Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Nachrichten

Finanzminister fordern in Tokio rasches Handeln für mehr Wachstum

13.10.2012 | 07:46 Uhr
Foto: /EPA POOL/Franck Robichon

Finanzminister aus der ganzen Welt haben zu raschem und effektivem Handeln zur Sicherung des Wachstums aufgerufen. Ein entschlossenes Auftreten sei notwendig, um negativer Stimmung entgegenzuwirken und ein "starkes, nachhaltiges und ausgewogenes Wachstum" zu ermöglichen, erklärten die Minister am Samstag zum Ende der Jahrestagung von Weltbank und Internationalem Währungsfonds (IWF) in Tokio.

Tokio (dapd). Finanzminister aus der ganzen Welt haben zu raschem und effektivem Handeln zur Sicherung des Wachstums aufgerufen.

Ein entschlossenes Auftreten sei notwendig, um negativer Stimmung entgegenzuwirken und ein "starkes, nachhaltiges und ausgewogenes Wachstum" zu ermöglichen, erklärten die Minister am Samstag zum Ende der Jahrestagung von Weltbank und Internationalem Währungsfonds (IWF) in Tokio.

Sie ermutigten die Schwellenländer, ihre eigene politische Linie zu umzusetzen, um der lahmenden Wirtschaft in Europa und in den USA entgegenzuwirken. Bei der Konferenz war in den vergangenen Tagen Unmut über den starken Einfluss der europäischen Schuldenkrise und der angespannten US-Haushaltspolitik auf die Weltwirtschaft laut geworden.

dapd

dapd

Kommentare
13.10.2012
09:42
Finanzminister fordern in Tokio rasches Handeln für mehr Wachstum
von Hugo60 | #1

DAs aber geht nur ohne Deutschland - ohne ideologische verbretterte Figuren wie Weidmann, Schäuble und Mutti-

Funktionen
7190230
Finanzminister fordern in Tokio rasches Handeln für mehr Wachstum
Finanzminister fordern in Tokio rasches Handeln für mehr Wachstum
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/nachrichten/finanzminister-fordern-in-tokio-rasches-handeln-fuer-mehr-wachstum-id7190230.html
2012-10-13 07:46
TOP,Weltbank,IWF,Jahrestagung,
Nachrichten