Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Student setzte 14-Jährige bei „knuddels.de“ unter Druck
Prozess
Student setzte 14-Jährige bei „knuddels.de“ unter Druck
Essen.  Wegen Nötigung verurteilte die V. Strafkammer einen 23-Jährigen zu eineinhalb Jahren Haft mit Bewährung. Er erpresste eine 14-Jährige aus Essen, die er auf der Webseite „knuddels.de“ dazu gebracht hatte, sich ihm nackt vor der Webcam zu präsentieren. Der Student erzwang ein Treffen im Hotel.
Verurteilter Polizist bleibt im Gefängnis
Prozess
Verurteilter Polizist bleibt im Gefängnis
Der wegen schweren Raubes verurteilte Gladbecker Polizist Kim J. bleibt im Gefängnis. Das Landgericht Dortmund lehnte jetzt seinen Wiederaufnahmeantrag ab, mit dem er seine Verurteilung zu fünfeinhalb Jahren Haft durch das Landgericht Essen aufheben lassen wollte.
Gericht verurteilt 36-Jährigen wegen eines Zungenkusses
Prozess
Gericht verurteilt 36-Jährigen wegen eines Zungenkusses
Essen.   Wegen eines Zungenkusses verurteilte das Amtsgericht einen 36-Jährigen zu sechs Monaten Haft mit Bewährung. Er hatte den Kuss seiner 14 Jahre alten Stieftochter aufgedrängt, so dass ihn das Gericht des sexuellen Missbrauchs einer Schutzbefohlenen schuldig sah.
Erzieher kann auf Freispruch hoffen
Prozess
Erzieher kann auf Freispruch hoffen
Essen/Gelsenkirchen.  Im Prozess um den sexuellen Missbrauch schwer erziehbarer Jugendlicher in Spanien geht es am Ende des zweiten Prozesstages vor dem Landgericht Essen zwar ein wenig drunter und drüber. Klar ist aber: Die Anklagen gegen den 54-Jährigen werden kaum für eine Verurteilung reichen.
Hausverwalter betrog Eigentümer
Prozess
Essen. Anvertraut hatten die Wohnungseigentümer dem 40-Jährigen aus Stadtwald ihre Hausverwaltung, ihre Konten für die Rücklage. Doch dieses Vertrauen missbrauchte er. Nach eigenem Geständnis vor der XII. Strafkammer schädigte er seine Kunden um 954.000 Euro.
Drogensüchtiger Duisburger ließ 13-Jährigen Heroin rauchen
Prozess
Duisburg. Mehrfach hat ein 13-Jähriger seinen Onkel gefragt, ob er auch einmal Heroin rauchen dürfe. Irgendwann gab der drogensüchtige Verwandte dann nach. Dafür musste sich der 29-Jährige jetzt in Duisburg vor Gericht verantworten. „Es war ein dummer Riesenfehler“, sagte er aus. Das sah die Kammer auch so.
Spezial
Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Fotos und Videos
Mafia-Morde in Duisburg
Bildgalerie
Mafia-Krieg
Prozess im Fall Mirco
Bildgalerie
Verbrechen
Hacker vor Gericht
Bildgalerie
Datenklau bei Lady Gaga
Der Kachelmann-Prozess
Bildgalerie
Fotostrecke
Ratswahl vor Gericht
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
Gelsenkirchener Erzieher wegen Missbrauch vor Landgericht
Prozess
Essen/Gelsenkirchen. Ein Gelsenkirchener Erzieher wollte schwer erziehbare Jugendliche an der Costa Brava wieder auf den richtigen Weg bringen. Nun steht der Erzieher vor dem Landgericht Essen. Ihm wird vorgeworfen zwei Jugendliche sexuell missbraucht zu haben. Der 54-jährige Gelsenkirchener spricht von einer Intrige.
Räuber drohte Opfern mit Spritze - "Geld her, sonst Aids"
Prozess
Duisburg. Beim Überfall auf eine Spielhalle in der Duisburger Altstadt hat der Räuber (28) die Aufsicht mit einer Injektionsspritze bedroht. Die Quittung bekam der Duisburger, der zuletzt in Marxloh gewohnt hatte, vom Landgericht: Die 1. Große Strafkammer verurteilte ihn zu sechs Jahren Haft.
Mutter des Fort-Fun-Betrügers wieder auf der Anklagebank
Fort-Fun-Betrug
Bestwig. Die Causa "Fort-Fun-Verkauf" wird vor Gericht fortgesetzt. Verantworten muss sich die Mutter des inhaftierten Betrügers Matthäus Z.. Insolvenzverschleppung, Gründungsschwindel, Untreue und Bankrott lauten die Anklagepunkte vor der Wirtschaftskammer. Der Prozess soll am 24. Oktober beginnen.
Auf Polizeiuniform reagiert der Angeklagte allergisch
Prozess
Essen. Es scheint ein Zwang zu sein. Kaum sieht der 22 Jahre alte Rüttenscheider eine Polizeiuniform, neigt er zu Beleidigung und Widerstand. Zum dritten Mal innerhalb von zwei Jahren musste er sich am Donnerstag für diese Delikte vor dem Amtsgericht Essen verantworten.
Umfrage
Der Streik der Lokführer erhitzt weiter die Gemüter. Bahn und Gewerkschaft werfen sich gegenseitig verantwortungsloses Verhalten vor. Wie sehen Sie das?

