Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Fotostrecke

Helmut Newton - "Nudes"

Zur Zoomansicht 10.01.2011 | 11:26 Uhr
Girl Flashing On The Grand Canal Venedig, 1986. © Helmut Newton Estate
Girl Flashing On The Grand Canal Venedig, 1986. © Helmut Newton Estate

Ausstellug mit 75 Fotografien von Helmut Newton - darunter Akte aus der "Big Nude"-Reihe.

Helmut Newtons Aktfotografie zeigt das thüringische Kunsthaus Apolda Avantgarde in einer Ausstellung, die bis 27. März 2011 läuft. Mit der Schau „Helmut Newton. Werke aus dem Museum der Moderne Salzburg. Leihgabe der Sammlung MAP" wird zum ersten Mal in Thüringen ein Querschnitt durch das Werk des bedeutenden Mode-, Portrait- und Aktfotografen Helmut Newton (1920 - 1994) präsentiert. Die 75 Aufnahmen stünden für das gesamte Werk des Starfotografen, sagte Kuratorin Andrea Fromm. Die Schau ist bis zum 27. März geöffnet.

Der 1920 in Berlin als Helmut Neustädter geborene Künstler verließ Deutschland wegen des Nazi-Regimes. Mit Aufträgen für Hochglanzmagazine wie "Vogue" oder "Elle" machte er sich weltweit einen Namen und prägte die Mode- und Aktfotografie über mehrere Jahrzehnte. (dapd)

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Tomorrowland 2014 - die besten Bilder
Bildgalerie
Elektro-Festival
Ruhr Reggae Summer 2014
Bildgalerie
Festival
Sonne, Beats und gute Laune
Bildgalerie
Juicy Beats
Kunstwerke auf der Haut
Bildgalerie
Bodypainting
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Heino rockt die Cranger Kirmes
Bildgalerie
Fotostrecke
"Genuss pur" ist eröffnet
Bildgalerie
Fotostrecke
Tödliche Explosionen in Taiwan
Bildgalerie
Katastrophe
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Der BVB in Bad Ragaz - Tag 3
Bildgalerie
Trainingslager
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Zugunglück in Mannheim
Bildgalerie
Fotostrecke
RWE startet mit Remis
Bildgalerie
Fußball
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Stille hören mitten in der Großstadt
Bildgalerie
Spaziergang
RWE mit Remis zum Auftakt
Bildgalerie
RWE
Facebook
Kommentare
Umfrage
Nach der jüngsten Preiserhöhung kehren viele Wirte Sky den Rücken . Wo verfolgt ihr Bundesliga- und Champions-League-Spiele?

Nach der jüngsten Preiserhöhung kehren viele Wirte Sky den Rücken . Wo verfolgt ihr Bundesliga- und Champions-League-Spiele?

 
Aus dem Ressort
Cindy aus Mahrzahn für Dreharbeiten unter Geiern in Elspe
Fernsehen
Noch schnell den rosaroten Colt umgeschnallt und schon geht es los: Plattenbau-Prinzessin Cindy aus Marzahn, bekannt aus dem SAT1-Fernsehen, und Rolf Schauerte liefern sich ein amüsantes Wortgefecht auf der Bühne des Elspe Festivals. Die Szene ist Teil der neuen Cindy-Show in SAT1.
„Dickes G“-Festival in Gevelsberg mit Topact Dr. Ring Ding
Festival
Der Babyspeck ist bei der sechsten Auflage längst weg und nun wächst das Musikfestival „Dickes G“ trotzdem ordentlich in die Breite. Denn: Zum ersten Mal will der veranstaltende Neue Gevelsberger Kulturverein (NGK) am Samstag, 16. August, zwei Bühnen auf dem Festivalgelände am Ennepebogen aufbauen.
Intendant verlässt die Neue Philharmonie Westfalen
Abschied
Die Neue Philharmonie Westfalen muss sich von Stephan Popp, Geschäftsführender Intendant des Landesorchesters, verabschieden. Insgesamt zwölf Jahre war Popp in Recklinghausen tätig. Nun will er sich selbstständig machen - als internationaler Berater im Bereich Theater und Orchester.
Arbeiten für Loriot-Denkmal "Waldmopszentrum" beginnen
Loriot
"Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber nicht sinnvoll." Das sagte der Komiker Loriot zu Lebzeiten. Mit einem "Waldmopszentrum" will Brandenburg an der Havel einen seiner berühmtesten Söhne ehren. Jetzt haben die Arbeiten für das Denkmal begonnen.
"Beuys" wird "Geist" - Streit um Fettecken-Schnaps beigelegt
Kunst
Drei Künstler hatten aus Überresten des vor mehr als 30 Jahren zerstörten Joseph-Beuys-Kunstwerks "Fettecke" 50-prozentigen Schnaps gebrannt. Diese Aktion führte zu einer Auseinandersetzung mit Beuys' Witwe. Jetzt ist der Streit beigelegt. Es gibt eine Einigung.