Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Affäre

Vampirin mit Gewissensbissen - Kristen Stewart bedauert Seitensprung

26.07.2012 | 17:01 Uhr
Vampirin mit Gewissensbissen - Kristen Stewart bedauert Seitensprung
Kristen Stewart hat Robert Pattinson betrogen und bittet nun in der Öffentlichkeit um Vergebung für ihren Seitensprung.Foto: Getty Images

Washington.  Kristen Stewart, im Film wie im Leben an der Seite des bleichen „Twilight“-Beaus Robert Pattinson, hat den Mann mit dem meistgekreischten Namen der Welt betrogen. Und nun? Robert Pattinsons Einstellung zum Thema Treue dürfte es Kristen Stewarts Kampf um ihre Liebe nicht einfach machen.

Es soll unter dem weiblichen Teil der Erdbevölkerung Vertreterinnen geben, die für ihn drei Mal am Tag zur Blutspende gehen würden. Die ihm die Füße küssen täten, auch wenn er Knoblauch zwischen die Zehen klemmen würde. Die sich eher die Zunge abbissen oder eigenhändig pfählen würden, als den Mann mit dem meistgekreischten Namen der Welt mit einem gewöhnlichen Irdischen zu betrügen.

Eine flüchtige Indiskretion von Kristen Stewart

Kristen Stewart und ihr Freund Robert Pattinson - wird der Gehörnte der Vampirdarstellerin verziehen?Foto: Getty Images

Kristen Stewart, als Bella Swan erst in der sehr erfolgreichen Biss-Saga „Twilight“ und später auch im wahren Leben an der Seite des schön bleichen Vampirs Edward Cullen, gehört offensichtlich nicht in diese Kategorie. Die 22-jährige Schauspielerin hat öffentlich zugegeben, ihren Partner Robert Pattinson , den einschlägige Magazine vor geraumer Zeit schon zu "His Holy Hotness" ("Seine scharfe Heiligkeit") ernannt haben, im Laufe einer „flüchtigen Indiskretion“ mit dem Regisseur des Schneewittchen-Films „Snow White and the Huntsman“ betrogen zu haben. Turtel-Fotos aus dem Berliner Szene-Thailänder Monsieur Young sind im Internet erhältlich.

Bei Kristen Stewart schlug das schlechte Gewissen nach ihrem Seitensprung zu.Foto: Getty Images

Mit dem angeblich einmaligen Seitensprung, ließ Kristen Stewart die für Promi-Beichten empfängliche Redaktion des „People“-Magazins wissen , habe sie „das Wichtigste“ in ihrem Leben sträflich aufs Spiel gesetzt: „Robert, den Menschen, den ich über alles liebe und am meisten schätze.“ Rupert Sanders (41), der andere Beteiligte in der Liäson, bat seine Ehefrau Liberty Ross samt der beiden Kinder ebenfalls öffentlich um Verzeihung. Ergebnis: offen.

Muss Blut fließen nach dem Seitensprung?

Die millionenstarke Fan-Gemeinde des 26 Jahre alten Robert Pattinson (Kosename: R-Patz) rätselt seither in Internetforen nicht immer ganz ernst gemeint über die Konsequenzen und debattiert bereits das möglich Strafmaß: Muss Blut fließen? Wird der Gehörnte seiner nicht minder bleichen Liebsten, ganz Vampir, die Halsschlagader punktieren? Muss sie drei Monate lange im Fledermauskostüm Buße tun? Wird er sie auf der Sonnenbank festschnallen? Muss sie Bram Stokers „Dracula“ auswendig lernen? Oder sucht er sich einfach einen neuen steilen Zahn, der ihn treu zum Anbeißen findet? Niemand weiß es. Edward schweigt betroffen.

Kristen Stewart mit ihrem "Appetithappen" Rupert Sanders.Foto: Getty Images

Dass der Schauspieler Stewarts Bedürfnis nach Appetithappen außerhalb der Beziehung nicht einfach generös hinnehmen wird, ist allerdings für Leser(innen) des Fachmagazins „Bravo“ bereits klar. In einem Interview hatte Robert Pattinson dort zum Thema Treue neulich folgendes ausgeführt: „Ich hab nie verstanden, worum es beim Betrügen geht. Wenn ich jemand Neues will, sollte ich doch vorher einfach Schluss machen, oder?“

Dirk Hautkapp


Kommentare
27.07.2012
10:12
Vampirin mit Gewissensbissen - Kristen Stewart bedauert Seitensprung
von kuhlewampe | #2

Und was ist jetzt so interessant daran, wer und warum sein Dingen in diese Frau steckt?

26.07.2012
21:04
briefmarke drauf
von trickflyer | #1

und tschüss.

Aus dem Ressort
Massaker auf Flüchtlingsboot? Bis zu 181 Tote vor Lampedusa
Flüchtlingskatastrophe
Auf einem Flüchtlingsboot vor der italienischen Insel Lampedusa sind laut unterschiedlichen Angaben bis zu 181 Menschen ums Leben gekommen. Augenzeugenberichten zufolge haben sich zahlreiche Passagiere auf dem überfüllten Boot bei einem Kampf um einen Platz an Deck gegenseitig umgebracht.
Die letzte Fahrt der Costa Concordia hat begonnen
Havarie-Schiff
Und sie bewegt sich doch: Die Costa Concordia hat am Mittwoch ihre letzte Fahrt angetreten, von der toskanischen Insel Giglio zum Verschrotten in Genau. Als das von Schleppern gezogene Wrack ablegte, kamen bei vielen Schaulustigen Emotionen hoch.
Warum das Baden in der Ostsee zurzeit so gefährlich ist
Ostsee
Die Zahl der Badetoten an der Ostseeküste steigt. Allein am vergangenen Wochenende kamen 16 Schwimmer ums Leben. Hinzu kommen etliche Gerettete in den vergangenen Wochen. Einige Strandbesucher springen immer noch ins kühle Nass - trotz roter Flaggen. Sie gefährden dadurch nicht nur sich selbst.
47 Tote bei missglückter Notlandung im Unwetter auf Taiwan
Flugzeug-Absturz
In Taiwan sind am Mittwoch 47 Passagiere bei einer missglückten Notlandung ums Leben gekommen. Die Ursache für den Absturz der kleinen TransAsia-Maschine ist noch nicht bekannt - zuvor war ein heftiger Taifun über die Insel gefegt.
Kein Vertrauen - Mollath-Verteidiger müssen weiter machen
Prozess
Paukenschlag im Prozess gegen Gustl Mollath: Die Wahlverteidiger geben ihr Amt auf. Angeblich fehlt dem Angeklagten das Vertrauen. Doch Mollath zeigt sich überrascht — und das Gericht findet schnell eine Lösung: Die Wahlverteidiger werden zu Pflichtverteidigern.
Umfrage
Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?

Das Beispiel ist krass: Ein 23-Jähriger wird auf Facebook einer Vergewaltigung bezichtigt — aber er ist unschuldig. Wurden Sie schon Opfer von Facebook-Hetze oder Mobbing?