Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Grillen

Tipps für einen rundum gesunden Grillgenuss

16.06.2012 | 08:45 Uhr
Tipps für einen rundum gesunden Grillgenuss
Wer eine Grillfete organisiert, sollte einige Regeln beachten.

Essen.  Sie wollen einen gemütlichen Grillabend vorbereiten? Beim Einkauf, der Lagerung und Zubereitung der Lebensmittel sollten Sie ein paar Regeln beachten.

Gut geplant und vorbereitet sorgen Grillfeste in geselliger Runde für Spaß und gute Laune. Damit die Speisen frisch auf dem Teller der Gäste landen, sollten Grillfans einige Tipps befolgen:

Pro Person rechnet man mit etwa 300 Gramm Fleisch. Hinzu kommen die Zutaten für Salate, Dips und die Nachspeise. Wer beim Einkauf auf das blaue QS-Prüfzeichen achtet, kann sich darauf verlassen, dass sichere Lebensmittel in geprüfter Qualität im Einkaufswagen landen. Mehr Infos gibt es auf www.qs-live.de, der Internetseite der von der EU geförderten Kampagne „QS-live – Initiative Qualitätssicherung“.

Haltbarkeit beachten

Das Fleisch nach dem Einkauf direkt in den Kühlschrank legen . Der beste, weil kälteste Platz ist direkt über dem Gemüsefach. Dort hält sich frisches Rindfleisch etwa drei, Kalb- und Schweinefleisch zwei Tage. Frische Bratwürste sind höchstens einen Tag haltbar, Hackfleisch gehört noch am Tag des Einkaufs auf den Grill. Bei SB-verpacktem Fleisch gilt das Mindesthaltbarkeitsdatum.

Viele Gäste schätzen gegrilltes Gemüse und knackige Salate. Für ihre Vorbereitung nimmt man aus hygienischen Gründen andere Schneidbretter und Messer als für das Fleisch.

Gegrilltes Rindfleisch darf beim Anschneiden rötlichen Bratensaft verlieren, auch Schweinefleisch darf leicht rosa sein. Geflügel muss unbedingt durchgegart werden. Grillpfannen verhindern, dass Fett in die heiße Kohle tropft. Wer das Fleisch zu lange auf dem Grill gelassen hat, schneidet verbrannte Stellen ab.

Benjamin Nelles



Kommentare
17.06.2012
05:13
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #4

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

16.06.2012
23:11
Tipps für einen rundum gesunden Grillgenuss
von halberLiter | #3

Und sonst gibt es nix Neues?
Diese Hinweise sind schon Asbach.

Grille seit 30 Jahren gewerblich und da sind die Anforderungen höher.
Das hier beschriebene muss jede Hausfrau und Hobbygriller kennen.

Vernünftige Erklärungen siehe unter:

http://www.darmstadt.ihk.de/servicemarken/branchen/Tourismus_in_Suedhessen/Tourismuswirtschaft/Gastgewerbe_in_Suedhessen/downloads/europaeische_lebensmittel_verordnung/

16.06.2012
18:46
Für wen,...
von mspoetnik | #2

...um alles in der Welt-
sollen diese "Tips" hilfreich sein?
Wenn einem so gar nichts einfällt,
sollte man das auch mal akzeptieren.

16.06.2012
18:43
Tipps für einen rundum gesunden Grillgenuss
von klapperstrauss | #1

Wer während des Grillvorgangs hefehaltige Kaltgetränke zu sich nimmt, sollte unbedingt eine Toilette in der Nähe bereit halten. Wer diese dann benutzt hat, unbedingt nach dem Pinkelvorgang abschütteln, dabei ruhige kontrollierte Bewegungen von wahlweise links nach rechts oder umgekehrt durchführen. Gerne wird beim Grillen auch auf dem Grill geröstetes Fladenbrot feilgebtoen.Auch hier zu dunkel geröstete Stellen mit einem Messer oder der Gartenaxt vorsichtig abkratzen ..............

Aus dem Ressort
Wie "Ärzte auf Zeit" an Kliniken Personallöcher stopfen
Krankenhäuser
Weil sie viele Stellen nicht mehr besetzt kriegen, lassen Krankenhäuser immer häufiger Honorarärzte einspringen – und bezahlen diese sogar besser als die Stammkräfte. Die von Agenturen vermittelten Honorarärzte sind inzwischen nicht mehr aus den Hospitälern wegzudenken.
Forscher fordern Rezeptpflicht für Paracetamol
Medikamente
Forscher warnen erneut vor einem zu sorglosen Umgang mit rezeptfreien Schmerzmitteln. Laut einem Medienbericht setzen sie sich dafür ein, dass Paracetamol rezeptpflichtig wird. So sollte das Medikament in der Schwangerschaft nur bei dringender Notwendigkeit angewendet werden.
Greenpeace findet schädliche Chemikalien in Kinderstiefeln
Verbraucher
Aldi, Lidl, Rewe und Tchibo werden von Greenpeace stark kritisiert. Nach Auffassung der Umweltschützer achten die Verbrauchermärkte zu wenig auf den Schadstoffgehalt der von ihnen verkauften Kinderbekleidung. Tests hätten gezeigt, dass in mehr als der Hälfte der geprüften Produkte umwelt- und...
Pflege von Ebola-Patienten in Deutschland extrem aufwändig
Ebola-Epidemie
Bis zu 50 Betten für Ebola-Patienten gibt es in Deutschland. Doch diese Zahl steht nur auf dem Papier, wie erste Erfahrungen zeigen. Um einen Patienten adäquat zu versorgen, seien mehr als 30 speziell geschulte Mitarbeiter pro Tag nötig, so der Leiter des Stadtgesundheitsamtes in Frankfurt.
Übertragungswege von Ebola - Keine Hinweise auf Mutation
Ebola
Blut, Fäkalien und Erbrochenes von Erkrankten sind die Hauptinfektionsquellen für das Ebola-Virus. Dass sich das Virus über die Luft ausbreiten könnte, ist laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) reine Spekulation. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Übertragungswegen von Ebola.
Umfrage
Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

 
Fotos und Videos