Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Madeleines Mutter vor Gericht: „Sie hat ihn gehasst“
Prozess
Madeleines Mutter vor Gericht: „Sie hat ihn gehasst“
Als aggressiven Schläger schildert sie ihren Ehemann, lässt kaum ein gutes Haar an Günther O., der ihre Tochter Madeleine laut Anklage getötet und in seinem Schrebergarten vergraben hat. Von der Tat selbst und vom jahrelangen Missbrauch ihres Kindes will sie nichts gewusst haben.
Günther O. bricht im Madeleine-Prozess sein Schweigen
Prozess
Günther O. bricht im Madeleine-Prozess sein Schweigen
Essen.  Nach über einem halben Jahr Schweigen bricht der Essener Günther O. am Dienstag sein Schweigen. Er gibt zu, den Tod seiner Stieftochter Madeleine verursacht zu haben und sie anschließend bei lebendigem Leibe in seinem Schrebergarten vergraben zu haben.
Sex und Gewalt – Vater als Haustyrann angeklagt
Prozess
Sex und Gewalt – Vater als Haustyrann angeklagt
Essen.   Die Liste der Anklagevorwürfe ist lang. Seit 1996 soll ein 48 Jahre alter Hausmeister in seiner Familie ein Schreckensregiment ausgeübt haben. Stieftöchter soll er vergewaltigt und missbraucht haben. Seinen Sohn sperrte er laut Anklage in eine Tiefkühltruhe ein, wenn er Schlägen entgehen wollte.
Nach Streit mit Ex-Freundin Feuer gelegt
Prozess
Nach Streit mit Ex-Freundin Feuer gelegt
Essen.  Drei Jahre und drei Monate muss ein 36-Jähriger ins Gefängnis, der nach einem Streit mit seiner früheren Freundin deren Wohnung in Brand setzte. Dass eine Zigarette das Feuer verursachte, glaubten die Richter dem Angeklagten nicht.
37-Jährige wegen Messerstich auf Lebensgefährten verurteilt
Messerstich
Bochum. Ein Jahr und neun Monate auf Bewährung sowie 100 Sozialstunden lautet das Urteil für eine 37-jährige Mutter, die im November 2013 mit einem Küchenmesser auf ihren damaligen Lebensgefährten einstach. Ein Streit um den gemeinsamen Sohn war der Auslöser für die Tat.
21-Jähriger muss fünf Jahre in Haft
Prozess
Essen. Auf eine lange Haft hatte sich der 21-Jährige schon lange einstellen dürfen. Sechs Spielhallen hatte er überfallen, und da kam er am Landgericht Essen mit fünf Jahren Jugendhaft noch relativ milde davon. Seine ein Jahr ältere Freundin verurteilte die III. Jugendstrafkammer wegen Beihilfe zu zwei...
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Fotos und Videos
Mafia-Morde in Duisburg
Bildgalerie
Mafia-Krieg
Prozess im Fall Mirco
Bildgalerie
Verbrechen
Hacker vor Gericht
Bildgalerie
Datenklau bei Lady Gaga
Der Kachelmann-Prozess
Bildgalerie
Fotostrecke
Ratswahl vor Gericht
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
Früherer Einkaufsleiter belastet Middelhoff
Prozess
Essen. Seinen persönlichen Einsatz zur Senkung der Druckkosten für die Kataloge von Quelle und Neckermann hatte Thomas Middelhoff mehrfach in seinem Untreue-Prozess am Landgericht Essen angeführt. Doch dem widersprach jetzt ein früherer Arcandor-Manager.
Verurteilter Gribkowsky stützt Ex-Arcandor-Chef Middelhoff
Arcandor-Prozess
Essen. Im Arcandor-Prozess wegen Untreue in Millionenhöhe bekam Thomas Middelhoff am Donnerstag Unterstützung von Gerhard Gribkowsky. Der Ex-Banker hatte sich von Formel 1-Chef Bernie Ecclestone mit 30 Millionen Euro bestechen lassen und war deshalb zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden.
In zwei Wochen sechs Überfälle auf Spielhallen
Prozess
Essen. Seit einiger Zeit sind sie ein Paar, aber jetzt schon seit neun Monaten getrennt. Am Montag sahen sie sich wieder. Vor der Jugendstrafkammer am Landgericht Essen sind sie wieder ein Paar, beide angeklagt wegen schweren Raubes.
Krankenpfleger wegen Missbrauchs an Patientin verurteilt
Prozess
Essen. Zu einem Jahr auf Bewährung wurde ein Krankenpfleger von der V. Essener Strafkammer verurteilt. Aus Sicht der Kammer hatte der Mann eine Patientin missbraucht. Der Angeklagte bestritt die Tat stets. Das Opfer hatte zur Tatzeit einen Blutalkoholwert von 1,8 Promille. Das Urteil war eine Überraschung.
Umfrage
Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

