Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Jobagentur

Messerattacke Neuss - Strafanzeigen wegen Hetz-Kommentaren

10.10.2012 | 11:37 Uhr
Messerattacke Neuss - Strafanzeigen wegen Hetz-Kommentaren
Nach der tödlichen Messerattacke in Neuss waren im Internet zahlreiche Hetz-Kommentare aufgetaucht.Foto: dapd

Nürnberg.  Die Bundesagentur für Arbeit stellt Strafanzeigen gegen Hetz-Kommentatoren. Nach der tödlichen Messerattacke auf eine Jobcenter-Mitarbeiterin waren über Twitter, Facebook und Youtube Äußerungen verbreitet worden, die laut Bundesagentur Straftatbestände wie Beleidigung und Volksverhetzung erfüllen.

Hintergrund
52-Jähriger gesteht Messerattacke

In der polizeilichen Vernehmung hat der verhaftete Mann die Tat zugegeben - er gibt jedoch an, er habe die Frau nicht töten und eigentlich mit einem...

Nach den tödlichen Messerstichen auf eine Jobcenter-Mitarbeiterin in Neuss Ende September hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) knapp 40 Strafanzeigen gegen die Verfasser von hetzerischen Online-Kommentaren gestellt. Die Äußerungen, die über Facebook, Twitter und Youtube verbreitet worden oder per E-Mail bei der BA eingegangen seien, erfüllten verschiedene Straftatbestände wie Beleidigung, Aufforderung zu Straftaten oder Volksverhetzung, teilte die Nürnberger Behörde am Mittwoch mit.

 Angezeigt worden seien Fälle, in denen die Absender identifiziert worden seien. "Es ist ungeheuerlich, was wir da lesen mussten", erklärte der BA-Vorstandsvorsitzende Frank-Jürgen Weise. (dapd)

Kommentare
12.10.2012
18:04
Messerattacke Neuss - Strafanzeigen wegen Hetz-Kommentaren
von Susan2012 | #22

ich kann wimmel #20 da nur zustimmen - nur leider werden die Fälle eben viel zu wenig von den Medien veröffentlicht. Es ist unglaublich was sich vor...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Kleidertauschbörse als Entgiftungskur für den Kleiderschrank
Die gute Seite
In jedem Kleiderschrank finden sich rund 20 Teile, die nicht getragen werden, so Greenpeace. Bei einer Tauschbörse finden sie einen neuen Besitzer.
Atheistenpreis für "Bad Religion"-Sänger Greg Graffin
Punkrock
Promovierter Evolutionsbiologe ist er, aber auch eine Punkrock-Ikone. Jetzt erhielt „Bad Religion“-Sänger Greg Graffin in Köln den Atheistenpreis.
Spiegel der Realität - Goldene Palme für Flüchtlingsdrama
Cannes
Jacques Audiard zeigt mit "Dheepan" auf soziale Abgründe mitten in der Gesellschaft. Dafür gewinnt der Franzose in Cannes die höchste Auszeichnung.
Ben Stillers Mutter Anne Meara starb im Alter von 85 Jahren
Trauerfall
International ist der Sohn bekannter als die Mutter. Aber in den USA, da war Anne Meara eine Legende. Da reichte höchstens noch ihr Mann heran.
Wollte Lubitz den Todesflug im letzten Moment stoppen?
Absturz
Ein französicher Untersuchungsbericht offenbart Überraschendes: Lubitz hat, kurz vor dem Aufprall, in den programmierten Sturzflug eingreifen wollen.
article
7181475
Messerattacke Neuss - Strafanzeigen wegen Hetz-Kommentaren
Messerattacke Neuss - Strafanzeigen wegen Hetz-Kommentaren
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/panorama/messerattacke-neuss-strafanzeigen-wegen-hetz-kommentaren-id7181475.html
2012-10-10 11:37
Messerattacke,Hetzkommentare,Neuss,Bundesagentur für Arbeit,Facebook,Twitter,Youtube
Panorama