Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Zu viele junge Sauerländer streben ins Studium
Ausbildungsmarkt
Zu viele junge Sauerländer streben ins Studium
Meschede.  Die gute Nachricht zuerst: Die Schere am Ausbildungsmarkt schließt sich weiter. Nur noch 17 unversorgte Bewerber zählt die Arbeitsagentur Meschede, Stand Donnerstag. Die schlechte Nachricht für die Zukunft der Region: Zu viele Jugendliche streben Abitur und Studium an.
The Voice of Germany: Fantas kassieren Korb von 17-Jähriger
The Voice of Germany
The Voice of Germany: Fantas kassieren Korb von 17-Jähriger
Essen.  Bis auf die Knie rutschten Smudo und Michi Beck und bekamen in der ersten Battle-Show von "The Voice of Germany" trotzdem von einer 17-Jährigen einen Korb. Trotzdem gehören die Fantas zu den großen Gewinnern. Starke Battles zeigten der Essener Michael Antony Austin und die Hagenerin Jackie Bredie.
Thyssen-Krupp Steel führt die 31-Stunden-Woche ein
Stahl
Thyssen-Krupp Steel führt die 31-Stunden-Woche ein
Duisburg.   Der Stahlkonzern Thyssen-Krupp Steel führt an seinen Standorten Duisburg, Bochum, Dortmund, Finnentrop und Siegen die 31-Stunden-Woche bei Lohnverzicht ein. Darauf haben sich Unternehmen und Betriebsrat verständigt. Der „Tarifvertrag Zukunft“ soll Stellenstreichungen und Kurzarbeit verhindern.
Flüchtlingsheim in Rüthen bleibt mindestens bis Ende 2016
Flüchtlinge
Flüchtlingsheim in Rüthen bleibt mindestens bis Ende 2016
Rüthen.   Mindestens bis Ende 2016 bleibt das ehemalige Schwesternhaus der Vincentinerinnen in Rüthen im Kreis Soest Übergangswohnheim für Asylbewerber. Das haben Vertreter des Ordens und der Bezirksregierung im Beisein von Bürgermeister Peter Weiken vereinbart.
Mieter im Elsternweg frieren in ihren Wohnungen
Deutsche Annington
Hohenlimburg. Ärger im Elsternweg: Die Häuser Nummer 2,4,6, und 8 sind seit zehn Tagen ohne Heizung. Zum Waschen und zum Spülen müssen sie außerdem das Wasser auf dem Ofen erhitzen. Die Mieter sind enttäuscht von der Deutschen Annington. Der Wohnungsgesellschaft gehören die Häuser.
Postmitarbeiter packt Handgranate und Munition in Pappkarton
Waffenfund
Hagen. Eine Handgranate aus Beständen der Bundeswehr lag in Hagen-Kabel an der Schwerter Straße. Gefunden hat sie ein Postmitarbeiter vor den dort aufgestellten Altpapiercontainern. Zudem entdeckte der Mann ein Gewehrmagazin nebst Munition. Die Waffen packte er in einen Karton und fuhr damit zur Polizei.
Spezial
NRW hat abgestimmt - Ergebnisse der Kommunalwahl
Kommunalwahl 2014

Wer sind die Gewinner der Kommunalwahl in NRW? Wer die Verlierer? In unserer Übersichtskarte finden Sie die Links zu den Ergebnissen in zahlreichen Städten, Gemeinden und Kreisen.