Der Streik der Lokführer erhitzt weiter die Gemüter. Bahn und Gewerkschaft werfen sich gegenseitig verantwortungsloses Verhalten vor. Wie sehen Sie das?

 
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
Weitere Nachrichten
Gericht weist RGE-Antrag gegen Zeitungskritik zurück
Prozess
Essen. Der Versuch der städtischen Tochter RGE, Teile eines kritischen Zeitungsberichtes gerichtlich verbieten zu lassen, ist vorerst gescheitert. Die 4. Zivilkammer am Landgericht Essen wies den Antrag der RGE auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen das Rüttenscheider Anzeigenblatt „Informer“...
Vom Anklage-Vorwurf gegen den „Haustyrann“ blieb wenig übrig
Prozess
Essen. Als Haustyrann hatte die Anklage ihn beschrieben, der seine Stieftochter vergewaltigt und seinen Sohn zur Strafe in eine Gefriertruhe gesperrt hatte. Doch davon blieb wenig übrig. Verurteilt wurde der 48 Jahre alte Marler am Mittwoch vom Essener Landgericht zu einer Bewährungsstrafe.
Hebamme wegen Totschlags zu Haftstrafe verurteilt
Prozess
Dortmund/Unna. Bei einer Hausgeburt in Unna war die kleine Greta tot zur Welt gekommen. Die Hebamme wurde deswegen vom Landgericht Dortmund wegen Totschlags zu über sechs Jahren Gefängnis verurteilt. Die Frau sah nicht ein, dass sie einen Fehler gemacht hatte, präsentierte sich hingegen als Märtyrerin.
Ehefrau entlastet Middelhoff - "Er hat immer gearbeitet"
Untreueprozess
Essen. Cornelie Middelhoff hat ihrem Ehemann vor dem Landgericht Essen den Rücken gestärkt. Flüge per Hubschrauber nach Essen und mit dem Privatjet nach St. Tropez des Ex-Karstadt-Chefs seien auch beruflicher Natur gewesen. "Die Herren haben immer über Geschäftliches geredet."
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Panorama
Spezial
EDM - Elektronische Dance Musik
EDM

Zehntausende Menschen pilgern zu Festivals wie Nature One, Ruhr in Love oder Mayday. Daft Punk und Avicii schießen auf Platz 1 der Single-Charts. Die Elektronische Dance Musik ist auf dem Vormarsch. Deutsche Produzenten wie Zedd, ATB, Moguai, Thomas Gold und Cosmic Gate sorgen weltweit für Furore.

Tomorrowland - eine magische Welt aus Musik und Natur
Tomorrowland

Das Festival Tomorrowland feiert sein zehnjähriges Jubiläum mit einer Doppelausgabe. An zwei Wochenenden pilgern 360.000 Fans aus über 200 Ländern nach Boom. Infos und Storys zu Tomorrowland lesen Sie hier. Das Event gilt als "bestes europäisches Festival". Über 300 DJs spielen auf 15 Bühnen.

Cabriofahrer aus Herne kracht in Baugrube - Auto geflutet
Unfall
Neukirchen-Vluyn/Herne. Bei einem kuriosen Unfall ist am Sonntagabend ein Cabrio-Fahrer aus dem Kreis Recklinghausen verletzt worden. Der Mann hatte eine Baustellen-Absperrung übersehen, raste in die Baugrube und krachte auf ein Rohr – sein Opel lief voll Wasser.
Messerstecherei
Düsseldorf. Auf offener Straße hat in Düsseldorf ein Mann einen Konkurrenten erstochen. Das Opfer erlitt bei dem Angriff so schwere Verletzungen, dass es kurze Zeit später im Krankenhaus starb. Die Männer waren offenbar in Streit geraten.
Rocker
Mönchengladbach. Die Polizei hat am Samstag einen Marsch von rund 50 Rockern des Clubs "Clan 81" unterbunden. Die Aktion sollte offenbar eine Macht-Demonstration gegenüber dem konkurrierenden Motorradclub "MC Gremium" sein, vermutet die Polizei.
Lokführer-Streik beendet - Bahnen fahren, viele Staus in NRW
Bahnstreik
Essen. Nach dem dreitägigen Streik der Lokführer rollt der Bahnverkehr am Montagmorgen wieder an. Seit 4 Uhr nehmen die Lokführer die Arbeit wieder auf, einzelne Züge sind jedoch noch verspätet oder fallen aus. Auf den Autobahnen in NRW gibt es am Morgen lange Staus.
Unfall
Haltern. In Haltern sind ein Motorradfahrer (67) und seine Mitfahrerin (66) nach einem Überholmanöver schwer gestürzt. Der Fahrer hatte versucht, an einem Auto mit Pferdeanhänger vorbeizukommen, doch dann kamen ihm Fahrradfahrer auf der anderen Straßenseite entgegen.
Asylskandal
Burbach. „Burbach als Brennglas“, das Bild von Bürgermeister Christoph Ewers trifft es ganz gut. Alles was derzeit in der Gemeinde Burbach im Zusammenhang mit der Notunterkunft geschieht, erfährt größte Aufmerksamkeit. Auch die Diskussionen, die häufig von der Theke in Facebook-Foren verlegt werden.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Cabriofahrer rast in Baugrube
Bildgalerie
Fotostrecke
Erster Sieg für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Dritte BVB-Pleite in Folge
Bildgalerie
BVB
Bochum zuhause wieder 1:1
Bildgalerie
VfL
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
13°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-