Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Texas

Pferde, Line Dance und Lagerfeuer

02.08.2012 | 11:16 Uhr
Foto: /dapd/Eric Gay

Austin.  Tiefstapeleien liegen Texanern nicht im Blut. Bandera etwa hat nur 957 Einwohner. Doch das Dorf nennt sich stolz "Cowboy Capital of the World".

Tiefstapeleien liegen Texanern nicht im Blut. Bandera etwa hat nur 957 Einwohner. Doch das Dorf nennt sich stolz "Cowboy Capital of the World". Die örtlichen Promis bieten zumindest Indizien für die Richtigkeit dieser Behauptung: Hoot Gibson zum Beispiel ritt alleine mit seinem Pferd 2.500 Meilen bis ins kanadische Calgary . Kevin Fitzpatrick kann in 56 Sekunden 79 Mal über sein Lasso springen. Und der Sattler Michael Hancock hat 13 Auftragsarbeiten für den Country-Sänger Kris Kristofferson erledigt.

Cowboys gelten gemeinhin als wortkarg. Doch wenn der Besucher bei "Bunkhouse Leather" die kunstvoll verzierten Western-Sättel bewundert, taut Hancock auf. Mit acht hat er angefangen, sich das Handwerk selbst anzueignen. "Jetzt mag das Ergebnis glamourös aussehen", sagt er, "aber man steigt nicht auf höchstem Niveau ein".

Michael Hancock genießt den beschaulichen Alltag in Bandera. "Jeder kennt hier jeden", sagt er, "und wenn man Hilfe benötigt, genügt meist ein Wort". Auch Touristen wissen den Lebensstil zu schätzen - sie suchen die sanft geschwungenen Hügellandschaften südwestlich von Austin auf, um auf den Ranches Cowboy-Luft zu schnuppern. Am kühlen Vormittag reiten sie durch die überraschend grüne Landschaft, in der üppig blühende Kräuselmyrten für Farbtupfer sorgen. Und wenn sich die Sonne senkt, ist Folklore angesagt: Es geht zum Line Dance, zum Lagerfeuer oder in ein Honky Tonk, wo Männer mit sonnengegerbter Haut Southern Rock spielen.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Pferde, Line Dance und Lagerfeuer
    Seite 2: Hauptberuflich Texaner
    Seite 3: Wo die Winzer wie Cowboys aussehen

1 | 2 | 3

Kommentare
Funktionen
Spezial
Timmendorfer Strand: Am Wasser ist auch auf dem Wasser
Anzeige
Reise
Urlaub am Wasser heißt im Ostseebad Timmendorfer Strand immer auch, seine Zeit auf dem Wasser zu verbringen.
Aus dem Ressort
Reise-Veranstalter setzen wieder stärker auf Südafrika
Afrika
Obwohl Südafrika nicht vom Ebola-Ausbruch betroffen war, kamen zuletzt deutlich weniger Touristen. Laut Reiseveranstaltern soll sich das nun ändern.
Nordkorea wirbt um Touristen aus Europa
Asien
Mit mehr touristischen Angeboten für Deutschland, Österreich und die Schweiz sollen in Zukunft mehr Urlauber in das totalitär Nordkorea reisen.
Germanwings an der Spitze - Neuer Rekord bei Billig-Flügen
Studie
Billigflieger weiter auf dem Vormarsch: Anfang 2015 wurden 518 Strecken in und ab Deutschland geflogen. Die bisherige Höchstmarke lag 2011 bei 507.
Maroder Charme trifft Idylle: Leipzigs geheime Schätze
Sehenswürdigkeiten
Verlassener Hafen oder Trümmerberg: In Leipzig finden Besucher abseits der bekannten Wege spannende Orte, die das Lebensgefühl der Stadt zeigen.
Freie Fahrt im Norden, Staus im Süden
Reiseverkehr
Rund um die Ballungszentren, vor allem aber im Süden der Republik, ist laut ADAC und ACE am letzten Mai-Wochenende mit viel Verkehr zu rechnen.
Fotos und Videos
Tunesien
Bildgalerie
Fotos
Kambodscha 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Aussicht über New York
Bildgalerie
World Trade Center
Sri Lanka 2015 II
Bildgalerie
Fotostrecke
6953933
Pferde, Line Dance und Lagerfeuer
Pferde, Line Dance und Lagerfeuer
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/reise/pferde-line-dance-und-lagerfeuer-id6953933.html
2012-08-02 11:16
TT,Reisen,Ratgeber,USA,Texas,FEA,
Reise