WP-Soundlogo-Sieger kommt aus Drolshagen
Soundlogo
Die Freude ist riesengroß, und die Überraschung auch: David Albus aus Drolshagen erhält den 1. Soundlogo-Preis der Westfalenpost. Der Kirchenchor aus Lennestadt, die Band „Twersbraken“ aus Meschede und ihre Schlagzeugerin Luisa Horst wurden bei der WP-Matinee in Hagen ebenfalls ausgezeichnet.
So arbeitet die WP-Redaktion
Video
Video
Beim Besuch in der Zentrale der Westfalenpost haben wir den Redakteuren über die Schulter geschaut.
So klingt die Westfalenpost
Video
Video
Hagen, 01.06.14: Ein eigenes Soundlogo suchte die Westfalenpost. David Albus produzierte und setzte sich gegen über 100 weitere Einsendungen durch. Beim Publikums-Voting gewann die Band "Twersbaken" aus dem Sauerland.
Soundlogo-Matinee der Westfalenpost
Bildgalerie
WP-Soundlogo
Beim Soundlogo-Teilnehmerfest wurden die Gewinner der Mitmach-Aktion geehrt und das Soundlogo vorgestellt.
Unterwegs in Brasilien - Eindrücke vor der Fußball-WM
WP-Serie
Unterwegs in Brasilien: Redakteur Falk Blesken reiste mit der katholischen Hilfsorganisation Adveniat vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft durch das Gastgeberland. Er besuchte die WM-Städte Rio de Janeiro, Sao Paulo, Recife und Fortaleza. Hier lesen Sie seine spannenden Hintergrund-Reportagen.
Kinder entdecken die Welt bei Grundschul-Weltmeisterschaft
Grundschul-WM 2014
2700 Kinder von Grundschulen in Arnsberg und Sundern beteiligen sich an dem von der Westfalenpost initiierten sport-pädagogischen Projekt „Grundschul-Weltmeisterschaft 2014 - Kinder entdecken die Welt“. Hier gibt's alle Artikel und Fotostrecken zum Projekt.
Staffelwanderung der Westfalenpost durch den Altkreis Brilon
Sommeraktion
Oh, wie schön sind Brilon, Hallenberg, Marsberg, Medebach, Olsberg und Winterberg - frei nach der Kindergeschichte von Janosch, "Oh wie schön ist Panama", geht es mit der WP in 16 Etappen durch den Altkreis Brilon. Mit unserer interaktiven Karte erfahren Sie alles rund um die Sommeraktion.
Streetbob-WM der Westfalenpost in Winterberg
Streetbob-WM

Die Westfalenpost veranstaltete am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft. In Zweierbobs geht es während des Festivals in Richtung Marktplatz Winterberg. Alle Berichte rund um die Street-Bob-WM der WP gibt es hier.

Bemerkenswerte Karrieren von Unternehmerinnen aus NRW
WP-Serie
Sie sind weiblich und erfolgreich. Sie haben in der Selbständigkeit ihr Glück gefunden, sie arbeiten in der obersten Führungsebene eines Unternehmens, sie stehen an der Spitze eines Familienbetriebes: Die Westfalenpost stellt erfolgreiche Frauen aus ihrer Region vor.
Fotos und Videos
Turnier für Tanzgarden im HSK
Bildgalerie
Tanzgarden
Forschung über Street Art in Siegen
Bildgalerie
Street Art
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Katastrophenübung in Brilon
Bildgalerie
Großeinsatz
Oktoberfest in Schmallenberg
Bildgalerie
Party
Zwei Tote bei Unfall an der A44
Bildgalerie
Unfall
Spezial
Legionellen-Epidemie in Warstein 2013
Legionellen

Ein zunächst nicht definierbares Bakterium sorgte im August 2013 für eine Welle von Erkrankungen in Warstein. Es gab Todesfälle. Schon bald zeichnete sich ab, dass es sich um eine Legionellen-Epidemie  mit mehr als 150 Erkrankten handelte.

An diesen Autobahnen im Revier wird 2014 gebaut
Baustellen
Das Ruhrgebiet steht vor einer Reihe großer Autobahn-Ausbauten, allerdings steht oft nicht fest, wann es soweit ist. Betroffen sind unter anderem die Autobahnen 59, 45, 43, 42 und 3.
Public Viewing - Rudelgucken zur WM 2014
Public Viewing

Fußball-Weltmeisterschaft 2014: Wenn in Brasilien der Ball rollt, fiebern Millionen Fans vor Großleinwänden und Fernsehern mit. Doch das Public Viewing, das "Rudelgucken" gestaltet sich bei vielen WM-Spielen schwierig - wegen der Zeitverschiebung. Alle wichtigen Infos auf dieser Spezial-Seite.

