Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Eishockey

Roosters-Klatsche in Berlin

10.02.2009 | 22:37 Uhr Zur Zoomansicht  
Genau eine Minute und sechs Sekunden waren gespielt, das hatte Berlins Steve Walker Roosters-Keeper Norm Maracle zum ersten Mal überwunden.
(Foto: imago)
Genau eine Minute und sechs Sekunden waren gespielt, das hatte Berlins Steve Walker Roosters-Keeper Norm Maracle zum ersten Mal überwunden. (Foto: imago)

Für die Roosters sollte es der Startschuss im Kampf um die Play-offs werden. Stattdessen setzte es ein 5:9 bei den Eisbären.

Schon im ersten Drittel ebneten die Berliner den Weg zum Sieg. Schon nach 13 Minuten stand es 4:0 für die Eisbären gegen die Iserlohn Roosters.

Holger Schmidt

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München
Populärste Fotostrecken
Helene Fischer in Gold
Bildgalerie
Konzert
Gumball 3000 stoppt in Bottrop
Bildgalerie
Luxus-Rallye
So wird Rock im Revier
Bildgalerie
Festival
Königspaare aus dem Altkreis Brilon
Bildgalerie
Schützenfestsaison 2015
Neueste Fotostrecken
Fifa-Skandale unter Blatter
Bildgalerie
FIFA-Skandal
Ein halbes Jahrhundert Brooke Shields
Bildgalerie
Geburtstag
Tunesien
Bildgalerie
Fotos
Vom Klumpen Ton zum Krug
Bildgalerie
Handwerk
Kambodscha 2015
Bildgalerie
Fotostrecke


Funktionen
Aus dem Ressort
Iserlohn Roosters binden Angreifer Chris Connolly bis 2016
Kader
Chris Connolly hat seinen Vertrag bei den Iserlohn Roosters bis 2016 verlängert. In der vergangenen Saison erzielte der Angreifer elf Tore.
Mike York geht bei den Roosters in seine sechste Saison
York
Eine in Iserlohn als immens wichtig erachtete Personalie ist vom Tisch: Der US-amerikanische Kapitän der Roosters bleibt am Seilersee.
Mike York bleibt bei den Iserlohn Roosters
Kaderplanung
Der Kapitän bleibt an Bord! Die Iserlohn Roosters und der 37 Jahre alte Stürmer Mike York haben sich auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit geeinigt.
Beim IEC-Nachwuchs herrscht Aufbruchstimmung
Young Roosters
Die langjährigen Roosters-Profis Collin Danielsmeier und Christian Hommel in neuen Ämtern. Young Roosters und Profibereich sollen zusammenrücken.
Iserlohn Roosters verlängern Vertrag mit Cody Sylvester
Kader
Der 23-Jährige geht auch in der kommenden Saison für das Team vom Seilersee aufs Eis. Manager Karsten erhofft sich von ihm künftig noch mehr Akzente.
Aus dem Ressort
Ex-Spieler Kofler hängt noch an den Roosters
Eishockey
Der Ex-Rooster Manuel Kofler kam zum 15. Jahrestag der Deutschen Junioren-Meisterschaft nach Iserlohn. Sein Kontakt nach Iserlohn ist nie abgebrochen.
In aller Bescheidenheit richten Roosters Blick nach vorne
Eishockey
"Wir wollen besser werden", sagte Roosters-Trainer Jari Pasanen. Manager Karsten Mende rechnet mit sechs bis sieben Neuzugängen. Jamie Bartman bleibt.
Noch keine Entscheidungen im Roosters-Transferpoker
Roosters
Nach dem Viertelfinal-Aus in der DEL planen die Iserlohn Roosters die kommende Saison. Der Verein stellt sich auf zähe Verhandlungen ein.
Iserlohn Roosters verteidigen Torwart Mathias Lange
Eishockey
Das WM-Aus für Mathias Lange sorgt für hitzige Debatten in Österreich. „Ich kann diese Aussagen nicht nachvollziehen“, kritisiert Roosters Boss Brück.
Die Iserlohn Roosters stellen gleich zwei DEL-Top-Rookies
Saison-Einzelkritik
Die meisten Iserlohner haben die Erwartungen erfüllt, der Großteil der Neuzugänge überzeugte, einige erwiesen sich als Volltreffer. Eine Einzelkritik.
Fotos und Videos
Das Roosters-Debakel
Bildgalerie
Eishockey
DEL am Freitag
Bildgalerie
Fotostrecke
Der 35. Spieltag
Bildgalerie
Deutsche Eishockey-Liga
Roosters müssen gegen Ingolstadt ans Limit gehen
Bildgalerie
Deutsche Eishockey-Liga
gallery
750857
Roosters-Klatsche in Berlin
Roosters-Klatsche in Berlin
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/eishockey/roosters/roosters-klatsche-in-berlin-id750857.html
2009-02-10 22:37
Roosters