Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Adventskalender

Eine Geldgewinnchance hinter jedem Türchen im Online-Adventskalender

27.11.2013 | 12:00 Uhr
Eine Geldgewinnchance hinter jedem Türchen im Online-Adventskalender

Essen.   So macht die Vorweihnachtszeit Spaß: Täglich gibt es bei uns Westlotto-Tippscheine zu gewinnen - und damit die Chance auf ein dickes Geldpaket. Zudem haben wir exklusive Karten für unvergessliche Abende im GOP Varieté-Theater auf dem Gabentisch und zum Finale noch ein iPhone 5c.

Weihnachten naht, und die Adventszeit mit Weihnachtsmärkten und Kerzenschein versüßt traditionell das lange Warten aufs Fest. Mit unserem Online-Adventskalender wird das Warten jetzt auch noch richtig spannend. Denn hinter den 24 Türchen verstecken sich viele tolle Preise.

Zum Adventskalender

Jeden Tag können Sie beispielsweise Lotto-Tippscheine gewinnen. Wir starten mit täglich einem Westlotto-Tippschein und steigern uns im Advent kontinuierlich.

Zum ersten, zweiten, dritten und vierten Advent gibt's dann jeweils eins, zwei, drei und vier Vollsystemscheine. Weitere Glücksgroßchancen im Wert von jeweils 70 Euro gibt's in den Tagen vom vierten Advent bis zum Heiligabend.

Ebenfalls zu den Höhepunkten im Advent verstecken sich hinten den Türchen Gutscheine für einen unvergesslichen Abend im GOP-Varieté-Theater in Essen. Konkret warten auf die Gewinner folgende Bonbons:

Zu den Adventssonntagen: Insgesamt 4 x2 Gutscheine für „Show und Menü“  (Wert 92,-€)  gültig von Januar bis Oktober 2014 an allen Showtagen. Beste Platzkategorie. Ticket inkl. Zwei-Gang-Menü an den Plätzen im Theater.

Nikolaus: 1 x 2  Gutscheine für „Wunschmenü und Show“ ( Wert 117,-€ ) direkt buchbar bis Oktober 2014. Beste Platzkategorie. Tischreservierung fürs Restaurant 2 Stunden vor Showbeginn erbeten, dort wird ein Drei-Gang-Menü mit Auswahlmöglichkeit serviert.

Heiligabend:  1 x 2 Gutscheine für „De Luxe“  Show, Wunschmenü und die Getränke „all in“. ( Wert  170,-€ )  Direkt buchbar bis Ende Oktober 2014.  Beste Platzkategorie.  Tischreservierung 2 Stunden vor Showbeginn im Restaurant erbeten,  dort wird ein Drei-Gang-Menü mit Auswahlmöglichkeit serviert.

Am 24.12. stellt "wir mobil", die Mobilfunktarife Ihrer Tageszeitung, zudem 10 Prepaid 3-Starterpakete mit 10 € Guthaben zum abtelefonieren, surfen oder simsen.

Und zum großen Finale verlost "wir mobil" unter allen Teilnehmern des Adventskalenders zusätzlich noch einmal ein iPhone 5c in weiß (16GB) mit 10€ Prepaid-Guthaben und der Zeitungskiosk-App.

Und so geht's: Öffnen Sie das Türchen des jeweiligen Tages, beantworten Sie unsere Quizfrage und füllen Sie die Adressmaske aus. Damit nehmen Sie an unserer Verlosung teil.

Teilnahmeschluss für die tägliche Verlosung ist vom 1. bis 24. Dezember 2013 jeweils um 24 Uhr. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

Zum Adventskalender

Teilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet.

Und wer selbst etwas noch sucht, womit er den Adventskranz befüllt, könnte es mit den Rubbellosen von WestLotto versuchen: Der Beschenkte hat damit die Chance auf eine lukrative Überraschung: Je nach Los können bis zu 77.777 Euro gewonnen werden. In diesem Jahr gibt es neben den bekannten 50-Cent-Weihnachtslosen mit fünf verschiedenen Motiven auch das X-MAS VEGAS-Los im Wert von zwei Euro.



Aus dem Ressort
Dortmund hält Pfandring an Mülleimern für zu gefährlich
Erfindung
Sind Pfandflaschen gefährlich? Davon geht die Entsorgung Dortmund GmbH (EDG) aus und lehnt sogenannte Pfandringe an öffentlichen Mülleimern ab. Diese kleine Erfindung erleichtert Flaschensammlern das Leben. Während andere Städte sie einsetzen, befürchtet die EDG ein "erhebliches Risiko" darstellen.
Gladbecker Ex-Polizist sagt - „Ich sitze unschuldig in Haft“
Justiz
Sitzt der Gladbecker Kim J. unschuldig im Knast? Der 32-jährige Ex-Polizist, der in der JVA Gelsenkirchen seine Haft verbüßt, beteuert seine Unschuld, bestreitet den Überfall auf einen Getränkemarkt vor sechs Jahren. Und auch sein Rechtsanwalt äußert Zweifel an der Aussage der Hauptbelastungszeugin.
Lauter Knall und Stichflamme erschüttern Chemiepark bei Köln
Stichflamme
Ein lauter Knall und eine Stichflamme haben am Montagabend einen Chemiepark bei Köln erschüttert. Doch die Polizei konnte schon am Dienstagmorgen Entwarnung geben. Es habe weder Verletzte noch größere Schäden gegeben. Laut Betreiber des Chemieparks gab es keine Verpuffung.
Polizei Bochum sucht falsche Steuerfahnder - 20.000 € Beute
Trickbetrug
Vier Trickbetrüger haben bei einer Familie in Bochum Bargeld und Münzen im Wert von 20.000 € erbeutet. Die Männer hatten sich mit Ausweisen und Durchsuchungsbeschluss als Steuerfahnder ausgegeben. Das Landeskriminalamt sucht mit Fotos nach den Tätern. Die Opfer sagen, sie wurden dreist überrumpelt.
Kopftritte und Jagdszenen schockieren Essener Amateurfußball
Gewalt im Fußball
Das war ein schlechter Spieltag für den Amateurfußball in Essen: Ein 21-Jähriger der DJK Jugendsport Altenessen soll seinen Gegenspieler mit einem Kopfstoß zu Boden gebracht und ihm mehrmals ins Gesicht getreten haben. Obendrein musste ein Schiedsrichter vor Spielern des TuS West 81 II flüchten.
Umfrage
Die Stadt Dortmund lehnt Pfandringe an Mülltonnen ab: Sie seien zu gefährlich . Teilen Sie diese Einschätzung?

Die Stadt Dortmund lehnt Pfandringe an Mülltonnen ab: Sie seien zu gefährlich . Teilen Sie diese Einschätzung?

 
Fotos und Videos