Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Säugling totgeschlagen – Vater droht jetzt lebenslange Haft
Prozess
Säugling totgeschlagen – Vater droht jetzt lebenslange Haft
Essen.  Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes droht einem Vater, der sein 18 Tage altes Baby totgeschlagen haben soll, lebenslange Haft. Bislang sitzt der Mann nur wegen Totschlags in U-Haft. In einem ähnlichen Fall bestätigte der BGH jetzt die Verurteilung wegen Mordes mit der Folge lebenslanger Haft.
Räuber verlor erst die Waffe, dann die Beute
Prozess
Räuber verlor erst die Waffe, dann die Beute
Duisburg.  Mit einer spektakulär missglückten Tat musste sich nun das Duisburger Landgericht beschäftigen. Der Überfall eines 54-jährigen Wedauers auf eine Spielhalle in Kaßlerfeld endete am 9. März ohne Beute: Die Gegenwehr der Aufsicht und eines Besuchers ließ ihn Waffen und Geld verlieren.
Schuss in den Bauch - dreieinhalb Jahre Haft für Bandido
Prozess
Schuss in den Bauch - dreieinhalb Jahre Haft für Bandido
Essen.  Seinen Sohn wollte der Bandido rächen, nachdem dieser mit einer Gruppe angetrunkener Velberter in Streit geraten war. Dabei schoss er einem Jugendlichen in den Bauch. Für diese Tat muss der 47-Jährige jetzt dreieinhalb Jahre ins Gefängnis, entschied das Landgericht Essen.
Neugeborenen aus Fenster geworfen - 17-Jährige vor Gericht
Prozess
Neugeborenen aus Fenster geworfen - 17-Jährige vor Gericht
Essen.  Eine 17-Jährige aus Gelsenkirchen soll im Februar ihren neugeborenen Sohn aus dem Fenster geworfen haben. Der Junge starb. Die Schülerin muss sich deshalb seit Dienstag vor dem Landgericht Essen wegen Totschlags verantworten. Sie hatte die Schwangerschaft offenbar verheimlicht.
Polizist vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen
Vergewaltigungsprozess
Essen. Ihr Mann habe sie in der Trennungsphase vergewaltigt: Deshalb hatte eine 41-Jährige den Polizisten angezeigt. Die Staatsanwältin hatte zwei Jahre Haft mit Bewährung beantragt - doch die Richterin sah in der Aussage der Frau zu viele Widersprüche und sprach den Mann frei.
Junge Männer sollen Frau nach Trinkspiel vergewaltigt haben
Prozess
Essen. Ein 18-Jähriger und ein 19-Jähriger sollen eine junge Frau in deren Altenessener Wohnung vergewaltigt haben. Vor dem Jugendgericht schildert die 21-Jährige den Verlauf jenes Abends, der mit Alkohol und „Wahrheit oder Pflicht?“ begann. Der Verteidiger der Angeklagten bedrängt die Zeugin vor Gericht.
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Missverständnisse, Legenden und verbreitete Irrtümer
Irrtümer des Lebens

Ob im Straßenverkehr, im Café oder im Bett - die Welt ist voller Missverständnisse und Legenden. Wir klären auf, an welcher Stelle der Volksmund Sie in die Irre führt. Wir suchen Experten, die häufige Irrtümer widerlegen - und erklären, wie sie zustande kommen.

