Das aktuelle Wetter NRW 9°C
BVB
3:2 gegen Straubing - Roosters zurück in der Erfolgsspur
Heimsieg
3:2 gegen Straubing - Roosters zurück in der Erfolgsspur
Iserlohn.   Auch dank eines Treffers von Verteidiger Dieter Orendorz schlagen die Iserlohn Roosters den Tabellenletzten Straubing mit 3:2. Zudem treffen Teubert und Petersen. Für die Sauerländer war es der erste Sieg nach zuletzt drei Niederlagen in Serie.
Bei den Roosters ist Kapitän Mike York wieder an Bord
York
Bei den Roosters ist Kapitän Mike York wieder an Bord
Iserlohn.   Vor den Partien gegen Straubing und in Berlin gibt es von Jari Pasanen ein doppeltes „Nein“ zu hören: Kein Negativtrend, keine Überheblichkeit gibt's bei seinen Iserlohn Roosters. Außerdem kann Iserlohns Cheftrainer wieder auf seinen Kapitän bauen: Mike York ist schmerzfrei uns einsatzbereit.
Keine Hektik bei den Roosters trotz Niederlagen
Deutsche Eishockey-Liga
Keine Hektik bei den Roosters trotz Niederlagen
Iserlohn.   Fünf Siege in Folge hatten die Roosters auf Rang drei gespült, nach drei Niederlagen in Serie sind sie nun nach etwas mehr als einem Fünftel der Hauptrunde auf Platz neun zurückgefallen. „Wir müssen lernen, auch mit Niederlagen umgehen zu können“, so Trainer Jari Pasanen.
Nach 0:3-Rückstand kam Schlussspurt der Roosters zu spät
DEL
Nach 0:3-Rückstand kam Schlussspurt der Roosters zu spät
Wolfsburg.   Die Roosters haben derzeit den Rückwärtsgang eingelegt. Nach fünf Siegen in Folge kassierten sie nun in Wolfsburg die dritte Niederlage in Serie. Vor allem ein schwaches erstes Drittel trug dazu bei. Im Schlussabschnitt holten sie zwar auf, aber zum Ausgleich reichte es dann doch nicht mehr.
Einsatz stimmte, die Roosters-Chancenverwertung nicht
Roosters
Iserlohn. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, temporeich und intensiv. Dass am Ende im Duell der beiden bisherigen DEL-Überraschungsteams die Augsburger Panther knapp die Nase vorn hatten, lag an ihrer starken Defensivleistung, aber auch daran, dass die Roosters ihre sich erspielten Chancen nicht nutzten.
Iserlohn gegen Augsburg - Duell der Überraschungsteams
Vorbericht
Iserlohn. Am elften DEL-Spieltag treffen die Iserlohn Roosters und die Augsburger Panther aufeinander - zwei Top-Sechs-Teams. Beide Klubs begegneten sich in der Vergangenheit schon häufig auf Augenhöhe - allerdings überwiegend in tieferen Regionen der DEL-Tabelle.
Spezial
Die Puck-Papas der Iserlohn Roosters
Iserlohn Roosters
„Wir können hier bald einen Kindergarten aufmachen“, sagte Karsten Mende, Manager der Iserlohn Roosters, spontan. Innerhalb von gut sieben Wochen wurde das Trio Michael Wolf, Christian Hommel und Tyson Mulock Vater. Aber nicht nur sie tragen zum Baby-Boom bei.
Fotos und Videos
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München
Roosters-Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters fast komplett
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
11Freunde
Magazin

"11 Freunde - Magazin für Fußballkultur" ist die lange überfällige Umsetzung eines bundesweiten und vereinsunabhängigen Magazins für Fußballkultur - intelligent, unterhaltsam, spannend, humorvoll und verpackt in ein ästhetisches Layout.

Doc Schubert weiß Rat
Fragen und Antworten

Ihre Fragen rund um das Thema Laufen beantwortet der Bochumer Sportmediziner Dr. Joachim Schubert. Haben Sie auch eine Frage? Schreiben Sie an dr.schubert@derwesten.de.

Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Roosters-Kapitän Mike York muss sich weiter gedulden
York
Iserlohn. Am Freitag empfangen die Iserlohn Roosters in der Eishalle am Seilersee die Augsburger Panther (19.30 Uhr). Nicht mit von der Partie: Mike York. Der Roosters-Kapitän pausiert verletzt, besser gesagt: muss verletzt pausieren. Und das ist nicht einfach für ihn.
Roosters wollen gegen die Panther ein anderes Gesicht zeigen
Ausblick
Iserlohn. Wenn sich am Freitag die Iserlohn Roosters und die Augsburger Panther gegenüberstehen, ist es das Topspiel des 11. Spieltages zwischen dem Überraschungsdritten und den um zwei Zähler schwächeren Iserlohnern. Die Sauerländer wollen sich besser verkaufen als bei der Niederlage beim Meister Ingolstadt.
Meister Ingolstadt stoppt die Siegesserie der Roosters
Eishockey
Ingolstadt. Fünf Siege in Folge konnten die Roosters einfahren, aber im sechsten Spiel gegen den ERC Ingolstadt ging die Serie zu Ende. Sechs Ausfälle und viele vergebene Chancen brachen Iserlohn beim deutschen Meister das Genick.
Torflut im Derby zwischen der DEG und den Kölner Haien
Eishockey
Essen. In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) konnte die Düsseldorfer EG einen knappen 5:4-Sieg gegen die Kölner Haie einfahren. Auch ohne ihren Trainer Uwe Krupp blieben die Haie im Derby zahnlos.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Buntes
Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook
Sport Medial

