Das aktuelle Wetter NRW 2°C
US-Präsident

Obama schreibt elfjährigem Schulschwänzer Entschuldigung

04.06.2012 | 14:16 Uhr
Funktionen
Obama schreibt elfjährigem Schulschwänzer Entschuldigung
US-Präsident Barack Obama hat einem elfjährigen Jungen eine Entschuldigung fürs Schuleschwänzen geschrieben.Foto: afp

Washington.  Tyler Sullivan wollte Barack Obama sehen, ging deshalb am Freitag zum Wahlkampfauftritt des US-Präsidenten - und schwänzte dafür die Schule. Beim anschließenden Händeschütteln witterte Obama direkt, dass der Elfjährige blau machte. Der Präsident reagiert aber mehr als lässig auf die Beichte.

Mit einem Entschuldigungsschreiben von höchster Stelle kann ein elfjähriger Schulschwänzer aus dem US-Bundesstaats Minnesota aufwarten - US-Präsident Barack Obama setzt sich darin persönlich für den Jungen ein. Tyler Sullivan hatte am Freitag blaugemacht, um einen Wahlkampfauftritt Obamas in einer Fabrik in Golden Valley mitzuerleben. "Ich saß in der ersten Reihe und konnte ihm nach der Rede die Hand schütteln", erzählte Tyler dem Lokalsender KARE. "Ich war ganz schön aufgeregt."

Obama habe ihn sofort gefragt, ob er den Unterricht schwänze, habe dann seinen Notizblock hervorgezogen und seinem Klassenlehrer geschrieben: "Mr. Ackerman - bitte entschuldigen Sie Taylor. Er war bei mir. Barack Obama". Der Junge hofft nun, mit der Entschuldigung seinen Lehrer beeindrucken zu können - und seine Schulkameraden. (afp)

Kommentare
Aus dem Ressort
Samenspende – Kinder haben Recht auf den Namen ihres Vaters
Urteil
Kinder haben ein Recht darauf, frühzeitig die Identität ihres Erzeugers zu erfahren, urteilt der BGH. Zwei Mädchen hatten eine Klinik verklagt.
Justiz: Alle 43 in Mexiko verschleppten Studenten sind tot
Massaker
Vier Monate nach dem Mord an Dutzenden Studenten in Mexiko erklären Ermittler den Fall für weitgehend gelöst. Die Familien wollen das nicht hinnehmen.
Dicke Schneedecke legt sich über den Nordosten der USA
"Juno"
Die Behörden hatten für New York einen der heftigsten Winterstürme überhaupt angekündigt, die Stadt wird dichtgemacht. Katastrophe bleibt aber aus.
Militär beendet vorerst Bergung von AirAsia-Wrack
Flugzeugabsturz
Alle Versuche, den Rumpf der abgestürzten AirAsia-Maschine aus zu heben, blieben ohne Erfolg. Suchmannschaften stellen Bergungsarbeiten ein.
Krankenstand bei psychischen Erkrankungen auf Rekordhoch
Arbeitnehmer
Knapp 17 Prozent aller Fehltage sind 2014 auf psychische Erkrankungen zurückzuführen. Damit hat sich die Zahl in zehn Jahren mehr als verdoppelt.
article
6730608
Obama schreibt elfjährigem Schulschwänzer Entschuldigung
Obama schreibt elfjährigem Schulschwänzer Entschuldigung
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/panorama/obama-schreibt-elfjaehrigem-schulschwaenzer-entschuldigung-id6730608.html
2012-06-04 14:16
Barack Obama, US-Präsident, Schulschwänzer, Schule, Schwänzen
Panorama