Fotos und Videos
Mafia-Morde in Duisburg
Bildgalerie
Mafia-Krieg
Prozess im Fall Mirco
Bildgalerie
Verbrechen
Hacker vor Gericht
Bildgalerie
Datenklau bei Lady Gaga
Der Kachelmann-Prozess
Bildgalerie
Fotostrecke
Ratswahl vor Gericht
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
Die 111 besten Fußballsprüche
Sport
We have a grandios Saison gespielt - die 111 geistreichsten und feinsinnigsten Sprüche von Spielern, Trainern und Reportern.
Weitere Nachrichten
Krankenpfleger soll betrunkene Patientin missbraucht haben
Prozess
Essen. Patienten helfen, sie beschützen – das sind die Aufgaben eines Krankenpflegers. Doch der 30-Jährige, der seit Freitag vor der V. Strafkammer sitzt, soll diese Pflichten grob missachtet haben. Die Anklage wirft ihm vor, eine betrunkene 20-Jährige unsittlich berührt zu haben.
Amtsgericht sprach angeblichen Wucherer aus Duisburg frei
Prozess
Duisburg. Wegen des Vorwurfes der Wucherei hatten sich zwei Duisburger vor Gericht zu verantworten. Da die Beweise gegen einen Hochfelder (58) fehlten, wurde er freigesprochen. Seinem mitangeklagten Bruder droht hingegen eine Strafe wegen Verstoßes gegen das Kreditwesengesetz.
Unterbringung zur Bewährung ausgesetzt
Urteil
Wenden/Siegen. Der unter Verfolgungswahn leidende Wendener bleibt auf freiem Fuß. Zwar beschloss die 1. Große Strafkammer des Siegener Landgerichtes die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus, setzte diese aber zur Bewährung aus. Der Vorsitzende Richter, Wolfgang Münker, sprach von einem Ausnahmefall.
BVB-Ultra aus Bottrop nach Randale zu Geldstrafe verurteilt
Gerichtsprozess
Bottrop. Die Fan-Randale beim Revierderby im Oktober letzten Jahres zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 hat für einen 21-jährigen Bottroper ein finanzielles Nachspiel. Laut Anklageschrift ist er Mitglied der Ultra-Gruppe „Desperados“. Er wurde nun Verurteilt - allerdings nicht wegen Sachbeschädigung.
Umfrage
S-Bahnen in NRW sollen bald wieder mit Außenwerbung auf den Zügen herumfahren. Was halten Sie davon?
 
Spezial
Bilder für Pott-Nostalgiker
Fotografie
Wir haben in den Archiven gekramt und hunderte historische Bilder aus dem Revier zusammengetragen — zum Schwelgen in Erinnerungen.
Die Emscher von der Quelle zur Mündung
Bildgalerie
Aus der Luft
Von der Emscherquelle bis zur Mündung in den Rhein beflog unser Luftbildfotograf den Fluß in den letzten Jahren. Wir haben eine umfassende Auswahl der Archivbilder zusammengestellt.
35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben
Lokalpatriotismus
Armenhaus der Republik, verbaute Betonwüste, Kohlenstaub in Luft und Lungen - mit dem Image des Ruhrgebiets steht's nicht zum Besten. Völlig zu Unrecht, finden wir. Und präsentieren mit allem gebotenen Lokalpatriotismus: 35 Gründe, das Ruhrgebiet zu lieben. Fallen Ihnen noch mehr ein?
Weitere Nachrichten
Wischwasserattacke als Höhepunkt von Streit unter Nachbarn
Amtsgericht
Gladbeck. Grün sind sie sich nicht. Schon einmal trafen sich Gladbecker Nachbarn Georg. B. und Maria S. vorm Schiedsmann. Ohne Erfolg. Laut B. soll seine Nachbarin ihn nun mit Wischwasser attackiert haben. Zuviel für B., dessen Anwalt Burkhard Benecken vorm Amtsgericht Schmerzensgeld einklagen will.
Wütender Vater drohte in Duisburger Schule mit Amoklauf
Drohung
Duisburg. Ein 38-jähriger Hochfelder war sauer auf einen Lehrer an der Schule seines Sohnes. Der Pädagoge habe ihn wie einen dummen Schuljungen behandelt und damit in Wut versetzt. Seine Drohung "war doch nicht ernst gemeint", verteidigt er sich jetzt vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft sieht das wohl anders.
Baby störte bei PC-Spiel - Vater schlug Säugling tot
Prozess
Essen. Weil der 18 Tage alte Säugling schrie und ihn beim PC-Spiel störte, schlug sein Vater ihn laut Anklage so heftig, dass sein Sohn wenige Tage später starb. Die Staatsanwaltschaft geht in ihrer Anklage von Totschlag aus. Vor fünf Jahren hatte er dem Baby einer Freundin den Arm gebrochen.
Ex-Postler für Diebstahl von Geldsendungen verurteilt
Schöffengericht
Bochum. Ein ehemaliger Postmitarbeiter aus Bochum ist wegen gewerbsmäßigen Diebstahls zu anderthalb Jahren auf Bewährung und 100 Sozialstunden verurteilt worden. Der 50-Jährige hatte massenhaft Postendungen geöffnet und daraus Bargeld genommen - insgesamt mindestens 8684 Euro.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Panorama
Spezial
Tomorrowland - eine magische Welt aus Musik und Natur
Tomorrowland