Fünf Ausflugstipps für Südwestfalen in der Urlaubszeit
Freizeit
Südwestfalen hat schöne Seiten zu jeder Jahreszeit. Viele Attraktionen gibt es in dieser Region. Langweilig wird es hier nicht. Sauer- und Siegerländer leben dort, wo andere Urlaub machen. Wir geben Tipps, was Sie in Südwestfalen während der Ferien und darüber hinaus alles unternehmen könnten.
Was Sie über Menden wissen müssen
Menden

Menden bietet neben engagierten Bürgern auch eine spannende Lokalpolitik und zahlreiche Aktionen wie Menden à la Carte,  den Mendener Sommer und natürlich der große Pfingstkirmes, zu der jährlich bis zu 400.000 Besucher erwartet werden. uf den Stadtinfoseiten zeigen wir Ihnen die verschiedenen...

Schmallenberg - Bundesgolddorf lockt Touristen
Schönes NRW
Zwischen Hunau- und Rothaargebirge, im Hochsauerland, erwartet Schmallenberg seine Gäste. Ursprünglichkeit und Vielfalt, Berge bis 831 m mit ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern und stille, grüne Täler mit klaren Gebirgsbächen prägen das Bild dieser Landschaft.
Meschede-Eversberg - das Ackerbürger-Städtchen
Schönes NRW
750 Jahre ist Eversberg im Sauerland alt. 1975 verlor der Ort die Stadtrechte durch die kommunale Neugliederung an Meschede. 1981 wurde Eversberg im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Dorf soll schöner werden“ als Bundesgolddorf ausgezeichnet.
Bilderreise von Altena nach Werdohl
Bildgalerie
Städteansichten
Wer sich entlang vertrauter Wege durch die Städte und Gemeinden des Märkischen Kreises einmal den Luxus erlaubt, stehen zu bleiben, den Blick abseits des Gewohnten schweifen zu lassen, der kann sie entdecken – die versteckten Schönheiten, architektonischen Arabesken und netten Details.
Freudenberg - Luftkurort für Kultur- und Geschichtsfans
Schönes NRW
Der Luftkurort Freudenberg zieht Kultur- und Geschichtsbegeisterte Touristen mit seinem breiten Angebot an. Die Stadtlandschaft wird gesäumt von Gaststätten, historischen Orten und Freizeitanlagen. Ein Ort der Entspannung und der kulturellen Bildung.
BVB-Chef Hans-Joachim Watzke
Hans-Joachim Watzke

Seit Februar 2005 ist Hans-Joachim Watzke Geschäftsführer von Borussia Dortmund.

Veltins Brauerei seit 1824 im Familienbesitz
Veltins

Die Veltins Brauerei befindet sich seit ihrer Gründung 1824 im Familienbesitz. Das Unternehmen bietet neben dem berühmten Pils auch zahlreiche andere Derivate an. Darunter alkoholfreie Biere und Produkte, die speziell auf die jüngere Generation abzielen.

Die besten Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Sauerländer leben dort, wo andere Menschen gerne Urlaub machen. Wir zeigen mit einer Auswahl an Ausflugszielen für den Sommer 2014, warum das so ist.
Arnsberg - die alte westfälische Landeshauptstadt
Schönes NRW
Bereits vor tausend Jahren wurde Arnsberg das erste Mal in einer Güterliste des Klosters Werden erwähnt. Die mittelalterliche Altstadt und das Kloster Wedinghausen sind voll von Geschichte, die es für den Reisenden zu erkunden gilt.
Vier Teams und drei Welten in der dritten Handball-Liga West
Handball
Lange herrschte Streit um die Einteilung der Staffeln in der Dritten Handball-Liga. Doch: Am letzten Wochenende im August startete die Spielzeit 2014/2015 in der Staffel West. In unserer interaktiven Karte zeigen wir, mit wem es Hagen, Ferndorf, Schalksmühle/Halver und Soest zu tun haben.
Phoenix Hagen - im Basketball ganz weit vorn
Phoenix

