Das aktuelle Wetter NRW 18°C

Tatort

Vom Suchen und Finden der Schimanski-Drehorte - Trio mit...

21.05.2012 | 19:25 Uhr

Diese drei jungen Männer haben ein ungewöhnliches Hobby: Schimanski-Drehorte suchen, finden und besuchen. Sie lokalisierten bis heute rund 75 Schauplätze der Tatort-Filmarbeiten in Duisburg. Im Jahr 2011 trafen sich Marc Broja und Christoph Rauer zum ersten Mal - virtuell auf der Internetseite des...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Friedhelm Adolfs, Deutschlands wohl bekanntester Raucher, hat seinen jahrelangen Rechtsstreit gegen seine Vermieterin gewonnen und darf in seiner Wohnung bleiben. Ein gutes Urteil?
 
Fotos und Videos
40 Jahre Comedy Arts
Bildgalerie
Comedy
15. Weseler Kulturnacht
Bildgalerie
Kultur
article
6681638
Vom Suchen und Finden der Schimanski-Drehorte - Trio mit ungewöhnlichem Hobby
Vom Suchen und Finden der Schimanski-Drehorte - Trio mit ungewöhnlichem Hobby
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/region/niederrhein/vom-suchen-und-finden-der-schimanski-drehorte-trio-mit-ungewoehnlichem-hobby-id6681638.html
2012-05-22 09:00
Niederrhein