Das aktuelle Wetter NRW 21°C
INFO

100 Millionen Euro

16.01.2012 | 17:18 Uhr

Südwestfalen wurde von Kyrill am stärksten getroffen. Etwa 40 Prozent aller Schäden wurden in den Kreisen Hochsauerland, Olpe, Soest, Märkischer Kreis und Siegen/Wittgenstein verzeichnet.

Aus dem Europäischen Solidaritätsfonds flossen 167 Millionen Euro für die Beseitigung der Orkanschäden nach Deutschland, davon rund 100 nach NRW. Im Regierungsbezirk Arnsberg wurden rund 54 Millionen verteilt, der Kreis SI und seine Gemeinden haben insgesamt 24 Millionen Euro erhalten.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Die Tunnelbauer am Gotthard
Bildgalerie
Hochtief
Erpresser-Prozess in Hagen
Bildgalerie
Gericht
Raser-Unfall am Landgericht Hagen
Bildgalerie
Polizei
Scheunenparty 2016 in Eisborn
Bildgalerie
Volles Haus
article
6252671
100 Millionen Euro
100 Millionen Euro
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/region/westfalen/100-millionen-euro-id6252671.html
2012-01-16 17:18
Westfalen