Phoenix Hagen ist ein deutscher Basketballclub aus Hagen in Nordrhein-Westfalen. Gegründet wurde er 2004. Phoenix spielt in der Basketball-Bundesliga und ist nicht der Nachfolgeverein von Brandt Hagen. Ihre Heimspiele tragen die Hagener in der Enervie-Arena (Ischelandhalle) auf dem Höing aus. Die...

Warsteiner Brauerei - eine lange Erfolgsgeschichte
Warsteiner Brauerei

Die Warsteiner Brauerei im Kreis Soest ist seit 1753 im Familienbesitz und kann auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück blicken. Das Sortiment der Brauerei wird unter der Marke Warsteiner Premium Verum vertrieben.

Bad Berleburg - Alte Residenz und junges Heilbad
Schönes NRW
Bad Berleburg ist in Deutschland vor allem durch das hervorragende Rehabilitationszentrum bekannt. Bei mildem Klima und dem klaren Wasser erholen sich viele Deutsche von leichten oder schweren Verletzungen oder Krankheiten.
Schützenfest-Fotos aus dem Sauerland
Schützenfestfotos

Das Schützenfest hat Tradition im Sauerland. Wir zeigen Fotos von vielen Schützenfesten in Südwestfalen - natürlich auch von den ganz großen Festen in Olpe, Arnsberg, Neheim (alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Jägerfest), Meschede, Menden, Balve, Schmallenberg, Warstein oder Lüdenscheid.

Siegen - Das Herz der Region
Schönes NRW
Siegen, im südlichen Zipfel von Nordrhein-Westfalen gelegen, grenzt an die Bundesländer Rheinland- Pfalz und Hessen. In einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft mit ca. 50% Waldanteil zählt Siegen zu den grünsten Städten Deutschlands und ist Oberzentrum des südwestfälischen Raumes.
Allerheiligenkirmes in Soest
Allerheiligenkirmes

Die Allerheiligenkirmes in Soest ist die größte Innenstadtkirmes in Europa und die älteste Kirmes in Westfalen. Sie gehört zu den Top 10 in Deutschland. Nationalgetränk ist das Bullenauge. Ein jährlicher Höhepunkt ist der Pferdemarkt.

Die schönsten Wege für Spaziergänge in Südwestfalen
Freizeit
Nirgendwo in Nordrhein-Westfalen lässt es sich wahrscheinlich besser und schöner wandern als in Südwestfalen. Wir stellen die fünf schönsten Wege für Spaziergänge im Sommer in Südwestfalen vor. Dazu gehören das Wildgehege in Hagen, der Klangpfad am Möhnesee oder der Fachwerkpfad in Freudenberg.
Weitere Nachrichten
Jägerken von Soest beginnt Amtszeit auf Allerheiligenkirmes
Allerheiligenkirmes 2014
Soest. Was haben Musikstar Helene Fischer und Bundespräsident Joachim Gauck gemeinsam? Beides sind berühmte Persönlichkeiten, die das neue Jägerken Jens Hüttenschmidt gerne einmal treffen würde. Die Amtszeit des 28-Jährigen beginnt mit dem Start der Soester Allerheiligenkirmes 2014.
Mutmaßlicher Sextäter gefasst - Opfer helfen Hagener Polizei
Festnahme
Hagen. Die Polizei hat den mutmaßlichen Sexualstraftäter, der zwei Frauen in der Hagener Innenstadt attackiert hat, gefasst. Es handelt sich um einen 22-jährigen Mann. Die Opfer machten wichtige Angaben zu dem Verdächtigen. Eine Frau erkannte ihn auf einem Foto wieder. Der Amtsrichter erließ Haftbefehl.
Autozulieferer Hella aus Lippstadt geht an die Börse
Wirtschaft
Lippstadt. Die wochenlangen Spekulationen um einen Börsengang des westfälischen Autozulieferers Hella haben ein Ende. Wie das Unternehmen mit Sitz in Lippstadt am Freitag bekannt gab, sollen die Hella-Aktien voraussichtlich am 11. November erstmals auf dem Parkett gehandelt werden.
Fußgänger (54) angefahren - Sind Busse in Hagen zu schnell?
Unfall
Hagen. In Hagen ist am Freitag ein Fußgänger (54) vor einen Linienbus gelaufen und schwer am Kopf verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber musste mitten in der Stadt landen, um den Mann in ein Krankenhaus zu fliegen. Der Unfall wirft die Frage auf: Fahren einige Busse zu schnell durch Hagen?
Umfrage
Kommunen im Sauerland wollen schärfer gegen besonders laute Motorräder vorgehen. Die Bußgelder werden drastisch erhöht. Was halten Sie davon?

Kommunen im Sauerland wollen schärfer gegen besonders laute Motorräder vorgehen. Die Bußgelder werden drastisch erhöht. Was halten Sie davon?

 
Spezial
Essener Karneval 2012 von oben
Bildgalerie
Luftbilder
Unser Luftbildfotograf hat den Rosenmontagsumzug aus der Vogelperspektive festgehalten.
Still-Leben aus der Luft
Bildgalerie
Fotostrecke
Menschenmassen auf der A40: Die Luftbilder zeigen, wie die Besucher durchs Ruhrgebiet strömten.
Sperrung der A40 in Essen
Bildgalerie
Baustelle von oben
Jede Minute im Stau ist ärgerlich: doch aus der Luft betrachtet, hielten sich die Autoschlangen in Grenzen.
Berliner Platz und Kennedyplatz mit Eisbahn
Bildgalerie
Essen von oben
Das Georg-Melches-Stadion, der Berliner Platz und die Kennedyplatz-Eisbahn von oben.
Extraschicht aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Unser Fotograf überflog die Extraschicht - und nahm auch auf, was sonst noch leuchtete.
Georg-Melches-Stadion und Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Aus der Luft
Das Georg-Melches-Stadion und der Weihnachtsmarkt von oben.
Industriekultur von oben
Bildgalerie
Extraschicht
Luftbildfotograf Hans Blossey hat die Extraschicht in Essen auf der Vogelperspektive abgelichtet.
Lindenrund, Ruhr-Atolle und Baustellen
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Lindenrund, die Ruhr-Atolle und reichlich Baustellen fotografierte Hans Blossey bei seinem Flug über Essen.
Essener Umzug aus der Luft
Bildgalerie
Rosenmontag
Unsere Luftbilder zeigen den Essener Rosenmontagszug durch Rüttenscheid aus der Vpgelperspektive.
Extraschicht von oben
Bildgalerie
Luftbilder
Es funkelt, blitzt und blinkt im ganzen Ruhrgebiet. Die Extraschicht 2010 aus der Luft fotografiert.
Loveparade in Essen aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
So viele Menschen! Fotograf Hans Blossey hat die Loveparade 2007 aus der Vogelperspektive fotografiert.
A40 Sperrung - fast staufrei
Bildgalerie
A40 aus der Luft
Beinahe so entspannt wie das Wochenende zeigte sich die Stausituation rund um die A40 Sperrung aus der Sicht unseres Luftbildfotografen.
Weitere Nachrichten
Siegen-Wittgenstein will Träger der Flüchtlingsheime werden
Asylpolitik
Siegen-Wittgenstein. Der Kreis Siegen-Wittgenstein will die Trägerschaft für die Flüchtlingsunterkünfte Burbach und Bad Berleburg übernehmen. Wenn die Ankündigung von Landrat Andreas Müller auf dem SPD-Unterbezirksparteitag in Düsseldorf auf Zustimmung stößt, wäre das ein Paradigmenwechsel in der NRW-Flüchtlingspolitik.
Schock für seine Freunde: Wispa lebt nicht mehr
Nachruf
Hemer. Trauer um eine der liebenswertesten und ungewöhnlichsten Persönlichkeiten Hemers: Winfried Spanke, besser bekannt als Wispa, ist gestorben. Der 61-Jährige wurde am Donnerstagmittag tot in seiner Wohnung gefunden. Ein Nachruf.
Vermisste 52-Jährige aus Lüdenscheid wieder aufgetaucht
Vermisstensuche
Hagen/Lüdenscheid. Gute Nachrichten im Fall einer vermissten 52-Jährigen aus Lüdenscheid: Wie die Polizei Hagen mitteilte, wurde die Frau am Donnerstagabend in Hagen gefunden - unversehrt. Sie sei nun wieder bei ihrer Familie.
A45 wird zur Baustellenstrecke zwischen Dortmund und Siegen
Autobahn-Baustellen
Hagen/Hamm. Die A45 (Sauerlandlinie) wird in den nächsten Jahren zu einer Baustellenstrecke. Zehn Sanierungsprojekte stehen auf einer Liste, die der Landesbetrieb Straßen NRW veröffentlicht hat. Autofahrer müssen sich zwischen Dortmund-Nordwest und dem Siegerland bis zur hessischen Grenze auf Staus einstellen.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Nachrichten aus der Region
Spezial
Die Bobbahn Winterberg - der schnellste Eiskanal in NRW
Bobbahn Winterberg

