Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Fotostrecke

Rechtsirrtümer im Straßenverkehr

12.07.2012 | 16:54 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Falsch: Selbst wer keine Schuld an einem Unfall trägt, muss für die Reparaturkosten erst einmal in Vorleistung treten.

Das hätten die Versicherer wohl gerne, ahnt das Amtsgericht Halle. Denn das wäre ein Freibrief, die Schadensregulierung zu verzögern. (Aktenzeichen: 93 C 3280/11)
Falsch: Selbst wer keine Schuld an einem Unfall trägt, muss für die Reparaturkosten erst einmal in Vorleistung treten. Das hätten die Versicherer wohl gerne, ahnt das Amtsgericht Halle. Denn das wäre ein Freibrief, die Schadensregulierung zu verzögern. (Aktenzeichen: 93 C 3280/11)Foto: ddp

Essen.   Darf man einen Handyanruf im Auto wegdrücken? Muss man immer die Polizei rufen, wenn man einen Unfall mit einem Mietwagen baut? In unserer Fotostrecke werden die wichtigsten Rechtsirrtümer im Straßenverkehr aufgeklärt.

 

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
London_Klein - Kamil - 15:44
Bildgalerie
London_Klein - Kamil -...
Oldtimer vor der Leinwand
Bildgalerie
Autokino
Der Kult-Trabi 601 wird 50
Bildgalerie
Oldtimer
Populärste Fotostrecken
Bahn-Kunden im GDL-Streik
Bildgalerie
Umfrage
Sturmschaden
Bildgalerie
Haus abbruchreif
DSDS: Ausnahmezustand in Balve
Bildgalerie
Superstar-Suche
Neueste Fotostrecken
Polizei sichert Prozess
Bildgalerie
Rocker-Prozess
WAZ Medizinforum
Bildgalerie
Notfall Schlaganfall
Drei Turniere beim VfL
Bildgalerie
Jazz- und Modern-Dance
Hünxe von oben
Bildgalerie
Aus der Luft


Funktionen
Aus dem Ressort
Mehr als 90 Oldtimer rollen zur Arnsberger Woche an
Oldtimer
Das „32. Arnsberger Oldtimertreffen“ vom 15. bis 17. Mai im Rahmen der „Arnsberger Woche“ nimmt Konturen an. Mehr als 90 Fahrzeuge sind am Start.
Keine Chance für Langfinger: Fahrrad gegen Diebstahl sichern
Verkehr
Gelegenheit macht Diebe: Wenn sich jetzt wieder vermehrt Menschen auf den Drahtesel schwingen, schlagen auch Fahrraddiebe besonders häufig zu, warnt...
Vorstellung auf der IAA: Premiere für den neuen Opel Astra
Verkehr
Opel legt beim neuen Astra letzte Hand an: Die elfte Generation der Kompaktklasse-Baureihe soll im September auf der Internationalen...
Bei Volkswagen hat die Zeit nach Patriarch Piëch begonnen
Auto
Nach dem erbitterten Machtkampf und dem Rücktritt von Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch versucht Europas größter Autokonzern wieder Tritt zu fassen.
Volvo XC90: Schöner Wohnen auf Schwedisch
Auto
Die Wikinger bekommen einen neuen König: Über zehn Jahre nach dem Start rollt der Volvo XC90 von der Bühne und macht Platz für seinen Nachfolger. Der...
Aus dem Ressort
Führerscheinprüfung: Leichte Fragen zuerst beantworten
Verkehr
Die Führerscheinprüfung wird seit einiger Zeit am Computer abgelegt und nicht mehr auf Papierbögen. Dennoch muss man die Fragen nicht in der...
Alte Bekannte und neue Ziele - Neues vom Automarkt
Verkehr
Peugeot legt wieder Sondermodell Roland Garros auf
Kann ein Pkw bedenkenlos Lkw-Diesel tanken?
Auto
Lkw-Diesel ist an der Tankstelle oft etwas günstiger als Dieselkraftstoff für Pkw. Grund genug für manche Autofahrer, den Wagen an die Lkw-Zapfsäule...
Umbau mit Tiefenwirkung - Tipps zu Fahrwerksänderungen
Verkehr
Schneller wird man damit nur selten - manchmal sogar langsamer. Doch für viele Autofahrer reicht es schon, wenn das eigene Auto etwas sportlicher...
Organspenden für Oldtimer - Ersatzteilservice der Autobauer
Verkehr
Zum Jahreswechsel waren fast eine halbe Million Oldtimer zugelassen. Die Autohersteller bauen daher riesige Ersatzteillager auf, um die Autos am...
gallery
6873927
Rechtsirrtümer im Straßenverkehr
Rechtsirrtümer im Straßenverkehr
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/auto/rechtsirrtuemer-im-strassenverkehr-id6873927.html
2012-07-12 16:54
Auto