Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Lost in Deutschland

Viel sagen ohne Worte

09.12.2009 | 23:01 Uhr

Brian Melican über Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen britischer und deutscher Gebärdensprache

Als Sprachwissenschaftler bin ich immer wieder fasziniert, wenn ich Gebärdensprache erlebe. Es ist jedes Mal erstaunlich, wie viel Ausdruckskraft in einigen kurzen Handbewegungen stecken kann, wie erfinderisch diese Sprache ist, wenn es darum geht, neue Begriffe zu münzen. Beispiel Eigennamen: Die Gebärde für Angela Merkel ist von der Gebärde für „merken“ abgewandelt.

Wobei die deutsche Gebärdensprache überhaupt nicht als vergestikulierte deutsche Laut- und Schriftsprache zu verstehen ist. Sie stellt eine eigene Sprache dar, die zwar natürlich Berührungspunkte mit dem Deutschen hat, sich aber eigenständig entwickelt. Schließlich brauche ich mich in der Gebärdensprache um einige komplizierte Aspekte des Deutschen überhaupt nicht zu scheren: Wozu Gebärden für „schwimmen“ und „geschwommen“, wo ich doch mit einer für „schwimmen“ und einem visuellen Hinweis auf die Vergangenheit klarkomme?

Vorreiter England

Auch in der britischen Gebärdensprache macht man es sich in einigen grammatischen Punkten bequemer – das Englische ist auch – etwa mit „swim“ und „swum“ und Ähnlichem - kompliziert. In vielen solchen Sachen sind sich die britische und die deutsche Gehörlosensprachen sehr nah. Doch in einer ganz wichtigen Hinsicht stehen sie ungleich da: im medialen Verbreitungsgrad. In Deutschland wird im Fernsehen kaum Gebärdensprache gesendet; in Großbritannien – vor allem im öffentlich-rechtlichen – sieht man sie recht viel. Woran könnte dieser gravierende Unterschied wohl liegen?

Mehr "Lost in Deutschland" finden Sie hier.

Brian Melican

Kommentare
28.09.2010
10:41
Viel sagen ohne Worte
von banane666 | #11

ich habe mir das Video nochmals angesehen und denke dass es doch in Dialekten oder anderen Sprachen die gebärdeten Begriffe gleichstellt sind, als...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
video
2239701
Viel sagen ohne Worte
Viel sagen ohne Worte
$description$
http://www.derwesten.de/nachrichten/viel-sagen-ohne-worte-id2239701.html?doply=true
2009-12-09 23:01
Nachrichten