Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Nachrichten

Schäffler geht von Verlust der deutschen Bonitäts-Bestnote aus

25.07.2012 | 08:01 Uhr

Nach der Senkung des Moody's-Ausblicks rechnet FDP-Finanzexperte Frank Schäffler mit dem Verlust der deutschen Bonitäts-Bestnote. Das Vorgehen der Ratingagentur sei durchaus berechtigt, sagte Schäffler der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwochausgabe). "Wenn Angela Merkel die Politik der Vergemeinschaftung von Schulden fortsetzt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Deutschland das AAA verliert."

Osnabrück (dapd). Nach der Senkung des Moody's-Ausblicks rechnet FDP-Finanzexperte Frank Schäffler mit dem Verlust der deutschen Bonitäts-Bestnote. Das Vorgehen der Ratingagentur sei durchaus berechtigt, sagte Schäffler der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwochausgabe). "Wenn Angela Merkel die Politik der Vergemeinschaftung von Schulden fortsetzt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Deutschland das AAA verliert."

Schäffler warnte zugleich, Deutschland dürfe in der Euro-Krise keine weiteren Zugeständnisse an die Schuldenländer machen: "Wir werden da in einen Schuldenstrudel hineingezogen, obwohl wir damit eigentlich nichts zu tun haben."

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
6915216
Schäffler geht von Verlust der deutschen Bonitäts-Bestnote aus
Schäffler geht von Verlust der deutschen Bonitäts-Bestnote aus
$description$
http://www.derwesten.de/nachrichten/schaeffler-geht-von-verlust-der-deutschen-bonitaets-bestnote-aus-id6915216.html
2012-07-25 08:01
Europa,Finanzkrise,Rating,
Nachrichten