Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Texas

Pferde, Line Dance und Lagerfeuer

02.08.2012 | 11:16 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd/Eric Gay

Austin.  Tiefstapeleien liegen Texanern nicht im Blut. Bandera etwa hat nur 957 Einwohner. Doch das Dorf nennt sich stolz "Cowboy Capital of the World".

Tiefstapeleien liegen Texanern nicht im Blut. Bandera etwa hat nur 957 Einwohner. Doch das Dorf nennt sich stolz "Cowboy Capital of the World". Die örtlichen Promis bieten zumindest Indizien für die Richtigkeit dieser Behauptung: Hoot Gibson zum Beispiel ritt alleine mit seinem Pferd 2.500 Meilen bis ins kanadische Calgary . Kevin Fitzpatrick kann in 56 Sekunden 79 Mal über sein Lasso springen. Und der Sattler Michael Hancock hat 13 Auftragsarbeiten für den Country-Sänger Kris Kristofferson erledigt.

Cowboys gelten gemeinhin als wortkarg. Doch wenn der Besucher bei "Bunkhouse Leather" die kunstvoll verzierten Western-Sättel bewundert, taut Hancock auf. Mit acht hat er angefangen, sich das Handwerk selbst anzueignen. "Jetzt mag das Ergebnis glamourös aussehen", sagt er, "aber man steigt nicht auf höchstem Niveau ein".

Michael Hancock genießt den beschaulichen Alltag in Bandera. "Jeder kennt hier jeden", sagt er, "und wenn man Hilfe benötigt, genügt meist ein Wort". Auch Touristen wissen den Lebensstil zu schätzen - sie suchen die sanft geschwungenen Hügellandschaften südwestlich von Austin auf, um auf den Ranches Cowboy-Luft zu schnuppern. Am kühlen Vormittag reiten sie durch die überraschend grüne Landschaft, in der üppig blühende Kräuselmyrten für Farbtupfer sorgen. Und wenn sich die Sonne senkt, ist Folklore angesagt: Es geht zum Line Dance, zum Lagerfeuer oder in ein Honky Tonk, wo Männer mit sonnengegerbter Haut Southern Rock spielen.

  1. Seite 1: Pferde, Line Dance und Lagerfeuer
    Seite 2: Hauptberuflich Texaner
    Seite 3: Wo die Winzer wie Cowboys aussehen

1 | 2 | 3

Kommentare
Spezial
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines...
Aus dem Ressort
Langstreckenflüge drei Monate vorher günstig buchen
Auswertung
Eine Studie von Skyscanner zeigt, dass Flüge zwölf Wochen vor Abflug am günstigsten sind. Der optimale Buchungszeitraum ist vom Reiseziel abhängig.
Nervenkitzel-Trips - Gefängnishotel und Metal im Gebirge
Abenteuer
In Dänemark kann man in einem ehemaligen Staatsgefängnis schlafen und ein Skigebiet wird zum Schauplatz eines Heavy-Metal-Festivals.
Kulinarische Neuheiten auf der "Norwegian Escape"
Kreuzfahrt
Die "Norwegian Escape" bietet kulinarischen Neuheiten: Lateinamerikanische Gerichte und verschiedene Sorten Bier. Schiffstaufe ist erst im November.
Impfschutz vor Disneyland-Besuch checken
Freizeitpark
Eltern und Kinder, die das Disneyland in Kalifornien besuchen wollen, sollten schauen, ob sie gegen die ansteckende Krankheit Masern geimpft sind.
Abenteuerliche Anfahrt auf Kap Hoorn zieht Touristen an
Weltenbummler
Die Küste vor Kap Hoorn gilt als der größte Schiffsfriedhof der Welt. Doch noch immer wollen jährlich Tausende Touristen diesen Ort besichtigen.
Fotos und Videos
Eindrücke zur Basler Fasnacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Skigebiet Carezza in den Dolomiten
Bildgalerie
Fotostrecke
Winterberg ist WM-Schauplatz
Bildgalerie
Wintersport
6953933
Pferde, Line Dance und Lagerfeuer
Pferde, Line Dance und Lagerfeuer
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/reise/pferde-line-dance-und-lagerfeuer-id6953933.html
2012-08-02 11:16
TT,Reisen,Ratgeber,USA,Texas,FEA,
Reise