"Wie viele Liegestütze schafft Hans Sarpei? Richtig, alle!" Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook

Weitere Nachrichten
Mathias Lange lässt Roosters tanzen - 2:1 gegen die Freezers
Heimsieg
Iserlohn. Nick Petersen erzielt für die Iserlohn Roosters den 2:1-Siegtreffer im Penaltyschießen gegen die Hamburg Freezers. Doch der Held am Seilersee in Iserlohn ist ein Torhüter - Mathias Lange. Mal wieder. Jari Pasanen: "Wir haben ein bisschen russisches Roulette gespielt - aber Glück gehabt.“
Für Chris Connolly schließt sich der Kreis bei den Roosters
Connolly
Iserlohn. Für Roosters-Rückkehrer Chris Connolly ist die Partie der Iserlohner gegen die Hamburg Freezers am Freitag etwas Besonderes: Gegen die Hanseaten betritt er sein bislang letztes Match im Roosters-Trikot, nun feiert er gegen Hamburg auch sein Comeback. Und er ist "glücklich, dass es so gekommen ist“.
Chris Connolly kehrt zurück zu den Iserlohn Roosters
Rückkehrer
Iserlohn. Die Iserlohn Roosters haben Chris Connolly zurück an den Seilersee gelotst. Der 27-Jährige Angreifer erhält beim DEL-Klub einen bis zum Ende der Saison gültigen Vertrag. In der vergangenen Saison half er den Sauerländern mit sieben Toren und 13 Assists weiter.
Brodie Dupont hält Roosters-Meisterschaft für möglich
Eishockey
Iserlohn. Mit seinem Treffer gegen Schwenningen machte Brodie Dupont drei Minuten vor dem Spielende den 4:3-Sieg perfekt. Und nach dem Match lobte Trainer Jari Pasanen den Stürmer als den „am härtesten arbeitenden Spieler“. Brodie Dupont erwiderte: „Jeder im Team arbeitet hart für den Erfolg.“
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Eishockey
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
4:1 - Die DEG feiert in Nürnberg ihren ersten Auswärtssieg
Auwärtssieg
Düsseldorf. Die DEG holte in Nürnberg erstmals in dieser Saison einen Drei-Punkte-Erfolg in der Ferne. Einer, der daran erneut einen großen Anteil hatte, war Kraftpaket Andreas Martinsen, der bereits seinen elften Saisontreffer erzielte. Zudem überzeugte Keeper Tyler Beskorowany mit sehenswerten Paraden.
Eishockey
Köln. Mit einem Zittersieg haben die Kölner Haie ihre Niederlagenserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beendet. Nach zuvor acht Liga-Pleiten nacheinander kämpfte der Vizemeister der Vorsaison den EHC München mit 2:1 in der Verlängerung nieder.
DEL
Iserlohn/Nürnberg. Der 13. Spieltag der DEL war ein erfolgreicher für die Iserlohn Roosters und die Düsseldorfer EG: Die Sauerländer schlugen Schlusslicht Straubing zu Hause am Seilersee mit 3:2, die Düsseldorfer spielten bei den Nürnberg Ice Tigers zeitweise wie entfesselt und siegten verdient mit 4:1.
Drei Punkte gewonnen, aber Spieler verloren
Eishockey
Iserlohn. Das war eng, ganz eng sogar und muss wohl als „Arbeitssieg“ bezeichnet werden. Das mühsame 3:2 beendete die Roosters- Negativserie von drei Niederlagen. Allerdings stand der anvisierte Sieg gegen das Schlusslicht aus Straubing bis zum Abpfiff auf des Messers Schneide. Und die drei Punkte wurden...
Fußball
Iserlohn. Er war stetst ein Vorzeigeprofi, ist eloquent, intelligent, bescheiden. Mit genau diesen Attributen begeistert Christoph Metzelder. So auch beim Sportforum, zu dem die Märkische Bank in den VIP-Raum der Eissporthalle am Seilersee geladene Gäste bat.
Basketball
Iserlohn. Eigentlich wollte sich Matthias Grothe, Chefcoach der Pro-B-Basketballer von NOMA Iserlohn, in dieser Woche mit der Aufarbeitung der ersten Saisonniederlage beschäftigen, doch vor dem samstäglichen Verfolgerduell gegen die Weißenhorn Youngstars ereilte die Kangaroos ein personeller Nackenschlag.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Deutsche Eishockey Liga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Adl.Mannheim 30 49:30
2 EHC München 25 42:30
3 Gr.A.Wolfsburg 25 50:45
4 Augsburg 24 43:42
5 ERC Ingolstadt 24 48:48
6 Hamburg Fr. 22 46:38
7 Eisb.Berlin 21 38:32
8 Krefeld Ping. 21 37:35
9 Iserlohn Roost. 20 39:33
10 Nürnberg Ice T. 19 45:47
11 Düsseldorfer EG 19 43:53
12 Schwenningen 17 36:39
13 Kölner Haie 10 29:43
14 Straubing Tig. 5 23:53
Fotos aus aller Welt
Erste Pleite für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Vierte BVB-Pleite in Folge
Bildgalerie
BVB
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Bauarbeiter stirbt bei Gas-Explosion
Bildgalerie
Explosion
Videos
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
9°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-