Tomorrowland ist nicht nur das weltweit führende Festival in der Elektronischen Musik Szene. Es wurde 2012 auch von einer Jury als "bestes europäisches Festival" ausgezeichnet. 180.000 Menschen pilgern jedes Jahr zu dem dreitägigen Festival in Boom (Belgien). Hunderte DJs spielen auf über 15 Bühnen.

EDM - Elektronische Dance Musik
EDM

Zehntausende Menschen pilgern zu Festivals wie Nature One, Ruhr in Love oder Mayday. Daft Punk und Avicii schießen auf Platz 1 der Single-Charts. Die Elektronische Dance Musik ist auf dem Vormarsch. Deutsche Produzenten wie Zedd, ATB, Moguai, Thomas Gold und Cosmic Gate sorgen weltweit für Furore.

Schalker Ultras stecken hinter Attacke auf BVB-Hooligans
Überfall
Gelsenkirchen. Bei den Angreifern auf zwei BVB-Hooligans und ihren Anwalt in Gelsenkirchen handelt es sich offenbar um Fans von Schalke 04. Am Dienstag wurden die BVB-Anhänger wegen Ausschreitungen beim Derby im Oktober 2013 verurteilt. Nach der Verhandlung attackierten maskierte Männer das Auto mit den BVB-Fans.
Unfall
Bochum. Bei einem Unfall in der A43-Abfahrt Bochum-Gerthe ist am Mittwoch ein 30-jähriger Mann aus Essen lebensgefährlich verletzt worden. Ein 45-Jähriger aus Herne wurde leicht verletzt. Das Auto war in der Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
Unfall
Brilon. Nach einem schweren Unfall ist die Bundesstraße 7 bei Brilon zwischen Abzweig Rixen und Abzweig Scharfenberg gesperrt worden. Ein Auto geriet in den Gegenverkehr. Der Wagen stieß mit einem Lkw zusammen. Für den schwer verletzten Pkw-Fahrer musste ein Rettungshubschrauber angefordert werden.
Duisburger Tierheim muss Aufnahmestopp für Katzen verhängen
Fundtiere
Duisburg. Das Tierheim in Duisburg-Neuenkamp zieht zum zweiten Mal die Notbremse. Zu viele Fundtiere und eine Sicherstellung von über 40 Katzen und Katern aus einer Wohnung haben die Kapazitäten erschöpft. Einige der Tiere könnten Besitzer haben, die ihre Katzen als vermisst meldeten.
Festivals
Bochum. Das Wochenende um die Bochumer Jahrhunderthalle wird bunt - gleich zwei farbenfrohe Veranstaltungen erwarten die Besucher. Am Samstagabend zaubern die "Pyro Games" Flammen und Explosionen in den Nachthimmel, und am Sonntagnachmittag fliegt beim "Holi-Festival" jede Menge Farbpulver durch die Luft.
Bahn
Essen. Jahrelang gab es an den S-Bahnen in Deutschland keine Außenwerbung. Das dürfte sich schon bald ändern: Die Bahn hat ihre Zurückhaltung aufgegeben und das Unternehmen Ströer mit der Vermarktung beauftragt. Fast alle S-Bahnen in NRW sind jetzt für Werbung zu haben.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Paparazzi-Aufnahmen der Stars
Bildgalerie
Ausstellung
Nacht der tausend Lichter
Bildgalerie
Loveparade
Tipps für den Hochsommer
Bildgalerie
Sommer
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Videos aus der Region
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
21°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-