Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Niederrhein

Toller Umsatz und Umbau fertiggestellt

09.01.2016 | 05:37 Uhr

Duisburg. „Wir haben mit 427.000 Besuchern ein sehr gutes Ergebnis erzielt“, erklärte Bülent Pektas, der stellvertretende Leiter des UCI am Hauptbahnhof. Die Rekordmarke von knapp 500.000 Besuchern konnte zwar nicht geknackt werden. Der Umsatz sei aber 2015 dennoch fast so stark wie damals gewesen. Der Grund: Die Zahl der 3D-Produktionen hat stark zugenommen und die Ticketpreise für diese Filme sind deutlich höher.

„Wir haben auch endlich unseren Umbau im Foyer beenden können“, blickt Pektas zurück. Die Arbeiten haben sich länger hingezogen als geplant: „Wir mussten lange auf die entsprechenden Genehmigungen der Stadt warten.“

Auch 2016 will das UCI investieren: Der größte Kinosaal 1 wird modernisiert und zu einem so genannten „i-sense-Saal“ umgebaut. Zur verbesserten Ausstattung gehören dann neue Luxussessel, ein verbesserter Digitalprojektor, eine noch größere Leinwand sowie ein Dolby-Atmos-360-Grad-Soundsystem. „Wir wollen den Saal im Sommer während der Fußball-EM umbauen. Dann ist der Besucherandrang erfahrungsgemäß deutlich schwächer“, so Pektas.

Die Publikumsknüller 2016 könnten die Comicverfilmungen „X-Men: Apocalypse“ und „Superman gegen Batman“ sowie der fünfte „Ice Age“-Teil werden. Große Hoffnungen setzt er aber auch auf den Ende Januar startenden Tarantino-Western „The Hateful Eight“.

Thomas Richter

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Tolle Stimmung beim Folk-Festival
Bildgalerie
Folk-Festival
Pfingstturnier des SV Rees
Bildgalerie
Fußball
Zwergotter im Klever Tiergarten
Bildgalerie
Tier-Babys
article
11446052
Toller Umsatz und Umbau fertiggestellt
Toller Umsatz und Umbau fertiggestellt
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/region/niederrhein/toller-umsatz-und-umbau-fertiggestellt-aimp-id11446052.html
2016-01-09 05:37
Niederrhein