Das aktuelle Wetter NRW 14°C
TV-Kommentar

Verrückt! Krimi-Premiere erst nachts nach eins

13.03.2009 | 18:35 Uhr

Die ARD zeigt den neuen Hakan-Nesser-Krimi "Die Frau mit dem Muttermal" in der Nacht zwischen 1.10 und 4.05 Uhr.

Dass die öffentlich-rechtlichen Sender zwar viel von Rundfunkgebühren, aber oft wenig von den Zuschauern halten, ist schon oft auf der NRZ-Medienseite kritisiert worden. Und auch dass gute Filme viel zu häufig im Spätprogramm vergraben werden, ist bekannt. Doch es geht immer noch schlimmer, wie die ARD jetzt eindrucksvoll beweist - mit der Premiere des Hakan Nesser-Krimis „Die Frau mit dem Muttermal”.

Denn der Film um Kult-Kommissar Van Veeteren beginnt in der Nacht zum Sonntag, 15. März,  um 1.10 Uhr und endet um 4.05 Uhr. Das ist verrückt, unverschämt und zuschauerfeindlich.

Zwar wurde der Beginn wegen der zuvor laufenden verlängerten Boxübertragung um 50 Minuten nach hinten verschoben, doch auch die ursprünglich geplante Sendezeit von 0.20 bis 3.15 Uhr wäre schon ein Hohn gewesen.

So wird das Geld der Zuschauer verschleudert.

Karlheinz Burandt


Kommentare
Aus dem Ressort
Präses Schneider: Gott will keinen Krieg
Video
Afghanistan-Debatte
Der Präses der Evangelischen Kirche im Video
Diether Posser - ein Anwalt der Humanität ist tot
Nachruf
Essen. 24 Jahre war er Landtagsabgeordneter, drei NRW-Landesregierungen gehörte er als Minister an. Ende der siebziger Jahre wäre er beinahe Ministerpräsident geworden. Am Samstag ist der Essener SPD-Politiker Diether Posser mit 87 Jahren in einem Pflegeheim gestorben.
Debatte über Identität der Franzosen läuft aus dem Ruder
Nationalstaat
Paris. Was bedeutet es, Franzose zu sein? Diese Debatte zur nationalen Identität stießen Staatspräsident Sarkozy und sein Immigrationsminister Besson in Frankreich an. Nur läuft die Diskussion völlig aus dem Ruder. Rechtsextreme reißen das Wort an sich.
Wie Schwarz-Gelb Hartz IV umbauen will
Arbeitsmarkt
Essen. Die Berliner Regierungskoalition will die Hinzuverdienstmöglichkeiten für Arbeitslosengeld-II-Bezieher verbessern. Experten halten das für wenig sinnvoll. Und weil dadurch mehr Menschen zu Leistungsempfängern würden, sind die Städte und Gemeinden wenig erbaut über das Vorhaben.
Streusalz-Mangel - Nachfrage nach Speisesalz steigt
Winter
Essen. Not macht bekanntlich erfinderisch: Nachdem Streusalz mittlerweile auch bei vielen Einzelhändlern ausverkauft ist, weichen Verbraucher offenbar auf Speisesalz aus, um Schnee und Eis zu bekämpfen.
Umfrage
Neue Runde in der Affäre Schavan: Norbert Lammert sagt seine Rede an der Uni Düsseldorf ab. Ist das angemessen als Bundestagspräsident?

Neue Runde in der Affäre Schavan: Norbert Lammert sagt seine Rede an der Uni Düsseldorf ab. Ist das angemessen als Bundestagspräsident?

 
Fotos und Videos
Millionengrab Küppersmühle
Bildgalerie
Millionengrab Museum
So sportlich ging es im APX zur Sache
Bildgalerie
TAG DER BEGEGNUNG
Ein bunter Bilderbogen
Bildgalerie
Tag der Begegnung
Guildo Horn dreht auf
Bildgalerie
Tag der Begegnung
Weitere Nachrichten aus dem Ressort
Stadtfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Unterwegs mit wenig Geld
Bildgalerie
Reise
Volleyball Damen
Bildgalerie
Fotostrecke