Das aktuelle Wetter NRW 8°C

Bahnreisen

Mit Hochgeschwindigkeitszügen schnell und bequem durch...

03.06.2012 | 05:00 Uhr

Eine attraktive Alternative zum Reisen mit dem Flugzeug bieten Züge wie der ICE, TGV und Italo. Letzterer ist erst seit kurzem im Einsatz und bringt die Insassen mit Geschwindigkeiten bis zu 300 km/h zum Reiseziel. Eine kurze Präsentation der verschiedenen Hochgeschwindigkeitszüge Europas.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

 
Fotos und Videos
Auf dem Welterbesteig durchs Donautal
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Gartenbauland Höri
Bildgalerie
Fotostrecke
Regenschirm-Revolution in Hongkong
Bildgalerie
Proteste
Naherholung - Syrakus auf Sizilien
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Tourismusbranche ist von Ebola-Epidemie noch kaum betroffen
Afrika
Noch sind die Auswirkungen der Ebola-Epidemie in Westafrika auf den internationalen Tourismus gering. Doch es häufen sich die Anzeichen, dass Urlauber aus Angst vor dem Virus gleich den gesamten Kontinent meiden. Das trifft vor allem die rund 2000 Kilometer entfernten Safari-Länder in Ostafrika.
Baden im Mittelmeer ist immer noch angenehm
Wassertemperaturen
Es wird Herbst auf der nördlichen Erdkugel und die Luft merklich kühler. Auch die Wassertemperaturen der Meere sinken. Das Mittelmeer ist noch angenehm, aber wer richtig warmes Badewasser möchte, muss in die Ferne reisen. Die weltweiten Wassertemperaturen für diese Woche finden Sie hier.
Reisende sollten Reisekrankenversicherung abschließen
Weihnachten
Reisende, die beabsichtigen, in der Weihnachtszeit in den Urlaub zu fahren, sollten sich vorher um den passenden Versicherungsschutz kümmern. Für Urlauber, die es ins Ausland zieht, ist eine Auslandskrankenversicherung ein Muss. Dabei rät die Verbraucherzentrale von Tagespolicen ab.
Flixbus als erster Fernbusanbieter in Google Maps integriert
Internet
Flixbus wurde als erster Fernbusanbieter in den Kartendienst Google Maps integriert. Wer in Zukunft über den Routenplaner im Internet nach einer Verbindung sucht, bekommt daher auch das Flixbus-Angebot mit seinen Routen angezeigt. Derzeit führt Google auch Gespräche mit anderen Anbietern.
Touren-Ski aus leichtem Material sind schwierig zu fahren
Winterurlaub
Beim Tragen der Skiausrüstung sind Winterurlauber sicher dankbar für einen Ski aus leichtem Material. Auf der Piste kann das aber schnell zum Nachteil werden. Die Fahreigenschaft wird durch das geringe Gewicht beeinträchtigt und sorgt für mehr Anstrengung beim Fahren.