Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Fernsehen

Das sind die Spielfilm-Highlights im Silvesterprogramm

30.12.2012 | 16:52 Uhr
Das sind die Spielfilm-Highlights im Silvesterprogramm
Immer wieder sehenswert: "Ein seltsames Paar" mit Jack Lemmon (re.) und Walter Matthau.Foto: Paramount Pictures

Essen.   Premieren gibt es an Silvester im Fernsehen kaum. Aber zahlreiche recht unterhaltsame Klassiker laden dennoch aufs Sofa zum entspannten TV-Genuss. Ein kleiner Spielfilm-Überblick mit Sex und wahrer Liebe, Walter Matthau und Jack Lemmon, "Little Miss Sunshine" und "Die drei Musketiere."

Premieren? Nahezu Fehlanzeige. Mit Filmwiederholungen fluten die Sender das Programm zum Jahresabschluss und -anfang. Ein paar Filme sieht man sich allerdings gerne noch einmal an.

Silvester mit speziellen Paaren

Was Sie schon immer über Sex wissen wollten ... (Tele 5, 20.15 Uhr). Wer so tölpelhaft ist wie Woody Allen, der scheitert als Hofnarr natürlich beim Öffnen des Keuschheitsgürtels der Königin kläglich und wird zur Belohnung hingerichtet. Der Einstieg in eine siebenteilige, teils aberwitzige Parodie der Aufklärungswelle in den 70er-Jahren mit ihren Pseudoweisheiten.

Ein seltsames Paar (Kabel 1, 22.05 Uhr). Wem fällt eine unterhaltsamere Art im Fernsehen ein, sich vom alten Jahr zu verabschieden? Überquellende Aschenbecher, Nudeln, die an der Wand pappen, und Verabredungen mit Frauen, bei denen am Ende fast alle heulen: Wie der verschlampte Herummauler Walter Matthau und der pingelige Hypochonder Jack Lemmon sich zwei Stunden lang beharken, das ist selbst beim zehnten Hingucken noch immer ein Vergnügen. Ein Feuerwerk an Situationskomik und gepfefferten Dialogen aus der Feder des Komödienmeisters Neil Simon.

  1. Seite 1: Das sind die Spielfilm-Highlights im Silvesterprogramm
    Seite 2: Neujahrsprogramm mit Tannöd und Little Miss Sunshine

1 | 2



Kommentare
Aus dem Ressort
Privates Raumflugzeug "Space Ship Two" abgestürzt
Virgin Galactic
Eines Tages sollten Privatreisende damit in den Weltraum befördert werden: Doch am Freitag ist das "Space Ship Two" des Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic bei einem Testflug über dem US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. Einer der Piloten soll tot sein.
Stefan Raab muss "Schlag den Raab" wegen Erkältung absagen
Fernsehen
Das hat es noch nie gegeben. Wegen einer Erkältung muss Stefan Raab die kommende Ausgabe seiner Sendung "Schlag den Raab" absagen. Das gab der Sender Pro 7 am Freitag bekannt. Die Live-Sendung sollte am Samstag ausgestrahlt werden. Womöglich muss der Moderator auch bei TV-Total passen.
Warum Brittany Maynard ihren Tod wohl verschieben wird
Sterbehilfe
Die 29-jährige Brittany Maynard hat Krebs und will sterben. Die todkranke Amerikanerin hat das in bewegenden Internetvideos angekündigt. Nun verschiebt sie anscheinend ihren geplanten Tod. In den USA geht damit die Debatte zum Thema Sterbehilfe weiter.
Orson Welles' letzter Film soll endlich erscheinen
Kino
Vier Jahrzehnte wurde um den Film gestritten, lange galt er als verschollen. Jetzt soll Orson Welles' letztes Werk "The Other Side of the Wind" doch noch ins Kino kommen - zum 100. Geburtstag des Filmemachers am 6. Mai 2015.
Brand in Pariser Radiogebäude laut Feuerwehr unter Kontrolle
Brand
Schwarzer, dichter Rauch stieg über dem Gebäude des Radiosenders Radio France in Paris auf. Das Bürohaus musste evakuiert werden, mittlerweile ist der Brand unter Kontrolle. Ausgebrochen ist das Feuer wohl in einem Teil des Gebäudes, der derzeit renoviert wird. Verletzt wurde niemand.
Umfrage
Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?

Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?