Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Musik

Depeche Mode verschenken Tickets für Konzert in Wien

22.02.2013 | 16:31 Uhr
Foto: Anton Corbijn

Dortmund.  Depeche Mode planen ein Gratis-Konzert in Wien. Zwei Tage nach der Veröffentlichung des neuen Albums "Delta Machine" geben die Briten am 24. März ein exklusives Konzert für Fans. Die Tickets werden im Internet verlost.

Video
Paris, 26.10.12: Nach rund drei Jahren Abstinenz sind Depeche Mode wieder zurück. Die britische Popband geht im kommenden Frühjahr mit ihrem neuen Album auf Welttournee. In Paris stellten Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher ihre Pläne vor.

Zwei Tage nach der Veröffentlichung ihres 13. Studioalbums „Delta Machine“ am 22. März 2013 stellen Depeche Mode ihren neuen Longplayer mit einem exklusiven Event vor. Noch vor dem Start ihrer Sommertour durch Europa präsentiert die Band ihren Fans erstmals Material des neuen Albums live. Schauplatz des Gratis-Konzerts ist das historische Wiener MuseumsQuartier, eines der größten Kulturzentren der Welt.

Tickets können Fans unter anderem bei Sony Music und auf www.electronicbeats.net und zahlreichen Radio-Stationen in Europa gewinnen. Einen Verkauf von Eintrittskarten wird es nicht geben. „Das Interesse an dem neuen Album ist so groß, dass es uns eine gute Möglichkeit erschien, einige der neuen Stücke live zu präsentieren und online zu streamen, damit sich Menschen auf der ganzen Welt einen Eindruck davon machen können", so Sänger Dave Gahan.

Die aktuelle Single "Heaven" schoss gleich nach ihrer Veröffentlichung auf Platz Zwei der deutschen Charts. Depeche Mode gehen in diesem Jahr auf Welttournee und kommen auch nach Deutschland. Auftakt der Deutschland-Tour ist am 1. Juni München, gefolgt von den Stationen Stuttgart, Frankfurt, Berlin, Leipzig, Hamburg und Düsseldorf. In der Rheinstadt wird die Band am 5. Juli ein Zusatzkonzert geben. Insgesamt sind mehr als 30 Auftritte in 25 europäischen Ländern geplant, das letzte davon am 29. Juli im weißrussischen Minsk. Dann bricht die Band, die seit 31 Jahren zusammen Musik macht, nach Nordamerika auf.

str



Kommentare
Aus dem Ressort
16-jähriger Duisburger Facebook-Star macht auf Justin Bieber
Facebook
Durch Facebook ist Eren Bektas, ein 16-jähriger Duisburger, zu einer kleinen Berühmtheit geworden. Der Schüler des Landfermann-Gymnasiums singt bekannte Lieder nach, stellt Videos davon ins Internet und zählt mittlerweile mehr "Likes" als der MSV Duisburg. Anfangs wollte er nur Mädchen beeindrucken.
„Viele Sänger richten sich zugrunde“, sagt Jürgen Kesting
Gesang
Der „Stimmpapst“ Jürgen Kesting gilt als herausragender Kenner des Operngesangs. Ein Gespräch über Mikrophon-Manipulation, früh verheizte Stimmen und das Phänomen Paul Potts. Und warum Jonas Kaufmann vor Kestings Ohren noch am ehesten Gnade findet.
Kurt-Cobain-Doku kommt 2015 mit unveröffentlichten Songs
Film-Biografie
Seit gut 20 Jahren ist Grunge-Legende Kurt Cobain tot - im kommenden Jahr könnten die Fans des Nirvana-Masterminds aber nochmal spektuläres neues Material zu sehen und hören bekommen. 2015 soll die erste offiziell autorisierte Film-Biografie erscheinen. Filmemacher Brett Morgen verspricht Großes.
Siegener Sänger Jan Vering singt Claudius-Gedichte
Musik
Der Sänger Jan Vering und der Komponist Siegfried Fietz haben 20 bekannte und unbekannte Gedichte des großen Lyrikers Matthias Claudius neu vertont.
Rock-Königin im Ruhestand - Tina Turner wird 75
Promi-Geburtstag
Die Rock-Ikone Tina Turner wird am Mittwoch 75 Jahre alt und lebt ein ruhiges Leben in der Schweiz - ihrer neuen Heimatstadt hat sie Weihnachtsbeleuchtung spendiert . Eine große Feier plant sie nicht. Nach einem extrem bewegten Leben genießt sie jetzt die Ruhe und Beschaulichkeit.
Umfrage
Das Bundesverwaltungsgericht hat der Sonntagsarbeit engere Grenzen gesetzt. Wie finden Sie das?
 
Fotos und Videos
Clueso lässt Teenies träumen
Bildgalerie
Konzert
Yusuf Islam in Düsseldorf
Bildgalerie
Konzert