Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Region

Lammert lobt die SPD im Ruhrgebiet

23.01.2013 | 08:30 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd/Michael Gottschalk

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat sich positiv über die Arbeit der SPD im Ruhrgebiet geäußert. Deren einstimmiges Plädoyer für ein Revier, das seine Angelegenheiten weitgehend selbst regeln darf, sei "ein großer Schritt für die Sozialdemokraten", sagte Lammert den NRW-Titeln der WAZ-Mediengruppe.

Essen (dapd-nrw). Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat sich positiv über die Arbeit der SPD im Ruhrgebiet geäußert. Deren einstimmiges Plädoyer für ein Revier, das seine Angelegenheiten weitgehend selbst regeln darf, sei "ein großer Schritt für die Sozialdemokraten", sagte Lammert den NRW-Titeln der WAZ-Mediengruppe. Am Wochenende hatte sich in Bochum die Ruhr-SPD darauf geeinigt, dass der Regionalverband Ruhr (RVR) mehr Aufgaben bekommen und das "Ruhrparlament" künftig von den Bürgern direkt gewählt werden soll.

"Wichtig ist, dass sich nun offenbar alle Beteiligten einig sind: Das Ruhrgebiet muss sich gemeinsam organisieren, um im internationalen Wettbewerb bestehen zu können", sagte Lammert, der der CDU-Landtagsfraktion empfahl, diese Initiative "ernst zu nehmen und konstruktiv zu begleiten".

Der CDU-Politiker, der auch Ehrenvorsitzender des CDU-Bezirkes Ruhr ist, glaubt, dass NRW nur dann zu alter Stärke zurückfinden könne, wenn es sein "Kraftzentrum", das Revier, stärke. "Das Land hatte seine beste Zeit, als das Revier die höchsten Wachstumsraten erzielte. Umgekehrt leidet das ganze Land, wenn es dem Ruhrgebiet schlecht geht."

dapd

dapd

Kommentare
Aus dem Ressort
Polizei kontrolliert Fahrverbot auf Duisburger A 40-Brücke
A 40-Rheinbrücke
Während der Sanierung der Duisburger A40-Brücke gibt es ein Fahrverbot für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen. Die Polizei will Verstöße rigoros ahnden.
2000 Unfälle und 25 Schwerverletzte durch Schnee-Unfälle
Wintereinbruch
Wintereinbruch in NRW: Am Samstag schneite es fast überall im Land. Am Düsseldorfer Flughafen starteten und landeten stundenlang keine Flüge.
Der Mutter-Kind-Knast - Aufwachsen im Gefängnis
Familiengefängnis
In Fröndenberg wachsen Kinder bis sechs bei ihren in Haft sitzenden Müttern auf. Die in NRW einzigartige Einrichtung ist für viele ein Glücksfall.
Rekordhöhe bei den Kirchenaustritten in Duisburg
Kirchen
Evangelische und katholische Gemeinden müssen immer mehr Austritte verkraften. Das neue Steuereinzugsverfahren hat Abwärtstrend noch beschleunigt.
Remscheider gesteht Tötung seiner Lebensgefährtin im Streit
Beziehungsdrama
Ein Mann (33) aus Remscheid wird verdächtigt, Samstagnacht seine Freundin (32) umgebracht zu haben. Er gestand die Tat – die Polizei nahm ihn fest.
Fotos und Videos
Duisburg unter einer Schneedecke
Bildgalerie
Winterzauber
Wintereinbruch in NRW
Bildgalerie
Schneefälle
Hagen ist bunt
Bildgalerie
Demonstration
Mit der HNG ins Märchenland...
Bildgalerie
Karneval
7512569
Lammert lobt die SPD im Ruhrgebiet
Lammert lobt die SPD im Ruhrgebiet
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/region/lammert-lobt-die-spd-im-ruhrgebiet-id7512569.html
2013-01-23 08:30
Kommunen,Ruhrgebiet,Lammert,
Region