Das aktuelle Wetter NRW 16°C
A 52

Unfall mit zwei Toten

30.12.2012 | 20:46 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 in Gelsenkirchen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Verursacht wurde das Unglück offenbar durch einen Falschfahrer.
Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 in Gelsenkirchen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Verursacht wurde das Unglück offenbar durch einen Falschfahrer.Foto: dpa

Ein Unfall mit einem Falschfahrer fordert zwei Menschenleben.

.

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Arnsberg von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
UB 40 auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur
Rattenscharfer Verb-Brecher
Bildgalerie
Kultur Pur
8. Zoolauf in Duisburg
Bildgalerie
Laufen
Gefangenen-Befreiung in Kleve
Bildgalerie
Fahndung
Populärste Fotostrecken
Tag 1 beim Rock Hard
Bildgalerie
Fans beim Rock Hard
Feuer frei für Venom
Bildgalerie
Rock Hard Festival
Siemens Kundgebung
Bildgalerie
Stellenabbau
Augenzwinkernder Blick auf MSV-Spieler
Bildgalerie
Die Aufstiegshelden
Neueste Fotostrecken
Weseler Wochenmarkt
Bildgalerie
Markt
Schwarze Heide
Bildgalerie
RuhrpottRodeo
Foyer LWL Henrichshütte Hattingen
Bildgalerie
Pino Bertelli
Bürgerhaus - Sanierung
Bildgalerie
Kulturgut
Überraschungsreise beim Way Back When
Bildgalerie
Fotostrecke


Funktionen
Aus dem Ressort
Kamin in Flammen - Brand in Mülheimer Chemiewerk
Brand
In einem Mülheimer Chemiewerk ist am Samstag ein Brand ausgebrochen, ein Kamin des Werks in Flammen. Die Rauchsäule war über der ganzen Stadt zu...
Essener organisiert Deutschlands größte Coca-Cola-Börse
Sammler
Pfingstsonntag pilgern Fans der Marke Coca Cola - auch solche aus Malaysia und Brasilien - zur 21. Coke Convention nach Essen-Borbeck.
Verspätungen und Ausfälle im Bahnverkehr rund um Bochum
Bahn
Wegen Personen im Gleis kam es am Abend zu massiven Verspätungen und Ausfällen im Zugverkehr rund um Bochum. Verkehr in der Region war beeinträchtigt.
Randalierer und Familie lösen Großeinsatz in Nord-City aus
Wutausbruch
Nur mit Gewalt- und Schlagstockeinsatz, so die Polizei, konnte der Gewaltausbruch eines Mannes beendet werden. 32-Jähriger war auf Dach geflüchtet.
Sparkasse Duisburg halbiert bis 2022 ihr Filialnetz
Banken-Schließung
2022 soll es noch sieben „Flaggschiffe“ in den Bezirken und 13 Geschäftsstellen der Sparkasse geben. 30 Millionen Euro für Neubauten und Online.
Aus dem Ressort
S-Bahnen im Ruhrgebiet sollen ab 2019 häufiger fahren
S-Bahn
Die S 1 soll ab 2019 zwischen Dortmund und Essen alle 15 Minuten fahren, teilt der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr mit. Andere Linien seien im Gespräch.
Keine Spur von Flüchtigem aus Goch und seiner Komplizin
Großfahndung
Eine bewaffnete Frau hat in Kleve einen Mann befreit, der aus der forensischen Klinik zum Arzt gebracht werden sollte. Die beiden sind auf der Flucht.
Street-Pong verkürzt in Oberhausen das Warten an roter Ampel
Ampel-Spiel
Die Wartezeit bei Rot können sich Fußgänger an einer Ampel in Oberhausen-Sterkrade mit einem Computerspiel vertreiben. Das soll Unfälle vermeiden.
Angekettete Kiste über der A 52 in Essen irritiert Passanten
Verkehrszählung
Etliche Bürger haben der Polizei diese Woche ein unbekanntes Objekt über der A 52 gemeldet. Ein Verkehrsingenieur erklärt den „Ausnahmefall“.
Viel Stau auf NRW-Autobahnen - der Verkehrsticker
Verkehrsticker
Das Pfingst-Wochende lockt zum Kurztrip: Am verkehrsreichsten Tag des Jahres staute sich der Verkehr auf den NRW-Autobahnen auf hunderten Kilometern.
gallery
7435348
Unfall mit zwei Toten
Unfall mit zwei Toten
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/region/unfall-mit-zwei-toten-id7435348.html
2012-12-30 20:46
Region