Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Boston-Attentat - Der Held, der alles verloren hat
Boston-Attentat
Boston-Attentat - Der Held, der alles verloren hat
Boston.  Vor einem Jahr explodierten beim Boston Marathon mehrere Bomben. Drei Menschen starben, 260 wurden zum Teil schwer verletzt. Von den psychischen Wunden ganz zu schweigen. Die Überlebenden sind noch immer traumatisiert - und der mutigste und bekannteste Retter trägt eine noch schwerere Last.
US-Schwimmer Michael Phelps plant sein Comeback
Schwimmen
US-Schwimmer Michael Phelps plant sein Comeback
Baltimore.   Der US-Schwimmer Michael Phelps, der bei Olympischen Spielen abgeräumt hat wie kein zweiter Athlet, hat offenbar genug vom Ruhestand und vom Golf. Ziel der Rückkehr sollen die Spiele 2016 in Rio de Janeiro sein.
USA erwarten das nächste große Familienduell
US-Wahlkampf
USA erwarten das nächste große Familienduell
Washington.  Hillary Clinton und Jeb Bush könnten 2016 Kontrahenten im Rennen um das Weiße Haus sein. Dutzende unabhängiger Organisationen bereiten sich bereits auf einen möglichen Wahlkampf vor. Doch beide halten sich noch bedeckt, denn wer zu früh die Karten auf den Tisch legt, gerät ins Visier der Medien
Antisemitismus
"Ku-Klux-Klan"-Aktivist erschießt in USA drei Menschen
Kansas City.   Tragödie am Vorabend des Pessach-Festes: Ein Mann hat nach vorläufigen Ermittlungen der Polizei in zwei jüdischen Einrichtungen im US-Bundesstaat Kansas drei Menschen erschossen. Der Mann soll ein seit Jahrzehnten landesweit bekannter Judenhasser und Anführer des berüchtigten Ku-Klux-Klan sein.
Rock’n’Roll rund um die Uhr – mit Bill Haley
Pop
Washington. Vor 60 Jahren schlug mit „Rock around the Clock“ die Geburtsstunde einer Musikbewegung. Sie begann allerdings mit einem Fehlstart für den fünffachen Familienvater Bill Haley und seine Comets. Und als sie nach Essen in die just eingeweihte Grugahalle kamen, begann für manche der Untergang des...
So grün wie St. Patrick und die Iren
Farben
Boston. Grüner wird’s nicht als am "St. Patrick’s Day" in der irischen Diaspora in South-Boston. Die Einheimischen drehen durch in einer Mischung aus Karneval und Kreuzzug, während vor den Pubs lange Schlangen stehen.
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Fotos und Videos
Was uns Wahlplakate sagen wollen
Bildgalerie
Wahlplakate
George W. Bush malt Politiker
Bildgalerie
Kunst
Anja Niedringhaus' Bilder vom Krieg
Bildgalerie
Kriegsfotografie
Schüsse zwischen Nord- und Südkorea
Bildgalerie
Militärkonflikt
Merkel macht Selfies mit Schülern
Bildgalerie
Kanzlerin
Von der Leyen in der Türkei
Bildgalerie
Bundeswehr
Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt NRW
Statistik

Die aktuelle Arbeitsmarktgrafik für Nordrhein-Westfalen. Monatlich veröffentlicht die Agentur für Arbeit die Arbeitslosenquote und zeigt aktuelle Werte und Veränderungen zum Vormonat.

Weitere Nachrichten
Mutter soll sieben eigene Kinder umgebracht haben
Utah
Washington. Eine 39-jährige Amerikanerin steht im Verdacht sieben Neugeborene getötet und die Leichen über Jahre in der eigenen Garage versteckt haben. Ihr Lebensgefährte entdeckte die Babyskelette. Von den Schwangerschaften der US-Bürgerin hatte in der Nachbarschaft offenbar niemand Notiz genommen.
Trieben Schulden Jaggers Freundin L'Wren Scott in den Tod?
Suizid
New York. Ihr Tod gibt Rätsel auf. Was trieb die Freundin von Rolling-Stones-Chef Mick Jagger in den Tod. Die Zeitung „New York Daily News“ will eine Antwort gefunden haben. Demnach drückten L’Wren Scott Schulden in Millionenhöhe. Jagger zeigt sich derweil tief getroffen.
Goldgräberstimmung nach Legalisierung von Drogen in den USA
Marihuana
Denver. Nach der Legalisierung von weichen Drogen wittern viele Amerikaner den großen Gewinn, hofft der Staat auf weniger Gefängnisinsassen, warnen Kritiker vor der gewaltigen Gefahr. Und was macht der Normalbürger? Der stellt sich an, um etwas Neues zu probieren. Etwa Cannabis-Kekse.
US-Geheimdienst CIA soll US-Senatoren ausgespäht haben
Spähaffäre
Washington. Die einflussreiche US-Senatorin Dianne Feinstein wirft dem Auslandsgeheimdienst CIA vor, mit dem Ausspähen von Parlamentscomputern gegen die Verfassung verstoßen zu haben. Sie verlangt ein Schuldeingeständnis. CIA-Chef Brennan weist die Vorwürfe zurück.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Spezial
Terror von Rechts - die Morde der Zwickauer NSU-Zelle
Der rechte Terror der NSU

Die Terrorgruppe um Beate Zschäpe, Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos hat mit ihrer Mordserie den Staat erschüttert. Die Ermittlungen ergaben, dass es ein ganzes Netz an Unterstützern der Zwickauer Zelle gab. Nun hat in München das Verfahren gegen Beate Zschäpe begonnen. Alles zum NSU-Prozess lesen Sie...

