Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Eishockey

Roosters-Klatsche in Berlin

10.02.2009 | 22:37 Uhr Zur Zoomansicht  
Genau eine Minute und sechs Sekunden waren gespielt, das hatte Berlins Steve Walker Roosters-Keeper Norm Maracle zum ersten Mal überwunden.
(Foto: imago)
Genau eine Minute und sechs Sekunden waren gespielt, das hatte Berlins Steve Walker Roosters-Keeper Norm Maracle zum ersten Mal überwunden. (Foto: imago)

Für die Roosters sollte es der Startschuss im Kampf um die Play-offs werden. Stattdessen setzte es ein 5:9 bei den Eisbären.

Schon im ersten Drittel ebneten die Berliner den Weg zum Sieg. Schon nach 13 Minuten stand es 4:0 für die Eisbären gegen die Iserlohn Roosters.

Holger Schmidt

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München
Populärste Fotostrecken
Bochum Total - Fans an Tag 4
Bildgalerie
Festival
Festzug in Oesbern
Bildgalerie
Schützenfest
Festzug in Bösperde
Bildgalerie
Schützenfest
Saisoneröffnung des BVB
Bildgalerie
BVB
Musikparade im Regen
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Schützenfest in Bad Berleburg
Bildgalerie
Schützenfest
Bochum Total - Bands an Tag 4
Bildgalerie
Konzerte
Joris begeistert auf 1Live-Bühne
Bildgalerie
Senkrechtstarter
12. Drevenacker Abendlauf
Bildgalerie
Leichtathletik
Kreative Kunsttage
Bildgalerie
Kultur in Rüthen


Funktionen
Aus dem Ressort
Roosters starten in Straubing - DEG in Wolfsburg
Eishockey
Für Iserlohn geht die neue DEL-Saison am 11. September mit einem Auswärtsspiel los. Auch Düsseldorf muss zunächst in die Fremde reisen.
Die Iserlohn Roosters starten am 11. September in Straubing
Spielplan
Für die Mannschaft vom Seilersee geht die neue DEL-Saison mit einem Auswärtsspiel los. Zwölf Spiele gibt's am beliebten Freitagabend.
Roosters holen Defensiv-Talent Denis Schevryn aus Minnesota
Eishockey
Der 20-Jährige unterschrieb einen Jahresvertrag mit Option auf eine längerfristige Zusammenarbeit und erhält eine Förderlizenz für die DEL2.
Positive Roosters-Bilanz - „Das war wohl unser bestes Jahr“
Jahreshauptversammlung
Gesteigerte Einnahmen, gute Perspektive: Auf der Jahreshauptversammlung des IEC gab es viel Positives. Brück: „Wollen wirtschaftlich weiter wachsen."
Iserlohn Roosters verpflichten Jason Jaspers aus Nürnberg
Jaspers
Der 34 Jahre alte kanadische Angreifer unterschrieb einen bis zum Ende der kommenden Saison gültigen Vertrag bei dem Team vom Seilersee.
Aus dem Ressort
Roosters-Kader nimmt Konturen an - Raymonds Meister-Rückkehr
Analyse
Roosters-Trainer Jari Pasanen ist optimistisch: "Die Mannschaft ist einen Tick besser als die letzte." Eine Einigung mit Brodie Dupont steht noch aus.
Bobby Raymond kehrt zurück zu den Iserlohn Roosters
Rückkehrer
Der 29 Jahre alte Verteidiger unterschrieb einen Jahresvertrag beim Klub vom Seilersee. Der Kanadier hatte zuletzt für die Mannheimer Adler gespielt.
Roosters im Aufwind - Die Marke hat noch viel Potenzial
Kommentar
Die zurückliegende Saison der Roosters ist eine Erfolgsgeschichte. Der Klub ist auf einem guten Weg, aber es gibt auch Baustellen. Ein Kommentar.
Iserlohn Roosters verpflichten Louie Caporusso
Zugang
In der kommenden Saison geht ein neuer Stürmer für die Roosters aufs Eis. Der 25-jährige Eishockey-Profi Louie Caporusso wechselt nach Iserlohn.
Roosters-Trainer Pasanen freut sich auf Zugang Mike Little
Roosters-Zugang
Der 27-jährige Verteidiger Mike Little unterschrieb einen Probevertrag, den die Iserlohn Roosters bis zum Beginn der Saison jederzeit kündigen können.
Fotos und Videos
Das Roosters-Debakel
Bildgalerie
Eishockey
DEL am Freitag
Bildgalerie
Fotostrecke
Der 35. Spieltag
Bildgalerie
Deutsche Eishockey-Liga
Roosters müssen gegen Ingolstadt ans Limit gehen
Bildgalerie
Deutsche Eishockey-Liga
gallery
750857
Roosters-Klatsche in Berlin
Roosters-Klatsche in Berlin
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/eishockey/roosters/roosters-klatsche-in-berlin-id750857.html
2009-02-10 22:37
Roosters