Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Geburtstag

Francis Ford Coppola

Zur Zoomansicht 06.04.2009 | 12:03 Uhr
Vom Kino-Olymp mit den "Pate"-Triumphen in den Weinberg (im Bild: Francis Ford Coppola und Volker Schlöndorff), ...
Vom Kino-Olymp mit den "Pate"-Triumphen in den Weinberg (im Bild: Francis Ford Coppola und Volker Schlöndorff), ...

Amerikas Winzer mit den meisten Oscars - Francis Ford Coppola ("Der Pate", "Apokalypse Now") wird 70.

(mit AP) 

Mehr zum Thema:

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
So viel verdienen die Hollywood-Stars
Bildgalerie
Forbes-Liste
Schiller auf dem roten Teppich
Bildgalerie
Filmpremiere
Die Top-Verdiener Hollywoods
Bildgalerie
Stars
Karlheinz Böhm ist tot
Bildgalerie
Todesfall
Zwischenfall bei Filmpremiere
Bildgalerie
Belästigung
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Helene Fischer in Oberhausen
Bildgalerie
Konzert
Gewalt in Flüchtlings-Unterkünften
Bildgalerie
Misshandlung
Hemer Stadtfest aus der Luft
Bildgalerie
Von oben
Brunnenfest in Arnsberg
Bildgalerie
Brunnenfest
Höhenfeuerwerk in Stiepel
Bildgalerie
Fliegenkirmes
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Duisburger Hauptbahnhof früher und heute
Bildgalerie
Stadtansichten
Schalke patzt gegen Maribor
Bildgalerie
S04
Abschnittsübung der Feuerwehr
Bildgalerie
Feuerwehr
Hemer von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Umfrage
Essen testet jetzt, ob nächtliches Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen etwas für den Lärmschutz bringt. Was halten Sie davon?
 
Fotos und Videos
Fifty Shades of Grey - Trailer
Video
Erotik-Verfilmung
Movie Days - The Dark Zone
Video
Film-Treffen
Aus dem Ressort
Elyas M'Barek hat gespürt, wie rasant "Who am I" wird
Kinofilm
Datenschutz hat Elyas M'Barek in seiner Rolle als Hacker Max in "Who am I" nicht interessiert. Viel wichtiger waren dem Schauspieler die Verstrickungen der Geschichte selbst. Im Interview spricht M'Barek über seinen neuen Film und verrät, warum sich Vor- und Nachteile des Ruhms die Waage halten.
Brillantes Melodram Phoenix über eine Auschwitz-Überlebende
Melodram
Bereits zum sechsten Mal spielt Nina Hoss die Hauptrolle in einem Film von Christian Petzold. In dem Melodram „Phoenix“ verkörpert sie die Auschwitz-Überlebende Nelly, die mit einer schweren Gesichtsverletzung in ihre Heimatstadt Berlin zurückkehrt und vom eigenen Mann nicht erkannt wird.
Schauspielstar Jean Reno glänzt als griesgrämiger Großvater
Familienfilm
"Ein Sommer in der Provence" der französischen Regisseurin Rose Bosch handelt von einem Familienurlaub, bei dem es zwischen den verschiedenen Generationen heftig knallt. Für die Hauptrolle des miesepetrigen Großvaters konnte Bosch („Die Kinder von Paris“) den französischen Star Jean Reno gewinnen.
Ottos Zwerge kehren als 3D-Animation auf der Leinwand zurück
3D-Film
Nach zwei erfolgreichen Realfilmen kehrt Waalkes als Produzent und Sprecher zu dem parodistischen Märchen-Projekt zurück. Diesmal im Gewand eines 3D-Animationsfilms. Der Film ist allerdings eher ein Neuanfang als eine Fortsetzung.
Brillantes Melodram Phoenix über eine Auschwitz-Überlebende
Melodram
Bereits zum sechsten Mal spielt Nina Hoss die Hauptrolle in einem Film von Christian Petzold. In dem Melodram „Phoenix“ verkörpert sie die Auschwitz-Überlebende Nelly, die mit einer schweren Gesichtsverletzung in ihre Heimatstadt Berlin zurückkehrt und vom eigenen Mann nicht erkannt wird.