Das aktuelle Wetter NRW 11°C
KOLUMNE

Nach Hause, nach Holland

11.06.2008 | 16:45 Uhr

Regeln machen das Leben leichter. Meistens jedenfalls...

In Richtung Holland geht´s immer nach Hause.

Steffi Neu (geboren 1971 in Kleve) . Deutsche Radio-Moderatorin bei WDR 2 Foto: Thomas Momsen

Das ist meine Autobahnregel, wenn ich aus Richtung Köln oder Ruhrgebiet kommend nach Hause fahre. Sobald „Nimwegen“ auf einem Schild steht, weiß ich: Aha, das ist der Weg zum Niederrhein. Neulich wollte ich eine Freundin in Goch-Asperden besuchen. Eine lange Fahrt, zeitlich empfunden, weil die halbe Stadt gesperrt war, und ich mich an etlichen Umleitungsschildern entlang hangeln musste. Bei meiner Freundin angekommen, klagte ich das Leid der Anfahrt, und ihr Mann riet mir, auf dem Heimweg über die Autobahn zu fahren. Das tat ich.

Nach der alten Regel: In Richtung Holland geht´s immer nach Hause.

Ich war mir meiner Sache sicher, bis meine Kinder hinten auf dem Rücksitz fragten, warum die hier alle gelbe Kennzeichen hätten. Hm. Und irgendwie sähe das hier gar nicht so aus wie Zuhause. Und was das denn für ein Schild sei? fragte Fritz. So viele Hinweise, die nur auf eins hindeuteten: Das war nicht zu Hause, das war Holland. Die nächste Abfahrt hieß „Gennep“, da sind wir runter und den ganzen Weg wieder zurück.

Nach der alten Regel: „In Richtung Holland geht´s fast immer nach Hause.“

Dag! Steffi Neu

Steffi Neu



Kommentare
Aus dem Ressort
Präses Schneider: Gott will keinen Krieg
Video
Afghanistan-Debatte
Der Präses der Evangelischen Kirche im Video
Diether Posser - ein Anwalt der Humanität ist tot
Nachruf
Essen. 24 Jahre war er Landtagsabgeordneter, drei NRW-Landesregierungen gehörte er als Minister an. Ende der siebziger Jahre wäre er beinahe Ministerpräsident geworden. Am Samstag ist der Essener SPD-Politiker Diether Posser mit 87 Jahren in einem Pflegeheim gestorben.
Debatte über Identität der Franzosen läuft aus dem Ruder
Nationalstaat
Paris. Was bedeutet es, Franzose zu sein? Diese Debatte zur nationalen Identität stießen Staatspräsident Sarkozy und sein Immigrationsminister Besson in Frankreich an. Nur läuft die Diskussion völlig aus dem Ruder. Rechtsextreme reißen das Wort an sich.
Wie Schwarz-Gelb Hartz IV umbauen will
Arbeitsmarkt
Essen. Die Berliner Regierungskoalition will die Hinzuverdienstmöglichkeiten für Arbeitslosengeld-II-Bezieher verbessern. Experten halten das für wenig sinnvoll. Und weil dadurch mehr Menschen zu Leistungsempfängern würden, sind die Städte und Gemeinden wenig erbaut über das Vorhaben.
Streusalz-Mangel - Nachfrage nach Speisesalz steigt
Winter
Essen. Not macht bekanntlich erfinderisch: Nachdem Streusalz mittlerweile auch bei vielen Einzelhändlern ausverkauft ist, weichen Verbraucher offenbar auf Speisesalz aus, um Schnee und Eis zu bekämpfen.
Umfrage
Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos
Millionengrab Küppersmühle
Bildgalerie
Millionengrab Museum
So sportlich ging es im APX zur Sache
Bildgalerie
TAG DER BEGEGNUNG
Ein bunter Bilderbogen
Bildgalerie
Tag der Begegnung
Guildo Horn dreht auf
Bildgalerie
Tag der Begegnung
Weitere Nachrichten aus dem Ressort
Stadtfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Unterwegs mit wenig Geld
Bildgalerie
Reise
Volleyball Damen
Bildgalerie
Fotostrecke