Das aktuelle Wetter NRW 10°C
US-Präsident

USA feiern Präsident Obama

Zur Zoomansicht 22.01.2013 | 18:00 Uhr
US-Präsident Barack Obama hat am Montag...
US-Präsident Barack Obama hat am Montag...Foto: AP

US-Präsident Barack ist am Montag für seine zweite Amtszeit vereidigt worden. Hunderttausende jubelten ihm zu.

Mit einem Aufruf zu Einheit und Gleichheit hat US-Präsident Barack Obama feierlich seine zweite Amtszeit eingeläutet. In der Antrittsrede auf den Stufen des Kapitols am Montag mahnte Obama, dass das Land die großen Herausforderungen nur gemeinsam meistern könne. Zuvor hatte der Präsident, dessen zweite Amtszeit offiziell bereits am Sonntag begonnen hatte, vor den Augen der Nation seinen Amtseid wiederholt.

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Verdi fordert mehr Geld für AWO
Bildgalerie
Warnstreik
15 große Steuersünden
Bildgalerie
Schwarzbuch
Populärste Fotostrecken
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
FC Bayern zu Gast beim Papst
Bildgalerie
Papst-Visite
Schalke feiert Zittersieg
Bildgalerie
Schalke
Von Kettwig bis Kupferdreh
Bildgalerie
Luftbilder
Ein Jahr nach Spatenstich
Bildgalerie
Lennetalbrücke
Neueste Fotostrecken
Uli Stein wird 60
Bildgalerie
Jubiläum
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ Sportfete
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Forschung über Street Art in Siegen
Bildgalerie
Street Art
Facebook
Kommentare
31.01.2013
14:54
USA feiern Präsident Obama
von nolkyimPott | #1

Der für mich schlimmste Präsident aller Zeiten, ich glaube nicht dass die Amerikaner ihn feiern.
Vielleicht müssen Sie es, sonst kommen die Drohnen!

Umfrage
Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

 
Aus dem Ressort
Kraft fordert finanzielle Hilfen vom Bund für Flüchtlinge
Flüchtlinge
Nach dem positiven Echo auf den Flüchtlingsgipfel in NRW hat sich Ministerpräsidentin Kraft (SPD) für mehr Hilfen vom Bund und schnellere Asylverfahren ausgesprochen. Weil über 1600 Jugendlichen ohne Eltern als Flüchtlinge in NRW leben, setzt der Flüchtlingsgipfel auf ein Patenschafts-Programm.
Soldat in Ottawa niedergeschossen – Parlament abgeriegelt
Amokdrohung
Das kanadische Parlament in Ottawa ist wegen einer Amokdrohung abgeriegelt worden. Kurz zuvor hatte in der Nähe des Gebäudes auf dem Parlamentshügel ein Mann einen Soldaten angeschossen. Erst zwei Tage zuvor überfuhr ein mutmaßlicher Islamist zwei Soldaten.
Europaparlament stimmt für Junckers neue EU-Kommission
EU-Kommission
423 Stimmen für Jean-Claude Junckers Team: Das Europaparlament hat recht deutlich die neue, 27 Köpfe starke EU-Kommission bestätigt. Diese kann nun wie geplant am 1. November ihre Arbeit aufnehmen. Das Mandat gilt für fünf Jahre.
IS-Kämpfer zeigen in Video Handgranaten aus Deutschland
Waffenlieferungen
Erreichen einige der westlichen Waffenlieferungen die Falschen im Konflikt in Syrien? Auf einem IS-Video sind deutsche Handgranaten eines älteren Fabrikats zu sehen. Zuvor soll bei Kobane ein von den USA abgeworfenes Paket mit Waffen versehentlich bei IS-Kämpfern gelandet sein.
Jusos sehen wachsende Chancen für Rot-Rot-Grün im Bund
Regierung
Anders als die SPD-Mutterpartei sehen die Jusos mit der angestrebten rot-rot-grünen Koalition in Thüringen auch die Chancen für ein solches Bündnis auf Bundesebene wachsen.