Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Winter

Sonnenschutz im Winter nur in höheren Lagen nötig

15.12.2012 | 08:45 Uhr
Sonnenschutz im Winter nur in höheren Lagen nötig
Vorsicht vor der Sonne in höheren Lagen - der UV-Anteil ist höher und der Schnee reflektiert die Strahlen auch noch.Foto: WAZ FotoPool

Baierbrunn.  Wer im Winter in die Berge fährt, sollte an Sonnencreme denken. Die UV-Strahlung ist in höheren Lagen stärker, und wenn Schnee liegt, werden die Strahlen auch noch vom Schnee reflektiert. Wer dagegen lieber im Flachland urlaubt, braucht nicht unbedingt UV-Schutz.

Auch die Wintersonne kann der Haut schaden. Dies gilt allerdings nicht für alle Gegenden - im Flachland erreichen in dieser Jahreszeit nur wenig UV-Strahlen die Erde, wie es im Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" heißt.

Im Gebirge ist der UV-Anteil höher

Anders ist es im Gebirge. "Hier ist der UV-Anteil höher. Dazu kommt, dass die Strahlen vom Schnee reflektiert werden", wird Joachim Kresken, Vorsitzender der Gesellschaft für Dermatopharmazie, zitiert. In diesem Fall sei auch im Winter ein Sonnenschutzmittel erforderlich. Er empfehle für die kalte Jahreszeit ein Präparat mit stärker fettenden Eigenschaften, "zum Beispiel eine Wasser-in-Öl-Emulsion", sagte der Apotheker. Bei Akne sollte man eine fettarme Sonnencreme verwenden. (dapd)



Kommentare
Aus dem Ressort
Anzahl der Betreuungen in Dortmund wächst rapide
Gesundheit
Die Zahl der gesetzlich bestellten Betreuer für Dortmunder hat sich seit 2000 fast verdoppelt. Weil seit Juli jeder Fall von der Stadt geprüft werden muss, kommt die Betreuungsstelle beim Gesundheitsamt nicht mehr bei der Bearbeitung hinterher. Es gibt bereits mehrere Dienstaufsichtsbeschwerden.
20, 30 oder 40 - das richtige Alter zum Kinderkriegen
Familienplanung
Wann, wenn nicht jetzt? Das fragen sich viele Frauen, die ein Baby wollen. Trotzdem scheint es immer wieder Gründe zu geben, die dagegen sprechen. Wer die Vor- und Nachteile jeder Altersgruppe abwägt, merkt aber schnell: Den richtigen oder falschen Zeitpunkt gibt es eigentlich nicht.
Wie man mit Trolley und Rollator sicher Bus und Bahn fährt
Ratgeber
Das Busfahren kann vor allem mit Gehilfe oder Einkauftrolley gerade für ältere Menschen schnell zum Hindernisparcour werden. Damit erst keine Probleme entstehen, sollten Betroffene vor allem das richtige Ein- und Aussteigen beachten und sich auch während der Fahrt an einige Regeln halten.
Fit mit Internet - das Geschäft der Online-Fitness-Anbieter
Training
Nicht alle potenziellen Kunden können Fitnessstudios für sich begeistern - etwa die, denen schon der Weg dorthin zu weit ist. An denen wollen nun Online-Fitness-Anbieter verdienen. Und eine repräsentative Studie belegt, dass die Geschäfte mit den sportbegeisterten Internetnutzern gut laufen.
Sichere Lebensmittelverpackungen durch Symbole erkennen
Ratgeber
Bei Verpackungen für Lebensmittel sind, wie auch bei der Lebensmittelproduktion, gewisse Standards vom Hersteller zu beachten. So darf die Verpackung den Geruch, Geschmack oder das Aussehen der Lebensmittel nicht beeinträchtigen. Sichere Verpackungen erkennen Verbraucher am Glas-und-Gabel-Symbol.
Umfrage
Ein Landtags-Abgeordneter der Grünen hat in Dortmund Zigarettenplakate überklebt — eine Straftat. Meinen Sie auch, dass Tabakwerbung komplett verboten werden muss?

Ein Landtags-Abgeordneter der Grünen hat in Dortmund Zigarettenplakate überklebt — eine Straftat. Meinen Sie auch, dass Tabakwerbung komplett verboten werden muss?

 
Fotos und Videos