Das aktuelle Wetter NRW 12°C
BVB
Keine Hektik bei den Roosters trotz Niederlagen
Deutsche Eishockey-Liga
Keine Hektik bei den Roosters trotz Niederlagen
Iserlohn.   Fünf Siege in Folge hatten die Roosters auf Rang drei gespült, nach drei Niederlagen in Serie sind sie nun nach etwas mehr als einem Fünftel der Hauptrunde auf Platz neun zurückgefallen. „Wir müssen lernen, auch mit Niederlagen umgehen zu können“, so Trainer Jari Pasanen.
Nach 0:3-Rückstand kam Schlussspurt der Roosters zu spät
DEL
Nach 0:3-Rückstand kam Schlussspurt der Roosters zu spät
Wolfsburg.   Die Roosters haben derzeit den Rückwärtsgang eingelegt. Nach fünf Siegen in Folge kassierten sie nun in Wolfsburg die dritte Niederlage in Serie. Vor allem ein schwaches erstes Drittel trug dazu bei. Im Schlussabschnitt holten sie zwar auf, aber zum Ausgleich reichte es dann doch nicht mehr.
Einsatz stimmte, die Roosters-Chancenverwertung nicht
Roosters
Einsatz stimmte, die Roosters-Chancenverwertung nicht
Iserlohn.   Es war ein Spiel auf Augenhöhe, temporeich und intensiv. Dass am Ende im Duell der beiden bisherigen DEL-Überraschungsteams die Augsburger Panther knapp die Nase vorn hatten, lag an ihrer starken Defensivleistung, aber auch daran, dass die Roosters ihre sich erspielten Chancen nicht nutzten.
Iserlohn gegen Augsburg - Duell der Überraschungsteams
Vorbericht
Iserlohn gegen Augsburg - Duell der Überraschungsteams
Iserlohn.   Am elften DEL-Spieltag treffen die Iserlohn Roosters und die Augsburger Panther aufeinander - zwei Top-Sechs-Teams. Beide Klubs begegneten sich in der Vergangenheit schon häufig auf Augenhöhe - allerdings überwiegend in tieferen Regionen der DEL-Tabelle.
Roosters-Kapitän Mike York muss sich weiter gedulden
York
Iserlohn. Am Freitag empfangen die Iserlohn Roosters in der Eishalle am Seilersee die Augsburger Panther (19.30 Uhr). Nicht mit von der Partie: Mike York. Der Roosters-Kapitän pausiert verletzt, besser gesagt: muss verletzt pausieren. Und das ist nicht einfach für ihn.
Roosters wollen gegen die Panther ein anderes Gesicht zeigen
Ausblick
Iserlohn. Wenn sich am Freitag die Iserlohn Roosters und die Augsburger Panther gegenüberstehen, ist es das Topspiel des 11. Spieltages zwischen dem Überraschungsdritten und den um zwei Zähler schwächeren Iserlohnern. Die Sauerländer wollen sich besser verkaufen als bei der Niederlage beim Meister Ingolstadt.
Spezial
Die Puck-Papas der Iserlohn Roosters
Iserlohn Roosters
„Wir können hier bald einen Kindergarten aufmachen“, sagte Karsten Mende, Manager der Iserlohn Roosters, spontan. Innerhalb von gut sieben Wochen wurde das Trio Michael Wolf, Christian Hommel und Tyson Mulock Vater. Aber nicht nur sie tragen zum Baby-Boom bei.
Fotos und Videos
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
Hamburg gleicht aus
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters souverän
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters gewinnen
Bildgalerie
Entscheidung in München
Roosters-Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fotostrecke
Roosters fast komplett
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
11Freunde
Magazin

"11 Freunde - Magazin für Fußballkultur" ist die lange überfällige Umsetzung eines bundesweiten und vereinsunabhängigen Magazins für Fußballkultur - intelligent, unterhaltsam, spannend, humorvoll und verpackt in ein ästhetisches Layout.

Doc Schubert weiß Rat
Fragen und Antworten

Ihre Fragen rund um das Thema Laufen beantwortet der Bochumer Sportmediziner Dr. Joachim Schubert. Haben Sie auch eine Frage? Schreiben Sie an dr.schubert@derwesten.de.

Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Meister Ingolstadt stoppt die Siegesserie der Roosters
Eishockey
Ingolstadt. Fünf Siege in Folge konnten die Roosters einfahren, aber im sechsten Spiel gegen den ERC Ingolstadt ging die Serie zu Ende. Sechs Ausfälle und viele vergebene Chancen brachen Iserlohn beim deutschen Meister das Genick.
Torflut im Derby zwischen der DEG und den Kölner Haien
Eishockey
Essen. In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) konnte die Düsseldorfer EG einen knappen 5:4-Sieg gegen die Kölner Haie einfahren. Auch ohne ihren Trainer Uwe Krupp blieben die Haie im Derby zahnlos.
Mathias Lange lässt Roosters tanzen - 2:1 gegen die Freezers
Heimsieg
Iserlohn. Nick Petersen erzielt für die Iserlohn Roosters den 2:1-Siegtreffer im Penaltyschießen gegen die Hamburg Freezers. Doch der Held am Seilersee in Iserlohn ist ein Torhüter - Mathias Lange. Mal wieder. Jari Pasanen: "Wir haben ein bisschen russisches Roulette gespielt - aber Glück gehabt.“
Für Chris Connolly schließt sich der Kreis bei den Roosters
Connolly
Iserlohn. Für Roosters-Rückkehrer Chris Connolly ist die Partie der Iserlohner gegen die Hamburg Freezers am Freitag etwas Besonderes: Gegen die Hanseaten betritt er sein bislang letztes Match im Roosters-Trikot, nun feiert er gegen Hamburg auch sein Comeback. Und er ist "glücklich, dass es so gekommen ist“.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Buntes
Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook
Sport Medial

