Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Panorama

Rügen begrüßt mit Höhenfeuerwerk am Kap vorzeitig das neue Jahr

31.12.2012 | 17:18 Uhr
Foto: /dapd/Jens Koehler

Mit einem 16-minütigen Höhenfeuerwerk haben am Montagnachmittag siebeneinhalb Stunden vor Jahreswechsel fast 5.000 Besucher an Rügens Kap Arkona den Silvesterabend eingeläutet. Vor der Kulisse der beiden Leuchttürme ließen zum Einbruch der Dunkelheit zahlreiche Gäste Böller und Sektkorken knallen.

Kap Arkona (dapd). Mit einem 16-minütigen Höhenfeuerwerk haben am Montagnachmittag siebeneinhalb Stunden vor Jahreswechsel fast 5.000 Besucher an Rügens Kap Arkona den Silvesterabend eingeläutet. Vor der Kulisse der beiden Leuchttürme ließen zum Einbruch der Dunkelheit zahlreiche Gäste Böller und Sektkorken knallen.

Für die richtige Stimmung sorgten die Wieker Blasmusiker mit einem traditionellen Konzert auf der Aussichtsplattform des berühmten Schinkel-Leuchtturms. Bürgermeister Ernst Heinemann (Bündnis für Rügen) sagte, nach einem stillen Jahreswechsel vor einem Jahr habe man im Inselnorden einen guten Start in die neue Saison vollzogen.

Im vergangenen Jahr hatten Veranstalter und Schaulustige auf das Abbrennen des Feuerwerks verzichtet. Fünf Tage zuvor war ein zehnjähriges Mädchen aus Brandenburg bei einem Abbruch eines Steilküstenabschnittes an der früheren Arkona-Nebelstation verschüttet worden. Seine Leiche konnte erst vier Wochen nach dem Unglück geborgen werden.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Verbraucherschützer wollen gegen Facebook-Regeln klagen
Facebook
Sind die Datenschutz- und Nutzungsregeln von Facebook rechtens? 19 Klauseln hatte die Verbraucherzentrale schon abgemahnt – jetzt will sie klagen.
Ein Toter und mehrere Schwerverletzte durch Zug-Kollision
Unglück
Zwei Personenzüge sind am Mittwoch nahe Graz in Österreich zusammengestoßen. Dabei sind mehrere Menschen schwer verletzt worden.
Christian und Bettina Wulff sind wieder ein Paar
Wulff
Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina sind nach mehreren Jahren Trennung wieder ein Paar. Das bestätigte ein Anwalt der beiden.
Freispruch für Göttinger Transplantations-Arzt
Organspende-Prozess
Im Prozess um den Organspende-Skandal an der Uniklinik Göttingen ist der angeklagte Arzt am Mittwoch freigesprochen worden. Vorwürfe nicht erwiesen.
Unbekannte zünden geplante Asylunterkunft in der Pfalz an
Brandstiftung
Ermittler prüfen einen möglichen fremdenfeindlichen Hintergrund: In der Pfalz ist ein Feuer an einer geplanten Flüchtlingsunterkunft gelegt worden.
7436444
Rügen begrüßt mit Höhenfeuerwerk am Kap vorzeitig das neue Jahr
Rügen begrüßt mit Höhenfeuerwerk am Kap vorzeitig das neue Jahr
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/panorama/ruegen-begruesst-mit-hoehenfeuerwerk-am-kap-vorzeitig-das-neue-jahr-id7436444.html
2012-12-31 17:18
Brauchtum,Silvester,Feuerwerk,Rügen,
Panorama