Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Sport

Beck gewinnt Juniorinnen-Einzel

10.06.2012 | 15:33 Uhr
Funktionen

Annika Beck aus Bonn hat als erste deutsche Tennisspielerin nach Anna-Lena Grönefeld 2003 das Juniorinnen-Turnier der French Open in Paris gewonnen.

Paris (SID) - Annika Beck aus Bonn hat als erste deutsche Tennisspielerin nach Anna-Lena Grönefeld 2003 das Juniorinnen-Turnier der French Open in Paris gewonnen. Die 18-Jährige setzte sich im Finale gegen die Slowakin Anna Schmiedlova 3:6, 7:5, 6:3 durch. Im Halbfinale hatte zudem in der erst 15-jährigen Antonia Lottner aus Düsseldorf eine zweite hoffnungsvolle Nachwuchsspielerin gestanden.

Für Beck geht es nun auf der Profitour weiter. Nachdem sie beim Turnier in Kopenhagen bereits einmal im Hauptfeld eines WTA-Turniers gestanden hatte und 4:6, 4:6 an der Kroatin Petra Martic gescheitert war, wird die 1,69 Meter kleine Rechtshänderin auf Platz 164 der Weltrangliste geführt. Sie startet nun beim Rasenturnier in 's-Hertogenbosch, danach in der Wimbledon-Qualifikation.

Die Tochter zweier Chemie-Professoren hat im vergangenen Jahr ihr Abitur mit einem Einserschnitt gemacht und kann sich nun ganz auf ihre Profikarriere konzentrieren. "Ich weiß schon seit ich 15 bin, dass ich Profi werden will", sagte die laufstarke Beck, die gemeinsam mit Lottner dem Stuttgarter Porsche-Team angehört und bereits ins Blickfeld von Bundestrainerin Barbara Rittner gerückt ist. Beide Talente trainieren in der Akademie des russischen Weltklassespielers Nikolai Dawidenko in Kerpen bei Köln.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Frankreich, Spanien und Polen folgen Katar ins WM-Halbfinale
WM in Katar
Die Franzosen besiegten Slowenien deutlich, Polen setzte sich knapp gegen Kroatien durch. Spanien traf in letzter Sekunde zum Sieg gegen Dänemark.
Der Vertragspoker ist eröffnet bei Fortuna Düsseldorf
Verträge
Zehn Spieler kämpfen in der Rest-Rückrunde um eine sportliche Zukunft. Neben Kapitän Adam Bodzek wurde auch mit Christian Weber verlängert.
Roosters-Coach Pasanen denkt noch nicht an die Play-offs
Euphoriebremse
Auch am Tag nach dem 9:1 gegen die Krefeld Pinguine hält Iserlohns Cheftrainer den Ball flach. „Wir dürfen nicht zu hoch und zu niedrig gehen.“
Ultras zeigen Henker-Plakat – „Tifo“-Skandal in Belgien
Fan-Hetze
Fußball und Politik in Belgien suchen nach einer Antwort auf einen verstörenden Vorfall. Lüttich-Fans empfingen Anderlecht-Spieler mit Henker-Plakat.
Droht Arminia Bielefeld ein Geisterspiel gegen den MSV?
Sicherheit
Vielen Mitarbeitern des neuen Sicherheitsdienstes soll die nötige Qualifikation fehlen. Der Drittliga-Spitzenreiter gerät zunehmend unter Druck.
6750131
Beck gewinnt Juniorinnen-Einzel
Beck gewinnt Juniorinnen-Einzel
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/sport/beck-gewinnt-juniorinnen-einzel-id6750131.html
2012-06-10 15:33
Sport