Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Die Weihnachtsdeko wird kupfern und natürlich
Deko
Die Weihnachtsdeko wird kupfern und natürlich
Essen.   Weihnachten ist der Höhepunkt eines Deko-Jahres. Seit Jahren schon beschränkt sich der Weihnachtsschmuck nicht allein auf das Wohnzimmer, die ganze Wohnung wird liebevoll gestaltet. Im Trend lieben dieses Jahr Kupfer- und Blautöne, Weiß und ganz viel Natürlichkeit. Stille Harmonie und eine...
Ingwer und Limetten - Beim Glühwein sind Experimente erlaubt
Winterzeit
Ingwer und Limetten - Beim Glühwein sind Experimente erlaubt
Hamburg.  Wenn es draußen ungemütlich wird, wärmt man sich gerne mit leckeren Heißgetränken. Glühwein und Punsch sind die Klassiker. Sie lassen sich mit zum Teil überraschenden Zutaten abwandeln. Und einige Cocktails gibt es in der warmen Wintervariante auch.
Warum der Preis einer Jeans nichts über die Qualität aussagt
Verbraucher
Warum der Preis einer Jeans nichts über die Qualität aussagt
Berlin.   Ein T-Shirt für 4,90 Euro und ein Shirt der Edelmarke für 49,50 Euro – kann man da auf Anhieb einen Qualitätsunterschied feststellen? Nein, sagen Experten. Gemessen an der Güte der Textilie ist das teure Shirt keinesfalls zehn Mal so viel wert. Die Kalkulation der Hersteller aber ist ein Geheimnis.
Mieter verursacht Brand - Vermieter muss Schaden zahlen
Urteil
Mieter verursacht Brand - Vermieter muss Schaden zahlen
Karlsruhe.   Welche Rechte hat ein Mieter nach einem Wohnungsbrand? Der BHG hat am Mittwoch geurteilt: Der Vermieter muss die Beseitigung des Schadens übernehmen – und der Mieter darf unter bestimmten Umständen die Miete mindern. Auch, wenn er den Brand selbst verursacht hat.
Falsche Telekom-Rechnungen enthalten Schadsoftware
Betrug
Berlin. Momentan machen massenhaft Mails mit gefälschten Telekom-Rechnungen die Runde. Darin werden teilweise Beträge von zwischen 200 und 300 Euro gefordert. Im Anhang verbirgt sich gefährliche Schadsoftware. Wir erklären, wie sie sich vor den Betrügermails schützen können.
Welche Pflichten eine Eigentumswohnung mit sich bringt
Wohnen
Dortmund. Arbeitszimmer sind erlaubt, Publikumsverkehr nicht: Woran sich die Besitzer von Eigentumswohnungen halten müssen, wenn sie gut mit der Hausgemeinschaft auskommen wollen. Denn wer nicht mehr Mieter ist, hat trotzdem noch Pflichten.
Spezial
Essen und Trinken
Freizeit
Wo gibt es das beste Essen in der Region? Welche Restaurants sind einen Besuch wert? Antworten auf diese Fragen und weitere finden Sie auf unserer Spezialseite "Essen und Trinken".
Digitales - Neuigkeiten aus Technikwelt
Digital
Was gibt es Neues bei Facebook, Apple oder Google? Hier finden Sie alles rund ums Thema Smartphones, Tablet PCs und soziale Netzwerke.
Fotos und Videos
Schalke schlägt Wolfsburg
Bildgalerie
Bundesliga
BVB verspielt 2:0 in Paderborn
Bildgalerie
Bundesliga
VfL Bochum feiert ersten Heimsieg
Bildgalerie
VfL Bochum
Sie träumen vom "The Voice"-Sieg
Bildgalerie
Musikshow
Spezial
Ihr Reise Ratgeber - die wichtigsten Tipps für den Urlaub
Was gilt es beim Autofahren im Ausland zu beachten? Wo sind die schönsten Urlaubsorte, wo die günstigsten? Wie kommen Sie am besten an ihr Reiseziel? In unserem Reise-Ratgeber finden sie wichtige Tipps und Wissenswertes für ihren nächsten Urlaub.