Die Kunsteisbahn in Winterberg bietet dem heimischen Rodel-, Bob- und Skeleton-Sport eine Plattform. Sportler können hier auf einer Gesamtlänge von 1609 Metern trainieren. Auch Stefan Raabs "Wok-WM" fand dort mehrfach statt.

Wandern auf dem Rothaarsteig
Rothaarsteig

Von Brilon über den Kahlen Asten nach Dillenburg führt seit 2001 ein 154,8 km langer Wanderweg durch das Rothaargebirge. Die Strecke ist größtenteils bequem zu gehen, jedoch an manchen Stellen schwer mit dem Fahrrad zu befahren.

Kunstsommer Arnsberg - Kunst erleben
Kunstsommer Arnsberg

Im August verwandelt sich Arnsberg jedes Jahr in einen künstlerischen Ort - für den Kunstsommer Arnsberg. Das Ziel: Kunst erlebbar machen.

Familienstammsitz und Museum
Schloss Berleburg

Das Schloss Berleburg befindet sich seit 750 Jahren in dem Besitz der Familie Sayn-Wittgenstein-Berleburg und dient als Museum für die Geschichte des Gebäudes.

Die Reiter-Elite in Balve - das Balve Optimum
Reitturnier Balve Optimum

Eines der bekanntesten Reitturniere, das Balve Optimum, findet einmal im Jahr am Schloß Wocklum statt  Das Balve Optimum ist mit die größte und renommierteste Sportveranstaltung der Region Südwestfalen - und Austragungsort der Deutschen Meisterschaften im Dressur-und Springreiten.

Die Hüstener Kirmes im Sauerland - Volksfest mit Tradition
Hüstener Kirmes

Für die Dauer von fünf Tagen wird im Sauerland auf der Hüstener Kirmes gefeiert. Das große Spektakel lockt zehntausende Besucher an und gehört zu den größten Volksfesten der Region. Die Kirmes kann auf eine äußerst lange Tradition zurückblicken.

Kultureller Anziehungspunkt Theater Hagen
Stadttheater Hagen

1901 riefen der Hagener Theaterverein und die Hagener Konzertgesellschaft eine Initiative ins Leben, aus der acht Jahre später das Theater Hagen entstand. Das Theater, mit dem Schwerpunkt Musiktheater, zählt jährlich rund 160.000 Besucher und ist über die Grenzen der Stadt Hagen bekannt. Hier finden...

