Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Unglück

Hubschrauberabsturz in Berlin

21.03.2013 | 16:17 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Hubschrauberabsturz in Berlin: Während einer Großübung der Bundespolizei sind zwei Hubschrauber zusammengestoßen. Mehrere Personen wurden verletzt, ein Mensch kam ums Leben.
Hubschrauberabsturz in Berlin: Während einer Großübung der Bundespolizei sind zwei Hubschrauber zusammengestoßen. Mehrere Personen wurden verletzt, ein Mensch kam ums Leben.Foto: dpa

Bei einer Großübung der Bundespolizei am Berliner Olympiastadion sind zwei Hubschrauber in niedriger Höhe zusammengestoßen. Mehrere Menschen wurden verletzt, ein Mensch ist ums Leben gekommen. Der Hergang des Unfalls ist noch unklar.

 

Kommentare
21.03.2013
20:38
Hubschrauberabsturz in Berlin
von thecleaner | #1

hier kann man jetzt nicht mehr von schicksal oder unglück sprechen....das ist eindeutig fahrlässige tötung,und genau so muß die anklage gegen den...
Weiterlesen

Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Schützenfest in Nuttlar
Bildgalerie
Fotostrecke
Wohnungsbrand am Dellplatz
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Schenker-Zentrale
Bildgalerie
Baustellen-Chronik
Neuer Radweg in Menden eröffnet
Bildgalerie
Freizeit
Viel los bei der Feuerwehr Balve
Bildgalerie
Tag der offenen Tür
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
Fußball Kreisliga
Bildgalerie
TuS Hattingen-CSV Linden...
Fußball - Westfalenliga
Bildgalerie
Hedefspor Hattingen-FC...
Steile Rampe überarbeitet
Bildgalerie
Ruhrtalradweg
Rock und Pop im Pott
Bildgalerie
Ausstellung


Funktionen
gallery
7750616
Hubschrauberabsturz in Berlin
Hubschrauberabsturz in Berlin
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/panorama/hubschrauberabsturz-in-berlin-id7750616.html
2013-03-21 16:17
Panorama