Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Neuvorstellung

Citroën C3 - Facelift für den französischen Kleinwagen

22.02.2013 | 16:22 Uhr

Paris. Der neue Citroën C3 wird auf dem Genfer Autosalon 2013 seine Premiere feiern. Der modellgepflegte Kleinwagen kommt im April 2013 auf den Markt.

Der Citroën C3, der 2002 in der ersten Generation vom Band rollte, verkaufte sich seit dem Marktstart fast drei Millionen Mal und zählt zu den Erfolgsmodellen des französischen Autobauers. Um die Nachfrage weiterhin hochzuhalten, hat Citroën dem Kleinwagen jetzt ein dezentes Facelift spendiert, das erstmalig auf dem Genfer Autosalon 2013 (7. bis 17. März) zu sehen sein wird.

In optischer Hinsicht umfasst das Facelift eine Zenith-Windschutzscheibe und eine abgeänderte Frontpartie. Durch die installierten LED-Lichtleisten in den vorderen Stoßfängern ist das Markenlogo deutlicher erkennbar als bei dem Vorgängermodell. Die neuen Rückleuchten hingegen sollen das Heck des Citroën C3 besser in Szene setzen. Weiterhin umfasst die Modellpflege effizientere Motoren: Der Hersteller gibt an, dass die neuen Aggregate auf 15 Prozent mehr Leistung kommen, sich der Verbrauch jedoch um 25 Prozent reduziert.

sw

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Starke Unwetter in Asien
Bildgalerie
Monsunregen
Christopher Street Day in Essen
Bildgalerie
Ruhr CSD
100.000 Fans auf Schalke
Bildgalerie
FC Schalke 04
7648626
Citroën C3 - Facelift für den französischen Kleinwagen
Citroën C3 - Facelift für den französischen Kleinwagen
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/auto/auto-news/citroen-c3-facelift-fuer-den-franzoesischen-kleinwagen-id7648626.html
2013-02-22 16:22
nicht definiert
Auto-News