Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Terrorismus

Souvenirs zum Tod von Osama bin Laden bei Ebay

02.05.2011 | 15:35 Uhr
Bei Ebay können T-Shirt zu Osama bin Ladens Tod ersteigert werden.

Essen.   Kuriose Angebote gibt es bei Ebay immer wieder. Schon kurz nachdem bekannt gegeben wurde, dass Osama bin Laden tot ist, waren die ersten Bin-Laden-ist-tot-T-Shirts im Angebot. Auf den meisten ist bin Ladens Konterfei oder sein Foto aufgedruckt.

Es ist die Nachricht des Tages: Osama bin Laden ist tot . Offenbar gibt es Leute, denen Breaking News und Sondersendungen noch nicht genug sind. Es dauert nicht lange, bis die ersten T-Shirts zu Osamas Tod auf Ebay angeboten werden. Schon für 7 US-Dollar inklusive Versand sind die Günstigsten zu haben.

Aufgedruckt ist meist entweder Bin Ladens Konterfei oder ein Foto von seinem Gesicht und dazu ein kurzer Text. Zur Auswahl stehen eine ganze Reihe verschiedener Texte, etwa einfach nur: „Dead!“ (Tot!) oder etwas länger „Bin Laden dead 5-1-2011“ (Bin Laden tot 01.05.2011). Oder – wie am Ende eines Computerspiels – „Game over. May, 1, 2011“. Einige T-Shirts feiern die Tötung Osamas als persönlichen Sieg Barack Obamas , etwa mit den Worten „Obama got Osama“ (Obama hat Osama erwischt).

R.I.P. - „Rest in Piss“

Es finden sich auch T-Shirts mit der Aufschrift „R.I.P.“. Normalerweise steht diese Abkürzung für „rest in peace“ (zu Deutsch: Ruhe in Frieden.) Damit jeder versteht, dass die Abkürzung hier etwas anderes bedeutet, ist gleich darunter die Langform zu lesen. In Anlehnung an den ursprünglichen Ausdruck lautet sie „Rest in Piss“ (zu Deutsch also etwa: „Ruhe in Pisse“).

Osama bin Laden ist tot

Video
Welche Hoffnungen und Befürchtungen verbinden die Menschen mit dem Tod von Bin Laden?

Klar ist: Diese T-Shirts sind für Menschen gedacht, die ihre ihre Rachegefühle zum Ausdruck bringen möchten. Besonders deutlich wird das am Beispiel eines T-Shirts, auf dem zwar weder das Gesicht bin Ladens zu sehen ist, noch sein Name – trotzdem ist jedem klar worum es geht: Unter einander stehen erst die Zahl 511, in der Reihe darunter USA und noch eine Reihe tiefer: „Justice has been done“.

„Die Gerechtigkeit hat gesiegt“

Die Zahl steht dabei für das Todessdatum – also Mai 2011 und der Text bedeutet frei übersetzt etwa so viel wie „die Gerechtigkeit hat gesiegt“. In den kommenden Tagen wird das Angebot an T-Shirts und weiteren Osama-bin-Laden-Tötungs-Souvenirs sicher noch größer werden. Bleibt nur die Frage: Wer kauft solche T-Shirts? Und wer trägt solche T-Shirts?

Jubel in den USA

Weitere Artikel zum Tod des El-Kaida-Chefs bin Laden finden Sie auf unserer Spezialseite.

Dinah Büssow



Kommentare
04.05.2011
14:43
Souvenirs zum Tod von Osama bin Laden bei Ebay
von holmark | #3

Gut, dass es Photoshop gibt. Da kann man der Kamera so richtig Beine machen... ;o)

02.05.2011
21:44
Souvenirs zum Tod von Osama bin Laden bei Ebay
von feierabend | #2

Gut, das es die Kamera gibt, sie beweist den Beweis, bewahrheitet die Wahrheit, gibt der Realität nachträglich ein gegenwärtiges Anlitz, lässt Zweifler schweigen, Hoffende jubeln und stösst so manchen in den Abgrund oder Verzweiflung. Dank Kamera, Fotos und Vervielfältigungen schaffen wir ein Abbild jeder Wirklichkeit, jeder Realität, wo immer sie sich auch befindet, auf dem Meeresboden, am anderen Ende der Welt, im Urwald, in der Wüste, in der Großstadt, im Schlaf- Wohn- oder Badezimmer. Sie zeigt die Menschen, wie sie wirklich sind - oder auch nicht, je nachdem, wozu sie eingesetzt wird.
Sie ist unsere Droge, unsere Wahrheit, unsere tägliche Gegenwart, holt uns die Vergangenheit zurück, bringt uns Menschen überall ein Stückchen näher. Sie zeigt, wie wir wirklich sind, was wir wirklich tun, sie beweist unerbittlich jede Sekunde unseres Lebens unsere Taten, unser Verhalten, Aussehen. Osamas Verhängnis.

02.05.2011
17:27
Souvenirs zum Tod von Osama bin Laden bei Ebay
von Der_Stefan | #1

Souvenirs zum Tod sind mindestens so geschmacklos wie der Terror.

Aus dem Ressort
Brutale Räuber schneiden 29-Jährigem in Leipzig die Haare ab
Überfall
Erst traten und schlugen sie ihn, dann klauten sie ihm die Lederjacke und sein Bargeld und schließlich wurden ihm auch noch die langen Haare abgeschnitten. Ein 29-Jähriger wurde am Montag Abend von vier Tätern besonders rabiat misshandelt, wie die Polizei berichtet. Der Mann kam ins Krankenhaus.
AfD-Kundgebung geht in Bottrop in lautem Pfeifen unter
Europawahl
Spitzenkandidat Prof. Bernd Lucke hielt eine Rede bei der Europawahl-Kundgebung der Alternative für Deutschland in Bottrop. Doch seine Rede auf dem Kirchplatz an der Cyriakuskirche ging im lauten Pfeifen von Gegendemonstranten unter. Der AfD wird vorgeworfen, rechtspopulistische Argumente...
Verfolgte Homosexuelle können Recht auf Asyl haben
Asylpolitik
Schwule und Lesben können auf Asyl in EU-Ländern hoffen - vorausgesetzt, ihnen drohen in ihrem Heimatland schwere Strafen. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Es ging um drei homosexuelle Männer aus afrikanischen Ländern, in denen auf Homosexualität mit Gefängnis bestraft wird.
Polizei findet Brandsätze bei Razzia gegen Linksextremisten
Kriminalität
Bei einer Razzia gegen Linksextremisten hat die Berliner Polizei in einem linksalternativen Wohnprojekt Brandsätze, Pyrotechnik und Stacheldraht gefunden. Erst im Juni hatten etwa 40 Vermummte in Kreuzberg Polizisten attackiert, zuvor hatten Unbekannte Fassaden von Jobcentern beschädigt.
Zu viele Protestanten - Orte müssen auf Feiertag verzichten
Mariä Himmelfahrt
Der 15. August 2014 wird in drei bayrischen Gemeinden ein Tag wie jeder andere sein: Denn Mariä Himmelfahrt ist dann dort kein gesetzlicher Feiertag mehr. Grund: Der letzte Zensus hat ergeben, dass in den Kommunen inzwischen mehr Protestanten als Katholiken leben.