Sport aus dem Sauer- und Siegerland
Olympia-Zweite Anke Karstens will in Winterberg siegen
Snowboard-Weltcup
Winterberg. Eine emotionale Rückkehr: Wenn Anke Karstens als Silbermedaillen-Gewinnerin bei den Olympischen Spielen in Sotschi 2014 beim Snowboard-Weltcup am 14. März 2015 in Winterberg startet, ist das für sie ein besonderer Moment. Für die Gastgeber sowieso.
KTV Obere Lahn hofft noch...
Einen Wettkampftag vor dem Ende der Saison dürfen die Turner der KTV Obere Lahn weiter auf den Einzug in das große Finale hoffen. Star-Turner Fabian Hambüchen führte seine Mannschaft mit einer überragenden Leistung zu einem deutlichen Sieg gegen Chemnitz. Die Entscheidung fällt am 8. November....
Eishockey
Berlin/Iserlohn. Die Iserlohn Roosters bleiben in der Deutschen Eishockey Liga im Mittelfeld der Tabelle. Nach dem erzitterten Heimsieg gegen die Straubing Tigers gewannen die Sauerländer am Sonntagnachmittag bei den Eisbären Berlin mit 3:1. Und wieder traf ihr Sieg-Garant.
Dortmunder verübte brutalen Überfall auf Villa am Tegernsee
Raub
Dortmund/Rottach-Egern. Spektakulärer Überfall aufgeklärt: Im Januar ist die Villa eines betuchten Ehepaars am Tegernsee äußerst brutal ausgeraubt worden. Die Täter machten eine Beute von 1,3 Millionen Euro. Mehr als zehn Monate nach der Tat hat die Polizei zwei Verdächtige gefasst — sie wohnen in Dortmund und Lünen.
Prostitution
Lünen/Dortmund. Sie war groß, trug eine auffällige Mütze und rote Schuhe: So hat ein Privatdetektiv die 16-jährige "Jenny" aus Lünen auf dem Duisburger Straßenstrich gefunden. Das berichtete er am Mittwoch vor dem Landgericht Dortmund. Ihr angeklagter Freund saß in einem Auto in der Nähe.
Allerheiligenkirmes 2014
Soest. Sie brauchen noch einen aktuellen Kirmesplan? Sie wollen sich in diesem Jahr endlich einen Sammelpin zulegen? Sie planen, 2014 auch die Kirmesfahne zu hissen? Dann besuchen Sie doch das Aufbau-Wochenende zur Soester Allerheiligenkirmes. Am Kirmes-Infostand gibt es auch alle neuen Souvenirs.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Kündigungs-Katastrophe aus heiterem Himmel
Brauerei
Iserlohn. Über Hintergründe und Auswirkungen kann im Moment nur spekuliert werden, fest steht jedoch nach Informationen des Iserlohner Kreisanzeigers: Die acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits wieder auf der Lohnliste der ehemaligen Brauerei Iserlohn standen, haben am Freitagvormittag ihre...
Schalke und BVB einig: Auch ein Talent muss viel lernen
Fußball-Nachwuchs
Gelsenkirchen/Dortmund. Der junge Schalker Donis Avdijaj hat ein teures Auto zu Schrott gefahren. Solche Eskapaden sind aber eher selten. Die meisten begabten Nachwuchsfußballer arbeiten zielstrebig an ihrer sportlichen Karriere, und die Vereine unterstützen sie auch bei der schulischen Ausbildung.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Nordrhein-Westfalen.

» Zum Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Zombiewalk 2014 in Essen
Bildgalerie
Halloween
Halloween im Duisburger Horrorhaus
Bildgalerie
Halloween
So verkleiden sich die Stars
Bildgalerie
Halloween
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
11°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion

-