Weitere Nachrichten
Wie der russische Präsident Putin die USA austrickst
Krim-Krise
Washington. Syrien, Iran, Menschenrechte, Raketenabwehr, Obdach fürEdward Snowden: Die Beziehungen zwischen Amerika und Russland sind nicht erst seit der Krim-Krise stark abgekühlt. Durch die de-facto-Annektierung der zur Ukraine gehörenden Halbinsel droht jetzt eine längere Frostperiode. Oder gar Eiszeit.
WhatsApp-Kauf durch Facebook wirft Datenschutzfragen auf
WhatsApp
Washington. Facebook übernimmt WhatsApp für 19 Milliarden Dollar. Isoliert betrachtet, ist der Kauf sinnvoll. Wer jetzt nicht zuschlägt, zahlt womöglich in zwei Jahren den doppelten Preis. Der Deal birgt allerdings auch Gefahren. Datenschutzfragen könnten sich demnächst in einer neuen Dimension stellen.
Facebook schluckt WhatsApp für 19 Milliarden Dollar
Milliarden-Deal
Washington. In der teuersten Übernahme seiner Geschichte kauft das weltgrößte Online-Netzwerk Facebook für rund 19 Milliarden Dollar den Kurzmitteilungs-Dienst WhatsApp. Mit dem Coup will Facebook-Chef Mark Zuckerberg die Popularität seines Unternehmens vor allem bei jungen Nutzern steigern.
US-Repräsentantenhaus für Anhebung der Schuldenobergrenze
US-Haushaltsstreit
Washington. US-Präsident Barack Obama hat im Haushaltsstreit mit den Republikanern einen entscheidenden Erfolg errungen: Das Repräsentantenhaus stimmte am Dienstag einer Anhebung der gesetzlichen Schuldenobergrenze bis März 2015 zu. Damit dürfte die Gefahr einer Zahlungsunfähigkeit vorerst abgewendet sein.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Politik
Spezial
Opel - das Aus für den Standort Bochum
Opel

Das deutsche Automobilunternehmen Opel feierte erst jüngst 150. Jubiläum. Doch 2008 begann für die Rüsselsheimer der Kampf gegen die Insolvenz. Nun macht der Konzern den Produktionsstandort Bochum dicht. Tausende Arbeitsplätze fallen weg.

Obamas Baustellen - und der drohende Sturz von der Klippe
US-Wahl
Washington. Four more Years - die hat der Amtsinhaber gewonnen. Doch sie werden hart. Präsident Obama hat nicht viel Zeit zu feiern - und mehr als ein halbes Dutzend Probleme vor der Brust. Das drängendste ist das "Fiscal Cliff"
US-Wahl
Washington. Am Dienstag wählen die USA ihren Präsidenten. Wird es der Methodist oder der Mormone? Der Mädchenvater oder der Jungenvater? Das Herrchen von Bo oder das von Seamus? „Mister Cool“ oder „Mister Rätselhaft“? Barack Obama und Mitt Romney im Vergleich jenseits der Politik.
US-Wahl
Washington. Obama oder Romney? Am Dienstag endet nach fast anderthalb Jahren ein Wahlkampf der Superlative. Drei Milliarden Dollar wurden ausgegeben, die Gegner verunglimpften sich wie noch nie. Wofür eigentlich? Letzte Umfragen sagen ein Herzschlag-Finale voraus.
Niels Giffey mit Connecticut zum zweiten Mal College-Meister
Basketball
Arlington. Zum zweiten Mal hat sich der deutsche Basketball-Nationalspieler Niels Giffey mit den Connecticut Huskies die US-College-Meisterschaft gesichert. Der 22-Jährige steuerte zehn Punkte und fünf Rebounds beim Finalsieg über die Kentucky Wildcats.
Sport
Die San Diego Chargers und die San Francisco 49ers haben die erste Runde der Play-offs in der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL erreicht.
Sport
Björn Werner hat mit den Indianapolis Colts in der Wild-Card-Runde der NFL einen Comeback-Sieg gefeiert und die erste Runde der Play-offs erreicht.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
S04-Serie reißt in Stuttgart
Bildgalerie
Schalke
Die Ruhr in Werden und Kettwig
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
BVB schlägt Mainz mit 4:2
Bildgalerie
BVB
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
9°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-