Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Rolling Stones

Rolling Stones bekommen 25 Millionen für vier Konzerte

31.08.2012 | 12:51 Uhr
Die Rolling Stones treten geben zwei Konzerte in London. Diese Aufnahme zeigt die Rockmusiker in der britischen Hauptstadt - im Jahr 1964.Foto: Getty

Berlin.  Die Rocklegenden kommen wieder: Die Rolling Stones werden nach Medienberichten je zwei Konzerte in New York und London geben. Dafür werden die Musiker um Mick Jagger fürstlich entlohnt: Dem Blatt zufolge erhalten sie für die vier Konzerte eine Gage von insgesamt 25 Millionen Dollar.

Die Rolling Stones versüßen sich ihr 50. Bandjubiläum angeblich mit einem fetten Scheck. Die Rocker werden nach Information des Branchenmagazins "Billboard" (Onlineausgabe) im November je zwei Konzerte in New York und in London geben.

Dafür sollen die Musiker um Sänger Mick Jagger einem Informanten zufolge 25 Millionen US-Dollar (20 Millionen Euro) erhalten. Laut dem Magazin "Rolling Stone" sind es die ersten Konzerte der Band seit 2007. (dapd)

50 Jahre Rolling Stones

 

Kommentare
01.09.2012
23:09
Rolling Stones bekommen 25 Millionen für vier Konzerte
von gruni69 | #6

Schade das Deutschland dann wohl leer ausgeht. Es gibt so viele Stones-Fans die keine 1000 Euro auf der Seite haben um mal eben nach Amiland oder...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
"Star Wars"-Regisseur Josh Trank hat keine Lust mehr
Star Wars
2018 sollte ein Spinoff der "Star Wars"-Filme ins Kino kommen. Doch jetzt ist das Projekt in Gefahr: Disney muss einen neuen Regisseur suchen.
Jan Delay lobt die von vielen geschmähte Philipshalle
Interview
Jan Delay veröffentlicht eine Live-DVD, die in Düsseldorf aufgenommen wurde. Er schaue dort so gern auf den Rhein, sagt der 38-Jährige im Interview.
Der deutsche Pavillon wird zur „Fabrik“
Kunst
„Wir kleinen politischen Subjekte“: Der Essener Kurator Florian Ebner will bei der Biennale in Venedig mit fünf Künstlern Fragen der Teilhabe...
Spekulationen über Zensur bei musealem Großprojekt "China 8"
Museen
Die Großausstellung "China 8" ist schon vor Beginn umstritten. Kritiker werfen den Machern vor keine Werke regimekritischen Künstler zu zeigen.
Juliette Greco – Abschied einer lebenden Legende
Chanson
Sie war einst die „schwarze Sonne von Paris“ und ist heute immer noch die große Dame des französischen Chansons. Und zum letzten Mal auf Tournee
Fotos und Videos
Tomorrowland 2015 in Brasilien
Bildgalerie
EDM-Festival
Mayday 2015 in Dortmund
Bildgalerie
Techno-Festival
article
7043613
Rolling Stones bekommen 25 Millionen für vier Konzerte
Rolling Stones bekommen 25 Millionen für vier Konzerte
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/kultur/rolling-stones-bekommen-25-millionen-fuer-vier-konzerte-id7043613.html
2012-08-31 12:51
Rolling Stones,Konzert,Rock,Rockkonzert
Kultur