Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Kino

Dreharbeiten zu Stromberg-Film starten dank spendabler Fans

19.02.2013 | 16:40 Uhr
Dreharbeiten zu Stromberg-Film starten dank spendabler Fans
Die Dreharbeiten zu "Stromberg - Der Film" haben in Köln begonnen.Foto: dpa

Köln.  Die Dreharbeiten zum ersten Stromberg-Film haben in Köln begonnen. Das Projekt hatte schon vor seinem Start für Aufsehen gesorgt, weil es durch viele kleine bis mittlere Spenden finanziert werden sollte. Innerhalb nur einer Woche waren durch Fans eine Millionen Euro zusammen gekommen.

In Köln haben am Dienstag die Dreharbeiten zum ersten Stromberg-Kinofilm begonnen. Mit den bekannten Schauspielern Christoph Maria Herbst (Stromberg), Bjarne Mädel (Ernie), Oliver Wnuk (Ulf) und vielen anderen Gesichtern der Fernsehserie geht Strombergs Versicherungsunternehmen in dem Film auf Betriebsausflug.

3000 haben gespendet

Realisiert werden konnte das Projekt durch Crowdfunding, also Schwarmfinanzierung : Innerhalb von nur einer Woche hatten im Dezember 2011 über 3000 Spender den Film mit einer Million Euro gesponsert. Dafür gibt es für die Geldgeber eine Beteiligung am Film. Gedreht werden soll bis April dieses Jahres. Geplanter Kinostart ist im Februar 2014. (dpa)

Kommentare
25.02.2013
04:04
Dreharbeiten zu Stromberg-Film starten dank spendabler Fans
von knutknutsen | #4

Stromberg ist genau wie das britische Original "the office" Kult. Das muss man nicht verstehen- kann man aber, wenn man wie ich Fan schrulliger...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
„Lost River“ – Das düstere Regiedebüt von Ryan Gosling
Drama
Mit dem Drama „Lost River“ gibt der Kanadier Ryan Gosling („Drive“) sein Debüt als Regisseur und zeichnet ein dunkles Bild von der Gesellschaft.
„Tracers“ – Im Vollsprint durch die Straßenschluchten
Actionfilm
In dem Actionfilm „Tracers“ spielt Taylor Lautner einen Fahrradkurier, der Schulden bei der chinesischen Mafia hat und gehörig auf Trab gehalten wird.
Wenn in San Francisco und Los Angeles die Erde bebt
Katastrophenfilm
In dem Katastrophenfilm „San Andreas“ spielt Actionstar Dwayne Johnson einen Rettungspiloten, der nach einem Erdbeben Frau und Tochter retten muss.
„Poltergeist“ – Gänsehautkult kehrt auf die Leinwand zurück
Horror
Die Neuauflage des Horrorfilms „Poltergeist“ aus dem Jahr 1982 wirkt wie eine Kopie des Urfilms – das Remake bietet deshalb kaum Überraschungen.
Wundervolle Bilder aus dem Niemandsland
Drama
Das bewegende Drama „Die Maisinsel“ des georgischen Regisseurs George Ovashvili kommt fast ohne Dialoge aus und beeindruckt mit seinen Bildern.
Fotos und Videos
STAR WARS Identities in Köln
Video
Ausstellung
Yoda und Darth Vader in Köln
Bildgalerie
Star Wars
Superhelden gegen Roboter
Bildgalerie
Avengers 2
"Mr Spock" - Leonard Nimoy ist tot
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7636768
Dreharbeiten zu Stromberg-Film starten dank spendabler Fans
Dreharbeiten zu Stromberg-Film starten dank spendabler Fans
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/kultur/kino/dreharbeiten-zu-stromberg-film-starten-dank-spendabler-fans-id7636768.html
2013-02-19 16:40
Stromberg, Christoph Maria Hernst, Crowdfunding, Schwarmfinanzierung, Ernie, Film, Kinofilm, Serie, Fernsehserie
Kino