Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Finale

Nick Howard ist "The Voice"

Zur Zoomansicht 15.12.2012 | 02:25 Uhr
Nick Howard aus dem Team Rea hat "The Voice of Germany" gewonnen. Die besten Bilder vom Finale:
Nick Howard aus dem Team Rea hat "The Voice of Germany" gewonnen. Die besten Bilder vom Finale:Foto: dpa

Nick Howard hat mit Charme und Stimme die Castingshow "The Voice of Germany" gewonnen.

.

Ingmar Kreienbrink

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Das Dschungelbuch in neuem Glanz
Bildgalerie
Walt Disney Klassiker
Heiße Tänze bei Let's Dance
Bildgalerie
RTL-Tanzshow
Backstage mit Daniel Ceylan
Bildgalerie
DSDS
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Klitschko im Centro
Bildgalerie
Boxen
Silozug kippt auf A44 um
Bildgalerie
Lkw-Unfall
Historisches Düsseldorf
Bildgalerie
Landeshauptstadt
Kinder posieren mit Soldaten
Bildgalerie
Ukraine
25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
FC Bayern verliert in Madrid
Bildgalerie
FC Bayern
Abriss Westfalia-Hallen
Bildgalerie
Wohngebiet
Das ist die Maschinenhalle Zweckel
Bildgalerie
Industriegeschichte
Wildnis Heiligenborner Wald
Bildgalerie
Urwald
Unruhen in Rio de Janeiro
Bildgalerie
Brasilien
Facebook
Kommentare
15.12.2012
14:58
Nick Howard ist
von buntspecht2 | #1

Mit Stimme nicht und sonst na ja.

Umfrage
Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

 
Fotos und Videos
Das nehmen die Kandidaten mit
Bildgalerie
Dschungelcamp 2014
Abflug ins Dschungelcamp
Bildgalerie
RTL-Format
Sie buhlen um das Bachelor-Herz
Bildgalerie
Der Bachelor
Dschungelcamp-Kandidaten 2014
Bildgalerie
Dschungelcamp
Aus dem Ressort
Der Dortmunder Tatort und die dunkle Seite der Macht
Interview
Der neue Tatort aus Dortmund ist ein Fall mit politischer Brisanz: Das Ermittler-Team hat es mit Neonazis zu tun. Es soll ein atmosphärisch düsterer Film werden. Im Interview erklärt Regisseurin Nicole Weegmann, weshalb sie sich für menschliche Abgründe interessiert - und erklärt den Titel "Hydra".
Oliver Welke sagt, dass TV-Macher Publikum für doof halten
ZDF
Der Moderator der "heute-show" nimmt im "stern"-Interview kein Blatt vor den Mund. Er wünscht sich mehr Polit-Satire im Fernsehen, bezweifelt aber, dass es so weit kommt. Und das hat seiner Meinung nach viel mit arroganten Fernsehmachern zu tun.
"Sing meinen Song"- Vox' Kontrastprogramm zum Casting-Wahn
Musik-Show
Fernsehen kann auch anders. Es muss nicht immer Krimi sein, Casting, Koch-Show oder Fremdschäm-Format. Vox präsentierte am Dienstagabend mit „Sing meinen Song“ ein erfrischendes Projekt, das durch Spaß an der Musik und den spannenden Einblick in die Persönlichkeiten der Künstler überzeugt.
Discovery sagt „Everest Jump Live“ nach Sherpa-Drama ab
Discovery
Es sollte das ganz dicke Ding werden für den amerikanischen Kabel-Kanal. 224 Länder wollten Joby Ogwyns Rekordsprung vom höchsten Berg der Welt live zeigen, auch Deutschland. Doch daraus wird nichts. Zu groß ist der Schock der Sherpa-Tragödie.
RTL belebt mit Kaya Yanar den Comedy-Wochenrückblick
Comedy-Wochenrückblick
Es ist ein Experiment: Nach dem Ende von "7 Tage, 7 Köpfe" schien es, als habe der Comedy-Wochenrückblick bei RTL ausgedient. Nun wagt sich der Privatsender erneut mit solch einem klassischen TV-Format auf den Markt. Eine Konkurrenz für das erfolgreiche ZDF-Pendant "heute-show"?