"Wie viele Liegestütze schafft Hans Sarpei? Richtig, alle!" Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook

Weitere Nachrichten
Chris Connolly kehrt zurück zu den Iserlohn Roosters
Rückkehrer
Iserlohn. Die Iserlohn Roosters haben Chris Connolly zurück an den Seilersee gelotst. Der 27-Jährige Angreifer erhält beim DEL-Klub einen bis zum Ende der Saison gültigen Vertrag. In der vergangenen Saison half er den Sauerländern mit sieben Toren und 13 Assists weiter.
Brodie Dupont hält Roosters-Meisterschaft für möglich
Eishockey
Iserlohn. Mit seinem Treffer gegen Schwenningen machte Brodie Dupont drei Minuten vor dem Spielende den 4:3-Sieg perfekt. Und nach dem Match lobte Trainer Jari Pasanen den Stürmer als den „am härtesten arbeitenden Spieler“. Brodie Dupont erwiderte: „Jeder im Team arbeitet hart für den Erfolg.“
Starker Roosters-Start - Fünf Punkte mehr auf dem Konto
Startbilanz
Iserlohn. Nach acht Spielen stehen die Iserlohn Roosters in der DEL auf dem vierten Tabellenplatz - das ist ein starker Start. Die Konkurrenz plant offenbar schon die kommende Saison. „Es ist unheimlich, wie früh diesmal jene Vereine mit den dicken Geldbeuteln schon unterwegs sind", sagt Trainer Jari Pasanen.
Iserlohn Roosters jubeln dank Brodie Dupont
Spielbericht
Iserlohn. Sie surfen derzeit auf einer Erfolgswelle, die Iserlohn Roosters. Nach dem 4:3-Heimsieg gegen die Schwenninger Wild Wings bleiben die Sauerländer das beste West-Team in der Deutschen Eishockey Liga. Trainer Jari Pasanen ist voll des Lobes.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Eishockey
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Lang stellt sich schwieriger Keeper-Situation bei der DEG
Deutsche Eishockey-Liga
Düsseldorf. DEG-Keeper Lukas Lang will sich dem Dreikampf um Einsätze im Tor stellen. Vorerst ist es ohnehin nur ein Zweikampf. Während Bobby Goepfert diese Woche zwar erste Schritte auf dem Eis machen wird, rechnet Trainer Christof Kreutzer jedoch damit, dass Tyler Beskorowany bis Freitag wieder fit ist.
DEL
Düsseldorf. Die DEG unterlag am Sonntagabend mit 2:3 nach Verlängerung bei den Krefeld Pinguinen, holte aber immerhin den ersten Zähler auf fremdem Eis - dank einer starken Leistung des Ersatzkeepers Lukas Lang. Tyler Beskorowany musste mit steifem Nacken runter.
Eishockey
Berlin. Die Kölner Haie stecken weiter tief in der Krise. Der DEL-Club vom Rhein kassierte unter seinem neuen Trainer Niklas Sundblad die vierte Niederlage im vierten Spiel.
„Wir sind klar im Nachteil“
Handball
Iserlohn. Nach vier Niederlagen in Folge zum Saisonstart feierte Handball-A-Jugend-Bundesligist HTV Sundwig/Westig zwei Siege am Stück gegen Bremen/Hastedt und in Hamm. Vor der nun beginnenden dreiwöchigen Spielpause zog Trainer Martin Denso eine erste Zwischenbilanz.
Fußball
Iserlohn. So schnell wirft den FC Iserlohn in dieser Saison nichts aus der Bahn. Beim Auswärtsspiel in Mengede musste der Fußball-Westfalenligist unmittelbar vor dem Anpfiff den Ausfall von Dominik Lipki (Leistenzerrung) verkraften, fünf Minuten vor Schluss kassierte die Mannschaft wie aus dem Nichts den...
Volleyball
Iserlohn. Die Verbandsliga-Volleyballerinnen des SC Hennen haben einen Lauf, auch im Lokalderby bei den Iserlohn Panthers setzten sie ihre Siegesserie fort. Sie liegen nun auf dem zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Tabellenführer aus Gelsenkirchen. Die Panthers belegen den vorletzten Rang, nachdem sie...
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Deutsche Eishockey Liga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Adl.Mannheim 30 46:24
2 EHC München 24 41:28
3 Augsburg 22 38:33
4 Eisb.Berlin 21 35:28
5 Gr.A.Wolfsburg 21 42:38
6 ERC Ingolstadt 21 39:40
7 Nürnberg Ice T. 19 44:43
8 Krefeld Ping. 18 33:32
9 Iserlohn Roost. 17 36:31
10 Schwenningen 17 32:32
11 Hamburg Fr. 16 35:35
12 Düsseldorfer EG 16 39:52
13 Kölner Haie 8 27:42
14 Straubing Tig. 5 21:50
Fotos aus aller Welt
Oscar de la Renta ist tot
Bildgalerie
Designer
HistoriCar 2014 in Duisburg
Bildgalerie
Oldtimer
Cabriofahrer rast in Baugrube
Bildgalerie
Fotostrecke
Erster Sieg für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Videos
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regen
aktuelle Temperatur:
12°C
Regenwahrscheinlichkeit:
80%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-