Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Jahresrückblick 2012

Jahresrückblick 2012 - die politischen Absteiger

11.12.2012 | 11:02 Uhr
Jahresrückblick 2012 - die politischen Absteiger

Christian Wulff ist sicherlich DER politische Absteiger des Jahres. Aber auch anderen Hoffnungsträger haben im zurückliegenden Jahr - nun ja - die Hoffnungen nicht erfüllt oder aber sich selbst aus der politischen Umlaufbahn geschossen. Unsere Hitliste:

Christian Wulff ist als Bundespräsident zurückgetreten. In einer Erklärung sagte Wulff, Deutschland brauche einen Bundespräsidenten, der das Vertrauen "einer breiten Mehrheit" der Bürger habe. Bundesratspräsident Horst Seehofer übernimmt vorläufig die Amtsgeschäfte. Merkel will nun gemeinsam mit der SPD nach einem Nachfolger suchen.

Bettina und Christian Wulff bei der Rücktrittserklärung

In unserem Ranking der politischen Absteiger auf Platz 1: Christian Wulff. Bereits die Wahl des CDU-Politikers ins höchste Amt verlief holprig. Sein Sturz über mögliche "Mitnahmeffekte" war krachend.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Jahresrückblick 2012 - die politischen Absteiger
    Seite 2: Karl Theodor zu Guttenberg
    Seite 3: Kurt Beck
    Seite 4: Norbert Röttgen
    Seite 5: Philipp Rösler
    Seite 6: Klaus Wowereit
    Seite 7: Peer Steinbrück
    Seite 8: Wladimir Putin
    Seite 9: Mitt Romney

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Kommentare
29.12.2012
13:56
Jahresrückblick 2012 - die politischen Absteiger sind die Journalisten
von derNordler | #4

Christian Wulff ist sicherlich DER politische Absteiger des Jahres, so schreiben Sie. Hier müsste stehen: Der politische Journalismus ist der...
Weiterlesen

1 Antwort
Jahresrückblick 2012 - die politischen Absteiger
von GregoryHouse | #4-1

Schade, daß er kein SPD-Mann war, dann wäre es richtig gewesen, oder? :-)

Funktionen
Aus dem Ressort
70 Jahre Befreiung KZ Dachau - Merkel dankt Zeitzeugen
Gedenken
Vor einem Wiederaufleben von Antisemitismus haben Holocaust-Überlebende beim Gedenken der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau gewarnt.
Davutoglu auf NRW-Tour in Düsseldorf und Dortmund
Wahlen
Hoher Besuch aus der Türkei: Ministerpräsident Davutoglu hat am Sonntag das neue Gebäude des türkischen Generalkonsulats in Düsseldorf eröffnet.
Trotz Friedensappellen erschüttert Artilleriefeuer Donezk
Ukraine
Seit zwei Monaten sollen im Donbass die Waffen zwischen ukrainischer Armee und prorussischen Separatisten schweigen. Trotzdem gibt es stets Gefechte.
Russische Rocker "Nachtwölfe" sind auf dem Weg nach Berlin
Motorradclub
Die russische Motorradgang "Nachtwölfe" fährt trotz Protesten auf "Siegestour" durch Europa. Nun nähert sich die Gruppe der deutschen Grenze.
Warum NRW hofft, bald nicht mehr als Nehmerland dazustehen
NRW
NRW-Finanzminister Walter-Borjans weist Kritik aus Bayern an seinen Finanzen zurück. Mal wieder. Wann hört das auf? Bald, glaubt man in Düsseldorf.
Fotos und Videos
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Bombenfund in Hessen
Bildgalerie
Terror
Vietnam feiert Kriegsende
Bildgalerie
Vietnam
article
7357982
Jahresrückblick 2012 - die politischen Absteiger
Jahresrückblick 2012 - die politischen Absteiger
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/politik/jahresrueckblick-2012-die-politischen-absteiger-id7357982.html
2012-12-11 11:02
Politik