Weitere Nachrichten
Darauf sollten Sie beim Einkauf in der EU achten
Online-Einkauf
Berlin. Der europäische Binnenmarkt ist eine feine Sache. Verbraucher können im Netz oder auf Urlaubsreisen im europäischen Ausland im Prinzip genauso auf Einkaufstour gehen wie zuhause. Doch bisweilen hakt es beim grenzüberschreitenden Einkaufsbummel.
Was die Beleuchtung für das Fahrrad können sollte
Radfahren
Essen. Gerade in Herbst und Winter sind funktionierende Scheinwerfer ein Muss. Der Markt unterscheidet zwischen akkubetriebener Beleuchtung und Dynamo-Technik. Doch bei der Wahl der richtigen Strahler und Rückleuchten sollte einiges beachtet werden. Es ist nicht nur eine Frage des Preises.
Feinste Grafik, feinste Effekte - FIFA 15 und PES 15 im Test
E-Sports
Essen. Fußballspielen wie die Profis: FIFA 15 und Pro Evolution Soccer im Vergleich. Die beiden Flaggschiffe im elektronischen Fußball-Spiel haben mächtig aufgerüstet. Die Branchenprimus-Konkurrenz von Konami hat große Schritte gemacht.
Sexualität bei Demenz – eines der letzten Tabus
Senioren
Essen. Sexualität bei Älteren gilt als Tabu. Dabei kommt es in Heimen häufig zu Konflikten, wenn Menschen mit Demenz ihre Bedürfnisse ohne Selbstkontrolle ausleben. Sie fassen unvermittelt Pfleger an, ziehen sich aus oder suchen Körperkontakt mit Fremden. Pflegende und Angehörige sind oft hilflos.
Umfrage
Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

Viele Manager von städtischen Unternehmen verdienen mehr als eine halbe Million Euro im Jahr. Die Einkommen richten sich nach Branche, Unternehmensgröße und Umsatz. Finden Sie die hohen Gehälter angemessen?

 
Spezial
Die Welt der Spiele auf einen Blick
Spiele
Hier erfahren Sie alles über die angesagtesten Games und interessantesten Neuerscheinungen. Machen Sie doch auch gleich einen Abstecher in die Welt der Live-Spiele und stellen Sie dort Ihr Können unter Beweis.
Weitere Nachrichten
Zwölfjähriger tappt bei Online-Spiel in "Zong-SMS"-Falle
Abzocke
Duisburg. Ein Zwölfjähriger aus Duisburg ist im Internet Opfer von Online-Kriminellen geworden. Schaden insgesamt fast 1000 Euro, den seine Mutter wohl wird tragen müssen. Der Fall zeigt: die Abzock-Masche mit Zong-SMS findet nach wie vor Opfer. Und die Abzocker sind auf immer neuen Kanälen unterwegs.
Facebook-Update erlaubt Nutzern mehr Kontrolle über Newsfeed
Facebook
Menlo Park. Facebook gibt seinen Nutzern mehr Mitspracherecht. Nach einem Update können die User entscheiden, was in ihren Neuigkeiten erscheint. So können sie beeinflussen, wie viele Posts anderer Nutzer im Newsfeed angezeigt werden. Das Netzwerk entwickelt sich damit mehr und mehr zu einer Nachrichtenseite.
Keine Entschädigung wegen Zigarettenrauch auf Kreuzfahrt
Gericht
Essen. Ein Kreuzfahrer kann wegen Zigarettenrauch nicht den Reisepreis mindern. Das hat jetzt ein Gericht entschieden. Der Mann wollte 15 Prozent des Reisepreises zurück, weil er sich durch den Qualm gestört fühlte. Passagiere hatten auch in Nichtraucherbereichen geraucht.
Warum manche Pullover kratzig sind und andere nicht
Mode
Essen. Wolle, Kaschmir, Alpaka oder Viskose. Pullover werden aus vielen Materialien gefertigt. Wir erklären, warum manche Pullover piksen und andere nicht. Pflanzliche Wolle etwa ist feiner als tierische, dafür aber auch lange nicht so wärmend. Allergiker sollten dagegen auf Alpakawolle zurückgreifen.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Nachrichten
Spezial
Gesundheits-Ratgeber
Von Sport, über Ernährung bis hin zu den neuesten Ergebnissen aus der Forschung: Wie Sie sich fit und gesund halten erfahren Sie in unserem Gesundheits-Ratgeber.
