Das aktuelle Wetter NRW 25°C
A 52

Unfall mit zwei Toten

30.12.2012 | 20:46 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 in Gelsenkirchen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Verursacht wurde das Unglück offenbar durch einen Falschfahrer.
Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 in Gelsenkirchen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Verursacht wurde das Unglück offenbar durch einen Falschfahrer.Foto: dpa

Ein Unfall mit einem Falschfahrer fordert zwei Menschenleben.

.

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Lagerhalle in Essen abgebrannt
Bildgalerie
Großbrand
50 Jahre Delfine im Duisburger Zoo
Bildgalerie
Zoo Duisburg
Medebach von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Eslohe von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Populärste Fotostrecken
Bochum Total - Fans an Tag 1
Bildgalerie
Festival
Bochum Total - Bands an Tag 1
Bildgalerie
Musik
Razzia in Eppinghofen
Bildgalerie
Polizei
Meschede Live am Mittwoch
Bildgalerie
Konzert
Schalke legt los
Bildgalerie
S04
Neueste Fotostrecken
WAZ öffnet Pforten
Bildgalerie
Leser im Domschatz
Anschwitzen auf Schalke
Bildgalerie
Trainingsauftakt
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Ganz nah dran am A 380
Bildgalerie
Kinderreporter
Nutzung des Herner Hertie-Hauses
Bildgalerie
Studentenentwürfe


Funktionen
Aus dem Ressort
Mendenerin wagt lebensgefährlichen Sprung in Steinbruch-See
Unfall
Mendenerin verschaffte sich mit einem Freund Zutritt zum stillgelegten Steinbruch in der Becke. Beim Sprung aus 15 Metern verletzte sie sich schwer.
Hitze lähmt Verkehr - sogar Gleisbett in Essen geschmolzen
Hitze
Autofahrer und Passagiere in Bus und Bahn leiden derzeit unter der Extrem-Hitze. In Essen ist sogar Bitumen im Gleisbett der Straßenbahn geschmolzen.
Stadt Duisburg stemmt sich gegen den sozialen Absturz
Soziale Probleme
Die Bezirkspolitik ließ sich umfassend über das Konzept informieren, mit dem die Probleme im Stadtteil Marxloh behoben werden sollen.
Stausituation bei A40-Sperrung hat sich etwas entspannt
A40-Sperrung
Die Stau-Steher von Mittwoch haben sich am zweiten Tag der A40-Sperrung in Essen neue Wege gesucht. Staus auf den Umleitungen sind weniger geworden.
Flüchtlingsandrang überfordert Behörden und Städte in NRW
Flüchtlinge
Am Mittwoch drohte in der Erstaufnahmestelle in Dortmund ein Aufnahmestopp, weil sich dort 838 Flüchtlinge aufhielten. Es dürfen höchstens 350 sein.
Aus dem Ressort
Evag bessert wegen Info-Wirrwarr bei Preisangaben nach
Nahverkehr
Die Essener Verkehrs-AG reagiert auf das Info-Wirrwarr bei Kurzstrecken. Im Netz findet sich ein Hinweis für Fahrgäste. Evag-App wird überarbeitet.
Nacktbaden verboten - Bademeister wirft Kind (2) aus Freibad
Badeordnung
Mit der Polizei hat der Bademeister eines Düsseldorfer Strandbads ein Kind samt Mutter aus dem Bad geworfen. Es hatte nackt im Planschbecken gebadet.
Polizei sucht Vater aus Haltern und 6-jährige Tochter
Fahndung
Sorgerechtsstreit eskaliert: Ein Mann aus Haltern soll versucht haben, seine Partnerin umzubringen. Jetzt ist er mit dem Kind auf der Flucht.
Zwei Polizisten sterben auf A44 - Lkw prallt auf Polizeiauto
Unfall
Beim Warten auf einen Einsatz sind in der Nacht zu Donnerstag auf der A44 bei Paderborn zwei Polizisten getötet worden. Trauerflor bei Polizei in NRW.
Feuerwehrauto erfasst Kind auf Straße in Dortmund
Unfall
Ein Feuerwehrauto hat auf einer Straße in Dortmund ein Kind angefahren. Es war laut Polizei an einer Ampel plötzlich auf die Straße gelaufen.
Fotos und Videos
gallery
7435348
Unfall mit zwei Toten
Unfall mit zwei Toten
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/region/unfall-mit-zwei-toten-id7435348.html
2012-12-30 20:46
Region