 
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Weitere Nachrichten
Erpressung unter Müllmännern ist für das Landgericht schwer zu glauben
Prozess
Ob es in Bottrop tatsächlich eine Erpressung unter Müllmännern gab, das konnte die XVII. Essener Strafkammer nicht entscheiden. Die Beweise reichten jedenfalls nicht aus, so dass sie den 44 Jahre alten Angeklagten am Freitag freisprach.
Stiefvater von Madeleine W. zeigt vor Gericht Desinteresse
Madeleine
Essen. Vor voll besetzten Zuschauerplätzen begann am Mittwoch der „Madeleine“-Mordprozess. Ihr angeklagter Stiefvater, der die 23-Jährige missbraucht, ermordet und unter Beton vergraben haben soll, zeigte dagegen Desinteresse und erschien im Bayerntrikot im Gerichtssaal.
Gewalttätiges Junkie-Paar machte die Essener City unsicher
Prozess
Essen. Diebstahl, Raub, Nötigung, Körperverletzung, Einbruch und Schwarzfahren - ein Junkie-Paar machte in Essen die Innenstadt unsicher. Frank S. (43) und Freundin Sarah S. (26) sind seit Jahren drogensüchtig. Jetzt müssen sie sich wegen zahlreicher Straftaten vor Gericht verantworten.
Anklage sieht Essen als Drehkreuz für Drogen-Geldwäsche
Prozess
Essen. Einen geplanten Schmuggel von 851 Kilogramm Heroin und Geldwäsche von Drogengeldern in Höhe von 18 Millionen Euro wirft die Anklage acht kurdischstämmigen Männern vor dem Landgericht Essen vor. Um ihr illegales Geschäft zu tarnen, sollen sie einen legal gegründeten Lkw-Handel genutzt haben.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Panorama
Spezial
EDM - Elektronische Dance Musik
EDM

Zehntausende Menschen pilgern zu Festivals wie Nature One, Ruhr in Love oder Mayday. Daft Punk und Avicii schießen auf Platz 1 der Single-Charts. Die Elektronische Dance Musik ist auf dem Vormarsch. Deutsche Produzenten wie Zedd, ATB, Moguai, Thomas Gold und Cosmic Gate sorgen weltweit für Furore.

Tomorrowland - eine magische Welt aus Musik und Natur
Tomorrowland

Das Festival Tomorrowland feiert sein zehnjähriges Jubiläum mit einer Doppelausgabe. An zwei Wochenenden pilgern 360.000 Fans aus über 200 Ländern nach Boom. Infos und Storys zu Tomorrowland lesen Sie hier. Das Event gilt als "bestes europäisches Festival". Über 300 DJs spielen auf 15 Bühnen.

Betrunkener Autofahrer prallt in Bochum gegen Lkw-Anhänger
Unfall
Bochum. Ein 25-Jähriger aus Wetter ist in Bochum mit einem VW Passat unter den Anhänger eines Lkw geprallt. Der Mann zog sich glücklicherweise nur leichte Kopfverletzungen zu. Der 25-Jährige stand zum Unfallzeitpunkt erheblich unter Alkoholeinfluss. Ein Beifahrer hätte wohl keine Überlebenschance gehabt.
A40-Unfall
Dortmund. Auf der A40 in Dortmund ist am frühen Sonntagmorgen ein Ferrari ausgebrannt. Die Beifahrerin kam in den Flammen um, der Fahrer starb im Krankenhaus. Der Italiener hatte in einer langgezogenen Kurve die Kontrolle über den Wagen verloren — nur wenige Meter hinter einer Tankstelle.
Gefahr
Dortmund. In einem leerstehenden Dortmunder Mehrfamilienhaus haben Unbekannte am Donnerstag Kupferleitungen aus dem Keller aus den Wänden gerissen — doch die Gasleitung war noch offen. Die Feuerwehr rückte aus und stellte in dem Keller ein explosives Gemisch fest. Die Polizei leitete Ermittlungen ein.
Wieder Brandstiftung? Fünfter Brand in Bochumer Hustadt
Kellerbrand
Bochum. Geht in der Bochumer Hustadt ein Serien-Brandstifter um? Die Vermutung liegt nahe, denn in der Hochhaussiedlung häufen sich in jüngster Zeit die Feuerwehreinsätze. Immer wieder brennt es in Kellern von Mehrfamilienhäusern. Am Dienstagabend musste die Feuerwehr erneut ausrücken.
Asylbewerber
Duisburg. Der Duisburger Flüchtlingsrat hat rund 1100 Unterschriften gegen das Zeltlager in Walsum gesammelt. Diese überreichten sie nun Duisburgs OB Link. Der Flüchtlingsrat fordert den Abbau der Zeltstadt. Proteste hagelt es weiter. Duisburg war aufgrund der Zeltstadt in die Schlagzeilen geraten.
Beschwerde
Halingen/Bösperde. Einige Grundschüler müssen seit Schulstart aus Menden-Halingen nach Bösperde. Seitdem sollen die Kinder, die mit dem Bus fahren müssen, häufig Theater haben. Jetzt wurden 40 Kinder in Bösperde vom Busfahrer einfach stehen gelassen. Die Märkische Verkehrsgesellschaft bestreitet den Vorfall nicht.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Niedecken "Unplugged" im Zelt
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Foodwatch sucht die größte Werbelüge
Bildgalerie
Windbeutel 2014
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
12°C
Regenwahrscheinlichkeit:
0%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-