Ausgefallene Reisetipps für ganz Deutschland
Ratgeber
Bunt und laut wird es bald in Bremen zugehen. Dort findet Deutschlands größter Samba-Karneval statt. Für Wintersportler hat in Oberaudorf die erste Rodelschule eröffnet. Und auf Kunst-Fans warten in Berlin und Schwerin neue Ausstellungen.
Verband plant wegen E-Zigaretten-Warnung Millionenklage
Klage
Düsseldorf. Weil das NRW-Gesundheitsministerium vor E-Zigaretten gewarnt hatte, will der Verband des E-Zigarettenhandels die Landesregierung auf 90 Millionen Euro Schadenersatz verklagen. Das Bundesverwaltungsgericht hatte entschieden, dass die Flüssigkeiten für E-Zigaretten weiter frei verkauft werden dürfen.
ADAC
München. Nach dem Skandal um den Autopreis "Gelber Engel" stellt sich der ADAC völlig neu auf. Im Dezember soll die Strukturreform beschlossen werden. Im Kern will der ADAC aber ein Verein bleiben. Neben mehr Transparenz soll die Reform zwischen Vereins- und Wirtschaftsaktivitäten des ADAC trennen.
Handwerk
Dresden. In Deutschland gibt es mehr als 50 Handwerkskammern. 407 Jungmeistern in Sachsen gratulierte Bundespräsident Joachim Gauck in Dresden persönlich zur bestandenen Prüfung - verbunden mit konkreten Erwartungen. Die deutsche Wirtschaft brauche mehr Risikobereitschaft, sagte Gauck.
Datenschützer warnen vor Fitness-Apps von Versicherungen
Fitness-Apps
Köln. Gesünder leben und bei der Krankenversicherung davon profitieren: Per Telemonitoring will Generali künftig Kundendaten über Fitness und Lebensstil erfassen. Verbraucherschützer sind alarmiert und sehen enorme Überwachungsgefahr. Mit einer Einführung ist in den kommenden 12 bis 18 Monaten zu rechnen.
Gesundheitskarte
Kassel. Ab dem 1. Januar 2015 haben zwei Millionen Menschen Probleme beim Arztbesuch. Denn sie besitzen noch keine elektronische Gesundheitskarte. Doch nur diese ist dann samt Foto und Datenspeicherung gültig. Das bestätigte nun das Bundessozialgericht. Gegen die Gesundheitskarte hatte ein Rentner geklagt.
Bausparen
Essen/Münster. Nicht jeder Bausparer will den Traum einer eigene Immobilie verwirklichen. Manche sind vor allem an guten Zinsen für ihr Erspartes interessiert. Einige Bausparkassen mögen das nicht länger dulden. Die LBS West etwa droht jetzt mehreren Tausend Kunden in NRW, ihnen die Bausparverträge zu kündigen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Versicherer Generali will Fitnessdaten von Kunden sammeln
Gesundheit
Köln. Gesünder leben und bei der Krankenversicherung davon profitieren: Per Telemonitoring will Generali künftig Kundendaten über Fitness und Lebensstil erfassen. Verbraucherschützer sind alarmiert.
Preis für Alterswissenschaftlerin Staudinger
Wissenschaft
Braunschweig. Die Alterswissenschaftlerin Ursula Staudinger hat den Braunschweiger Forschungspreis 2014 erhalten.
So lacht das Revier – Kabarettisten-Wettstreit mit Hot Rods
Comedy-Serie
Essen. Der Pianist Timm Beckmann und der Gitarrist Tobias Janssen sind Pro:c-dur. Auf der Bühne lassen die Kabarettisten Klassik gegen Rock antreten. Nun brachten sie den Musik-Wettstreit auch auf die Straße: Das Duo fuhr mit Mini-Hot-Rods am Essener Baldeneysee um die Wette. Wer gewinnt?
Hitler-Aquarell erzielt bei Versteigerung 130.000 Euro
Hitler-Aquarell
Nürnberg. Für 130.000 Euro ist ein von Adolf Hitler gemaltes Aquarell am Samstag in Nürnberg von einem anonymen Käufer ersteigert worden. Das Bild gehe vermutlich in den Nahen Osten, sagte eine Sprecherin des Auktionshauses. Insgesamt zwölf Interessenten hätten bei der Versteigerung mit geboten.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
7°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-