folgesaison. Seit 2009 gehört der 1. FCN ununterbrochen der Eliteklasse an.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Einsatz von BVB-Profi Gündogan bleibt weiterhin ungewiss
BVB
Borussia Dortmunds Ilkay Gündogan verletzte sich beim letzten Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf. Sein Einsatz gegen Leverkusen bleibt fraglich.
Einsatz von BVB-Profi Gündogan bleibt ungewiss
Fußball
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bangt vor dem Rückrundenstart gegen Bayer Leverkusen weiter um den Einsatz von Ilkay Gündogan. Der...
Die Bayern sind mit ihrem Vorsprung noch nicht zufrieden
Tabellenführung
Der FC Bayern München dominiert die Bundesliga. Aktuell liegt der Rekordmeister elf Punkte vor Verfolger Wolfsburg, reichen tut ihnen das nicht.
Bayerns Anreiz: Riesenvorsprung soll noch größer werden
Fußball
Herbstmeister FC Bayern möchte gleich zum Rückrundenstart für noch klarere Verhältnisse in der Fußball-Bundesliga sorgen.
Geht die Talfahrt des BVB in der Rückrunde weiter?
Pro & Contra
Die Vorrunde war für Borussia Dortmund eine zum Vergessen. Schafft es die Mannschaft in der zweiten Saisonhälfte, das Ruder herumzureißen?
Fotos und Videos
7292084
Club-Sportvorstand Bader verlängert bis 2017
Club-Sportvorstand Bader verlängert bis 2017
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/fussball/1_bundesliga/club-sportvorstand-bader-verlaengert-bis-2017-id7292084.html
2012-11-14 14:12
1. Bundesliga