Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Musik

Depeche Mode verschenken Tickets für Konzert in Wien

22.02.2013 | 16:31 Uhr
Foto: Anton Corbijn

Dortmund.  Depeche Mode planen ein Gratis-Konzert in Wien. Zwei Tage nach der Veröffentlichung des neuen Albums "Delta Machine" geben die Briten am 24. März ein exklusives Konzert für Fans. Die Tickets werden im Internet verlost.

Video
Paris, 26.10.12: Nach rund drei Jahren Abstinenz sind Depeche Mode wieder zurück. Die britische Popband geht im kommenden Frühjahr mit ihrem neuen Album auf Welttournee. In Paris stellten Dave Gahan, Martin Gore und Andy Fletcher ihre Pläne vor.

Zwei Tage nach der Veröffentlichung ihres 13. Studioalbums „Delta Machine“ am 22. März 2013 stellen Depeche Mode ihren neuen Longplayer mit einem exklusiven Event vor. Noch vor dem Start ihrer Sommertour durch Europa präsentiert die Band ihren Fans erstmals Material des neuen Albums live. Schauplatz des Gratis-Konzerts ist das historische Wiener MuseumsQuartier, eines der größten Kulturzentren der Welt.

Tickets können Fans unter anderem bei Sony Music und auf www.electronicbeats.net und zahlreichen Radio-Stationen in Europa gewinnen. Einen Verkauf von Eintrittskarten wird es nicht geben. „Das Interesse an dem neuen Album ist so groß, dass es uns eine gute Möglichkeit erschien, einige der neuen Stücke live zu präsentieren und online zu streamen, damit sich Menschen auf der ganzen Welt einen Eindruck davon machen können", so Sänger Dave Gahan.

Die aktuelle Single "Heaven" schoss gleich nach ihrer Veröffentlichung auf Platz Zwei der deutschen Charts. Depeche Mode gehen in diesem Jahr auf Welttournee und kommen auch nach Deutschland. Auftakt der Deutschland-Tour ist am 1. Juni München, gefolgt von den Stationen Stuttgart, Frankfurt, Berlin, Leipzig, Hamburg und Düsseldorf. In der Rheinstadt wird die Band am 5. Juli ein Zusatzkonzert geben. Insgesamt sind mehr als 30 Auftritte in 25 europäischen Ländern geplant, das letzte davon am 29. Juli im weißrussischen Minsk. Dann bricht die Band, die seit 31 Jahren zusammen Musik macht, nach Nordamerika auf.

str



Kommentare
Aus dem Ressort
Herbert Grönemeyer nennt Apple-Aktion von U2 "respektlos"
Musikindustrie
Herbert Grönemeyer hat U2 scharf dafür kritisiert, dass sie ihr neues Album an die 500 Millionen Apple-Kunden verschenkt haben. Der Sänger, der die Bandmitglieder von U2 persönlich kennt, war von der Aktion "geschockt" und empfindet sie als "respektlos gegenüber den hart arbeitenden Kollegen".
Extrabreit spielt unplugged in der Catacombe Hagen
Konzert
Das ist ein besonderes Konzert: Die Jungs von Extrabreit spielen am Freitag, 26. September, unplugged in der Catacombe in Hagen an der Hochstraße. Wackeln werden die Wände beim Comeback dort nicht. Dieser Auftritt der Alt-Rocker ist etwas für Genießer. Wir verlosen 3x2 Karten für das Club-Konzert.
"Rock am Ring"-Nachfolger kommt nicht nach Mönchengladbach
Festival
Der Nachfolger von Rock am Ring kommt nicht nach Mönchengladbach, dafür könnte es dort im August ein neues Festival geben: Veranstalter Marek Lieberberg hat die Entscheidung gefällt, wie es nach dem Aus beim Nürburgring weitergehen wird.
Pharrell Williams in Berlin - Gute-Laune-Party mit rotem Hut
Konzert
Hut auf, Beat ab: "Happy"-Sänger Pharrell Williams versprüht bei seinem Konzert in Berlin gute Laune. Mit rotem Hut auf dem Kopf feiert die Fashion-Ikone zusammen mit seinen Fans eine Riesenparty.
Tomorrowland 2014 - Aftermovie steckt voller Emotionen
Tomorrowland
Sehnsüchtig haben die Tomorrowland-Fans auf den Aftermovie 2014 gewartet. Jetzt wurde der Film über das weltberühmte Festival auf YouTube veröffentlicht. Das gut halbstündige Werk steckt voller Emotionen und zeigt den einzigartigen Mix aus Musik, Party-Feeling und Natur.
Umfrage
Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

Die Schotten haben sich gegen die Unabhängigkeit entschieden, Großbritannien bleibt intakt. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos
Simple Minds mit treuen Fans
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Unheilig begeistert das Publikum
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr